Dein Feedback

Two Notes Le Crunch Dual Channel Preamp

(1)
Artikel: GIT0038836-000
Social Media aktivieren
Mit dem Two Notes Le Crunch Dual Channel Tube Preamp präsentieren die französischen Sound- und Recording-Experten von Two Notes...  Alle Artikelinfos

Produktvarianten

Two Notes Le Clean Dual Channel Preamp

Two Notes Le Clean Dual Channel Preamp Produktbild
  • Hersteller: Two Notes
  • Art: Verzerrer
  • Bauform: Bodeneffekt
(1)
251,00 €
ca. 293,14 CHF

Two Notes Le Lead Dual Channel Preamp

Two Notes Le Lead Dual Channel Preamp Produktbild
  • Hersteller: Two Notes
  • Art: Verzerrer
  • Bauform: Bodeneffekt
(1)
251,30 €
ca. 293,49 CHF

Two Notes Le Bass Dual Channel Preamp

Two Notes Le Bass Dual Channel Preamp Produktbild
  • Hersteller: Two Notes
  • Gewicht (Kg): 0,75
(1)
251,30 €
ca. 293,49 CHF
251,00 € ca. 293,14 CHF
exkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Auf Lager
Mehr kaufen.
Mehr sparen!

Füge Sie ihrem Warenkorb mehr Produkte hinzu und erhalten Sie einen Paketrabatt!

Standardversand

ab 199 € kostenfrei (innerhalb Schweiz)

Wir beraten Sie gern!
Unser Team
Export
export-ch@musicstore.de
+49 (0)221 / 88 84 - 1695
+49 (0)221 / 88 84 - 2500

Aktiviere Social Media um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn du das wirklich möchtest.

TWO NOTES Le Crunch Dual Channel Tube Preamp

Röhrenvorstärker für E-Gitarre mit zwei Kanälen

Mit dem Two Notes Le Crunch Dual Channel Tube Preamp präsentieren die französischem Sound- und Recording-Experten von Two Notes einen zweikanaligen Vorverstärker für E-Gitarre auf Röhrenbasis. Inspiriert vom charakterstarken Brit-Sound, liefert der zweikanalige Preamp aggressiven Crunch und druckvollen Overdrive für Blues und Rock. Mit vielfältigen Möglichkeiten zur Klangregelung und umfangreichen Anschlüssen ist der Two Notes Le Crunch hierbei das perfekte Werkzeug zur Klangformung auf der Bühne und im Studio.

TWO NOTES Le Crunch

Der Two Notes Le Crunch Preamp besitzt zwei Kanäle, deren zentrales Element die gut sichtbare 12AX7-Röhre ist.

Le Crunch

Herzstück der beiden Kanäle des Two Notes Le Crunch ist die gut sichtbar hinter einem Sichtfenster platzierte 12AX7-Röhre, die dem Preamp eine enorme klangliche Tiefe mit natürlicher Wärme und Dynamik verleiht. Kanal A liefert hierbei einen sanft aufbrechenden Crunch mit singenden Mitten, der dynamisch auf den Spieler reagiert und Akkorde mit perfekter Saitentrennung abbildet und über die 2-Band Klangregelung angepasst werden kann. Kanal B verfügt über weite Gain-Reserven und kann über den Gain-Regler vom druckvollen Crunch zum saftigen Rock-Overdrive mit typisch britschem Mitten Biss und viel Dynamik gesteigert werden. Zur präzisen Klanganpassung bietet Kanal B eine 3-Band Klangregelung mit semi-parametrischen Mitten.

TWO NOTES Le Crunch Rückseite
Der weiße Schalter im Bedienfeld des Two Notes Le Crunch wechselt zwischen "Cold"- und "Hot"-Fusion.

Cold & Hot Fusion

Eine Besonderheit des Two Notes Le Cruch Preamp ist der „Fusion“-Modus, der durch gleichzeitiges Treten beider Fußschalter aktiviert wird und zwei unterschiedliche Funktionsweisen bietet. Der „Cold Fusion“-Modus schaltet beide Kanäle des Röhren-Vorverstärkers parallel, sodass das Signal von Kanal A dem vom Kanal B hinzu gemischt werden kann, um dem hervorragenden Crunch Sound mehr Definition oder eine andere Klangstruktur zu verleihen. Im „Hot-Fusion“-Modus hingegen werden beide Kanäle kaskadiert. Hierbei steht Kanal A als Booster für Kanal B zur Verfügung, wodurch die Gain-Reserven des Pedals deutlich erweitert werden und saftige Distortion für tragende Soli oder fette Riffs bereit steht. Außerdem stehen beide Klangregelungen voll zur Verfügung, sodass sich die Klangtextur präzise anpassen lässt.

TWO NOTES Le Crunch Anschlüsse

Der Two Notes Le Crunch verfügt über einen seriellen Effektweg, einen DI-Ausgang mit Lautsprechersimulation und MIDI.

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Der Two Notes Le Crunch besitzt einen seriellen Effektweg, über sich weitere Effektgeräte wie Reverb oder Delay in den Signalweg einschleifen lassen. Darüber hinaus bietet der Thru-Ausgang die Möglichkeit, das unbearbeitete Signal direkt hinter der Eingangsbuchse abzugreifen, während der symmetrische DI-Ausgang den direkten Anschluss an Mischpulte oder Aufnahmegeräte gestattet. Hierbei steht eine zuschaltbare, analoge Lautsprechersimulation auf Basis des beliebten Two Note Torpedo bereit, während der Ground Lift beim Unterbrechen unerwünschter Brummschleifen hilft. Außerdem ist der Two Notes Le Crunch voll MIDI kompatibel, sodass das Pedal problemlos in komplexe Bühnen- oder Studio-Setups eingebunden werden kann.

Der Two Notes Le Crunch Dual Channel Tube Preamp im Überblick:

  • Zweikanaliger Röhren-Vorverstärker für E-Gitarre mit 1x 12AX7
  • Authentische Crunch- und Overdrive-Sounds mit britischem Charakter
  • Regler Kanal A: Gain, Volume, Bass, Treble
  • Regler Kanal B: Gain, Volume, Bass, Mid, Mid Sweep, Treble, Fusion
  • Cold- und Hot-Fusion Modus
  • Serieller Effektweg
  • Symmetrische XLR-Ausgang mit Lautsprechersimulation und Ground Lift
  • MIDI In und Out
  • Thru-Ausgang
  • Stabiles Metallgehäuse
  • Maße: ca. 124 x 189 x 50 mm (BxTxH)
  • Gewicht: ca. 0,75 kg
  • Inklusive Netzteil
Two Notes Le Crunch Testbericht von Delamar

Mit "Exzellent" bei Delamar bewertet
Two Notes Le Crunch Testbericht downloaden

Auszug: Der Two Notes Le Crunch ist ein Röhren-Preamp mit zwei Kanälen als Bodentreter. Er ist gut verarbeitet, sehr vielseitig und klanglich überzeugend. Der Sound ist warm, (druck-)voll und dynamisch, ob clean oder mit dem britisch angehauchten Drive-Kanal. Das macht Spaß und wirft die Frage auf, ob tonnenschwere Amps noch zeitgemäß sind. Die MIDI-Fernsteuerung und Integration mit anderen Geräten der Le-Crunch-Serie ist möglich.

Den kompletten Two Notes Le Crunch Testbericht von Delamar hier kostenlos herunterladen...
(PDF öffnet in neuem Fenster!)

Der Two Notes Le Crunch im Video:

Features:

  • Hersteller: Two Notes
  • Art: Verzerrer
  • Bauform: Bodeneffekt