Dein Feedback

Bose F1 Model 812 Flexible Array Lautsprecher

(2)
Artikel: PAH0016762-000
Social Media aktivieren
F1 Model 812 Flexible Array Lautsprecher - Das neue F1 Model 812 von Bose ist ein flexibler Array Lautsprecher, bestehend aus e...  Alle Artikelinfos

1.066,00 € ca. 1.146,06 CHF
exkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Auf Lager
Standardversand

ab 199 € kostenfrei (innerhalb Schweiz)

Wir beraten Dich gern!
Unser Team
Export
export-ch@musicstore.de
+49 (0)221 / 88 84 - 1695
+49 (0)221 / 88 84 - 2500

Aktiviere Social Media um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn du das wirklich möchtest.

Dieser Artikel ist auch in folgenden Paketen erhältlich

Bose F1 Model 812 Flexible Array Speaker, aktiv

Bose® F1 Model 812 Flexible Array Lautsprecher

Bose setzt wiedereinmal neue Maßstäbe in Bezug auf Technik und Sound, die in allen Punkten überzeugen. Dieses Lautsprechersystem ist kein gewöhnliches und tragbares System. Es bietet die Möglichkeit seinen Abstrahlwinkel individuell zu gestalten und somit an jede Situation und jedes Event anzupassen. Wie das Ganze funktioniert und was der Lautsprecher für einen bereit hält erfährst Du in folgenden Abschnitten.

banner

Design & Abstrahlung:

Ganz vorn angefangen macht allein schon der erste Eindruck viel her. Das Gehäuse wirkt hochwertig und hat trotz des schlichten Designs einen einzigartigen Look. Besonders hierbei: Die acht vertikal angeordneten und verstellbaren 2,25" Treiber. Diese lassen sich leicht in vier verschiedene Positionen ziehen oder schieben. Zur Auswahl steht die "J"-, die umgekehrte "J"- und die "C"-Position. Als Vierte gilt die normale "Gerade". Somit kann man schnell für jedes Event die passende Position wählen und das optimale Ergebniss erzielen. So lässt sich z.B. auf Bühnen die "J"-Variante anwenden, die sowohl eine Abdeckung derer Personen, die weiter weg stehen garantiert, als auch jener, die schräg unten vor der Bühne stehen. Die "C" Variante macht z.B. Sinn, wenn das Publikum in Reihen sitzt, welche sich zum Ende des Raumes nach oben hin erstrecken.
- z.B. Vorlesungsräume in Universitäten. So wird gewährleistet, dass der Sound sowohl nach oben abstrahlt, als auch nach unten, wo sich die erste Reihe vor der Bühne befindet. In allen Fällen erkennt das System die Formation und passt die Klangregelung automatisch an, um die richtige Tonbalance wiederzugeben.

Die verschiedenen Abdeckungsmöglichkeiten

Doch es gibt eine weitere Besonderheit: In der geöffneten Ansicht verbirgt sich hinter den 8 Treibern noch ein großer 12" Tieftonlautsprecher. In Kombination bieten alle Speaker einen beachtlichen Sound, der runter bis hin zu 52Hz ragt und im oberen Bereich die 15,5kHz herauskitzelt (+-3dB). Auch ohne den optionalen F1 Subwoofer überzeugt das Class-D System mit seinen 1000 Watt Power und 132 dB SPL(Peak).

Offene Box

Inputs:

Beim Betrachten der Rückseite sieht man 2 Inputbereiche und eine Systemsektion. Zur Auswahl steht hierbei eine Kombobuchse in Kanal 1, bei der man per Schalter zwischen Mic- und Line-Level wechseln kann. Kanal 2 bietet dafür einerseits den Klinkeneingang für z.B. Gitarren und andere Instrumente, andererseits Cinch-Inputs für Zuspielgeräte.

LEDs:

Die dritte Sektion beinhaltet zum Einen verschiedene LED-Modi, die auf der Front LED (Vorderseite) angezeigt werden. So kann man zwischen dem On-/Off- und Limitermodus schalten und von weitem sehen, wie sich die Box verhält. Sprich, ob sie einfach eingeschaltet ist, ein Fehler vorliegt oder der Limiter im Einsatz ist. Die LEDs sind auf der Rückseite ebenfalls vorhanden.

Output & EQ:

Direkt darunter liegt noch der Line Output, mit dem man das Signal weiterleiten und zum Daisy-Chaining mit anderen Lautsprechern verwenden kann. Hierbei besteht dank EQs die Möglichkeit das Signal als Fullrangebox zu verwenden oder mit einem Subwoofer via x-over zu kombinieren.

Rückansicht


Zusammengefasst kann man also sagen, dass sich dieses portable System für jede Anwendung eignet. Ob Bandauftritte, mobile DJ-Anwendungen, Kirchenmessen, Schulvorträge, Business-Präsentationen usw...Das Arraysystem lässt Dich auch in schwierigen Umgebungen dank der verstellbaren Treiber nicht im Stich.

Bose F1 Model 812 Features:

  • Frequenz Bereich (±3 dB) 52 Hz - 15,5 kHz
  • Frequenz Bereich (-10 dB) 48 Hz - 16 kHz
  • Nenndispersion 100° H x 40° V (C-Position)
  • Max. SPL @ 1 m 132 dB SPL (Peak)
  • System Power 1000 W
  • Limiter: Dynamic
  • Treiber: 8 x 2.25" Mitten-Hochtontreiber, 1 x 12" Tieftontreiber
  • Signal Indikatoren: Power/Fehler, Limit, LED vorne, Signal Eingang
  • Eingänge: XLR Balanced, 6,3mm TS/TRS, 3,5mm TS/TRS, (2) RCA
  • Steuerung: Lautstärke , Signal Eingang, LED vorne Funktionsauswahl, EQ Auswahl, Power an/aus
  • Line Output: XLR
  • Kaltgeräteanschluss
  • Maße (HxTxB) 664,66x334,3x372,5mm
  • Gewicht: 20,18kg
  • Spannungsversorgung: 100-240 V 50/60 Hz
  • Gesamtverbrauch: max. 200W

Features:

  • Hersteller: Bose
  • Signalverarbeitung: Aktiv
  • Größe Tieftöner (Zoll): 12
  • Größe Hochtöner (Zoll): 2,25
  • max. Peak SPL (db): 132
  • Gewicht (Kg): 20,18
  • Multifunktionsgehäuse: Ja
  • Abstrahlwinkel: 100°
  • Frequenzgang von (Hz): 55
  • Frequenzgang bis (Hz): 14.000
  • Frequenzweiche: Ja
  • EQ: Ja
  • Link: Ja
  • Eingang: Kombibuchse
  • integr. Mixer: Ja
  • Höhe (mm): 664,66
  • Breite (mm): 372,5
  • Tiefe (mm): 334,3
Abteilungsinfos - PA

Music Store Köln mit dem riesigen Versandlager

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore-Aussen-cn.jpg

Der PA - Laden

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/PA-1.jpg

Video: PA

Mikrofone

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/PA-2.jpg

Freundliche und professionelle Beratung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/PA-3.jpg

PA & Bühnen-Technik - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/PA-4.jpg
Kontakt
Export
+49 (0)221 / 88 84 - 1695
+49 (0)221 / 88 84 - 2500
export-ch@musicstore.de