Din feedback

Neumann PRO M 1012 Monitor Management

(0)
Vare: REC0004529-000
Aktiver sociale medier
Monitor Management System Merkmale: - frei konfigurierbarer Surround-Mehrkanalvorverstärker in analoger Schaltungstechnik...  Alle vareoplysninger
Neumann

3.885,50 € ca. 28.896,07 DKK
inkl. lovpligtig moms, inkl. Forsendelsesomkostninger
leverbar på mellemlangt sigt, leveringsdato: 22-12-2016
Standardforsendelse

over 199 € gratis (inden for Danmark)

Vi giver dig gerne gode råd!
Vores team
Export
export@musicstore.de
+49 (0)221 / 88 84 - 1610
+49 (0)221 / 88 84 - 2500

Aktiver sociale medier for at dele indhold. Så bliver data først overført til sociale netvørk, når du virkelig ønsker det.

Klein & Hummel PRO M 1012 Monitor Management, kpl.System bis 7.1, schwarz

Monitor Management System

Merkmale: - frei konfigurierbarer Surround-Mehrkanalvorverstärker in analoger Schaltungstechnik - aufwändige Routing-Matrix und vielseitiges Bass-Managementsystem - beliebige Konfigurationen zwischen 10 Eingängen und 12 Ausgängen zum Einsatz in nahezu allen Surround- und sonstigen Lautsprecherkonfigurationen möglich - Bassmanagement mit 24 dB Frequenzweichen und Phaseneinstellung in jedem Kanal - komfortable MUTE/SOLO Steuerung mit "Solo in Center" und "Solo in Place" - umfangreiche Downmix - Möglichkeiten - synchrone Lautstärkeregelung für alle Ausgänge mit programmierbaren Offsets - optionale kabelgebundene Fernbedienung sowie IR-Fernbedienung für alle Funktionen - einfachste, intuitive Bedienung mittels dezidierter Leuchttaster ohne Software-Menüs - Gerätesetups für alle Einstellungen, Aufruf mittels dezidierter Leuchttaster - Kaskadierung mehrerer Geräte zur Ansteuerung umfangreicher Systeme möglich - Signalverarbeitung in hochwertigster Analogtechnik mit digitaler Steuerung, ohne VCAs - komfortables System-Setup über Windows® Configuration Manager® Software (kostenlos)

Surround Controlling / Bassmanagement: - alle Konfigurationen von Satelliten, Subwoofern, Surround- und Zusatzlautsprechern möglich: z..B. bis 7.1 mit zusätzlicher Stereo-Nahfeldabhöre - Umschaltung zwischen verschiedenen Surround-Lautsprechern (z.B. Kino oder Musik) - Problemlösung z.B. bei kleineren Rear-Monitoren, kleinerer Centerspeaker usw. - Hoch- und Tiefpass für Subwooferbetrieb individuell in jedem Kanal festlegbar - abweichende Trennfrequenzen und Flankensteilheiten über steckbare Module anpassbar - völlig variables Bass-Routing getrennt für jeden Kanal einstellbar: Routing auf LFE-Sub oder zusätzlichen Subwoofer - Bass Redirection auf jeden beliebigen anderen Kanal, z.B. Rear-TT auf Front, usw. - völlig variables LFE-Routing, z.B. auf Subwoofer oder LFE Redirection auf Satellit(en) - 4-stufige Phaseneinstellung von -180...0 Grad zur Subwooferanpassung in jedem Kanal - alle Downmix-Scenarien realisierbar, z.B. 7.1 auf 5.1, 5.1 auf LCRS oder Stereo usw. - durch absolut freie Konfigurierbarkeit aller Funktionen viele weitere Einsatzgebiete denkbar

Solo- und Mutingsteuerung: - Muting einzelner Kanäle sowie Gesamt-Mute - Solo- und Solo-in-Center-Funktion - Auslösung aller Funktionen über beleuchtete Direktzugriffstasten - gewohnte Bedienungslogik

Lautstärkeregelung: - synchron für alle 12 Ausgänge - modernste MDAC-Bausteine anstelle von performance-verschlechternden VCAs - Anhebung des LFE-Kanals um +10 dB und +20 dB möglich - Trimmung jedes Ausgangsweges in 0,5 dB Schritten möglich (-10 ... 0 dB) - Eingangsempfindlichkeit getrennt für jeden Eingangsweg einstellbar (0 ... +20 dB)

Individuelle Anpassung durch vielfältiges Modulkonzept: - Eingangsmodul für 8 zusätzliche Eingänge in verschiedenen Optionen: - 8 analoge Eingänge elektronisch symmetrisch - 8 analoge Eingänge trafosymmetrisch - 4 AES/EBU-Digitaleingänge (trafosymmetrisch) - Ausgangsmodul für 8 zusätzliche elektronisch symmetrische Ausgänge - Hoch- und Tiefpass-Module mit 24 dB/oct. oder 12 dB/oct. Flankensteilheit und umschaltbarer Grenzfrequenz - 2-kanaliges PEQ Modul, z.B. zur Subwoofer- oder Raumentzerrung - 2-kanaliges Digital Delay Modul zum präzisen Ausgleich abweichender Lautsprecherabstände

Bedienung: - das Grundsetup des PRO M 1012 erfolgt durch Aufrufen einer von 80 Basiskonfigurationen - komfortables Editieren von Basiskonfigurationen über Windows®-Configuration Manager® - bis zu 12 Gerätesetups abspeicherbar, Aufruf über dezidierte Leuchttaster - Geräteprogrammierung über einfache Menüstruktur mit geringer Menütiefe - Im normalen Arbeitsmodus Menü- und Displayfreie Bedienung - kabelgebundene Fernbedienung mit beleuchteten Bedienungselementen für alle Funktionen - optionale IR-Fernbedienung für alle Funktionen

Department Information - Pro Audio

Music Store Cologne with our huge warehouse

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore-Aussen-cn.jpg

Recording Center

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-1.jpg

Video: Pro Audio

Recording Technology & Software

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-2.jpg

Large Selection of Microphones

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-3.jpg

Pro Audio - Picture Gallery

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-4.jpg
Kontakt
Export
+49 (0)221 / 88 84 - 1610
+49 (0)221 / 88 84 - 2500
export@musicstore.de