Dein Feedback

B.E.R.P. Ansatztrainer schmaler Schaft Posaune

(0)
Artikel: BLA0003460-000
Social Media aktivieren
Die neue verstellbare Klemme ermöglicht es, den BERP an nahezu allen gängigen Blechblasinstrumenten, unabhängig davon welche Ma...  Alle Artikelinfos
B.E.R.P.

14,20 € ca. 15,41 CHF
exkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Standardversand

ab 199 € kostenfrei (innerhalb Schweiz)

Wir beraten Dich gern!
Unser Team
Export
export-ch@musicstore.de
+49 (0)221 / 88 84 - 1695
+49 (0)221 / 88 84 - 2500

Aktiviere Social Media um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn du das wirklich möchtest.

B.E.R.P. Ansatztrainer schmaler Schaft Posaune

Befestigung

Die neue verstellbare Klemme (Abbildung ähnlich) ermöglicht es, den BERP an nahezu allen gängigen Blechblasinstrumenten, unabhängig davon welche Marke gewählt wird, zu verwenden. Falls Sie ein traditionelles Blechblasinstrument spielen, gibt es jedenfalls den ULTIMATIVEN BERP für Sie.

Verstellbarer Luftwiderstands-Ring

Der (Luft)Widerstand kann stufenlos und individuell eingestellt werden. Anfänger können somit den Widerstand ihren ganz persönlichen Spielmöglichkeiten anpassen - sehr ähnlich zu ihrem eigenen Instrument.

Side by side

Der BERP wird direkt am Instrument befestigt und ermöglicht dadurch ein schnelles, unkompliziertes Wechseln zwischen dem Spiel direkt am Instrument und dem “Buzzing” mit dem BERP. Damit können schwierige Passagen durch abwechselndes Spielen und „Buzzing“ viel effektiver durchgeführt werden.

Mario Guarneri, Entwickler des BERP

Die Idee den BERP zu entwickeln entstand aus dem alt bekannten Konzept des Mundstück „Buzzings“, das seit jeher von vielen Lehrern verwendet wird. Einer der größten Befürworters dieser Methode war James Stamp, bei dem ich studierte und seine Unterrichtsmethoden und Übungen beeinflussten sehr stark die Entwicklung des BERP-Konzepts. Er trug uns oft auf, einen Widerstand beim Mundstück zu erzeugen und das Drücken der Ventile zu simulieren. Da entstand mein Gedanke, diese beiden Dinge zu kombinieren um das „Buzzing“ effizienter und leichter zu machen.

Ende 1985 entstanden die ersten Prototypen und meine Studenten und ich waren begeistert. Ich entwickelte daraufhin für meine anderen Kollegen, die Horn, Posaune und Tuba unterrichteten, die entsprechenden BERPs und auch sie fanden großen Gefallen an den großen Vorteilen dieses kleinen Gerätes. Ich fand heraus, dass alle Blechblasmusiker von dieser Entwicklung profitieren könnten, und so wurde im Februar 1986 die BERP-Produktion gestartet. Sollten Sie noch nicht einer unserer zahlreichen BERP-Begeisterten sein, lade ich Sie ein, den BERP als ihr tägliches Übungsgerät zu versuchen. Ich garantiere Ihnen, sie werden ein besserer Spieler werden!

Abteilungsinfos - Blasinstrumente

Music Store Köln mit dem riesigen Versandlager

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

Große Auswahl an Blasinstrumenten

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Blasinstrumente-1.jpg

Video: Blasinstrumente

Freundliche und professionelle Beratung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Blasinstrumente-2.jpg

Meister-Werkstatt: Video

Blasinstrumente - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Blasinstrumente-3.jpg
Kontakt
Export
+49 (0)221 / 88 84 - 1695
+49 (0)221 / 88 84 - 2500
export-ch@musicstore.de