Dein Feedback

AppSys RGC-24A-M Remote Gain Control 24chn. MIDI remote gain modkit

(0)
Artikel: REC0010122-000
Social Media aktivieren
Remote Gain Controller Gain-Fernsteuerung für fast jeden Mikrofonvorverstärker Digital-Multicores, wie sie z.B. mit unserem AD...  Alle Artikelinfos
AppSys

284,90 € ca. 306,30 CHF
exkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Ausverkauft
Standardversand

ab 199 € kostenfrei (innerhalb Schweiz)

Wir beraten Dich gern!
Unser Team
Export
export-ch@musicstore.de
+49 (0)221 / 88 84 - 1695
+49 (0)221 / 88 84 - 2500

Aktiviere Social Media um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn du das wirklich möchtest.

Application System RGM-24A-M

Remote Gain Controller Gain-Fernsteuerung für fast jeden Mikrofonvorverstärker Digital-Multicores, wie sie z.B. mit unserem ADAT Multicore Extender realisierbar sind, bietet viele Vorteile. Allerdings gibt es auch einen Fallstrick: Durch die Platzierung der Vorverstärker auf der Bühne hat man keinen Zugriff mehr auf die Gainpotis - schlecht, wenn man "mal kurz" ein paar dB runterdrehen sollte. Werksseitig fernsteuerbare Vorverstärker jedoch selten und vor allem teuer, was ja eigentlich nicht zum Grundgedanken eines günstigen Systems passt. Daher haben wir ein Umbaukit entwickelt, mit dem sich die Gain-Fernsteuerung via MIDI nachrüsten lässt - einfach einzubauen und noch einfacher anzuwenden.

FUNKTIONSPRINZIP Die Funktion der vorhandenden Gainpotis wird im ferngesteuerten Betrieb von Optokopplern übernommen, die von einer externen Box (dem Remote-Gain-Controller) gesteuert werden. Der Remote-Gain-Controller kann vom Mischpult aus per MIDI eingestellt werden (die ADAT-Multicore-Extender ADX-32B und ADX-64B-PRO verfügen über einen MIDI-Kanal, der dafür verwendet werden kann). Bei aktiver Fernsteuerung müssen die Gainpotis auf Linksanschlag stehen, wenn die normale Vorverstärkerfunktion mit lokaler Gainregelung gewünscht ist, kann die Box per Tastendruck oder MIDI inaktiv geschaltet werden (oder man zieht einfach das Steuerkabel vom Vorverstärker ab).

GEEIGNETE VORVERSTÄRKER ART TubeOpto 8 Behringer ADA8000 Focusrite OctoPre mkII Focusrite OctoPre mkII Dynamics Mackie Onyx 800R Presonus Digimax D8 RME Octamic alle anderen, bei dem das originale Gainpoti einen Nennwert zwischen 5k log und 50k log hat und in 2-Pin-Konfiguration angeschlossen ist (Stereo- oder Dreifachschleifer auf Anfrage)

NICHT GEEIGNETE VORVERSTÄRKER Focusrite OctoPre Platinum Presonus Digimax FS SM Pro Audio PRE 8 E

ANSTEUERUNGSMÖGLICHKEITEN z.B. via VST-Plugin od. div. MIDI Controller, wie z.B. Behringer BCR2000, Yamaha DM 2000, Yamaha 01v96 uvm.

!!!! 3 Jahre Music Store Garantie !!!!

!!!! 30 Tage Money Back Garantie !!!!

Abteilungsinfos - Pro Audio

Music Store Köln mit dem riesigen Versandlager

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore-Aussen-cn.jpg

Recording - Center

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-1.jpg

Video: Pro Audio

Recording - Technologie und Software

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-2.jpg

Große Auswahl an Mikrofonen

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-3.jpg

Pro Audio - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-4.jpg
Kontakt
Export
+49 (0)221 / 88 84 - 1695
+49 (0)221 / 88 84 - 2500
export-ch@musicstore.de