Dein Feedback

Waldorf Blofeld Keyboard white

(2)
Artikel: SYN0003356-000
Social Media aktivieren
Waldorf Blofeld Keyboard white ist ein Keyboard Synthesizer, der drei virtuell-analoge Oszillatoren mit Wavetable-Synthese komb...  Alle Artikelinfos

Produktvarianten

Waldorf Blofeld white

Waldorf Blofeld white Produktbild
  • Hersteller: Waldorf
  • Bauform / Tastenanzahl: Desktop ohne Tastatur
  • Tonerzeugung: VA Synthese
  • Arpeggiator: Ja
  • Anzahl Fader: 0
  • ...
(10)
368,00 €
ca. 402,19 CHF

Waldorf Blofeld black

Waldorf Blofeld black Produktbild
  • Hersteller: Waldorf
  • Bauform / Tastenanzahl: Desktop ohne Tastatur
  • Tonerzeugung: VA Synthese
  • Arpeggiator: Ja
  • Anzahl Drehregler: 8
  • ...
(9)
368,00 €
ca. 402,19 CHF

Waldorf Blofeld Keyboard black

Waldorf Blofeld Keyboard black Produktbild
  • Anschlagdynamik: Ja
  • Tonerzeugung: VA Synthese
  • Arpeggiator: Ja
  • Aftertouch: Ja
  • Pitchbend, Modwheel: Pitchbend und Modwheel
  • ...
(4)
629,00 €
ca. 687,43 CHF
503,36 € ca. 550,12 CHF
exkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Auf Lager
Mehr kaufen.
Mehr sparen!

Füge Deinem Warenkorb mehr Produkte hinzu und erhalte einen Paketrabatt!

Standardversand

ab 199 € kostenfrei (innerhalb Schweiz)

Wir beraten Dich gern!
Unser Team
Export
export-ch@musicstore.de
+49 (0)221 / 88 84 - 1695
+49 (0)221 / 88 84 - 2500

Aktiviere Social Media um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn du das wirklich möchtest.

Dieser Artikel ist auch in folgenden Paketen erhältlich

Waldorf Blofeld Keyboard white

Virtuell-analoger Keyboard Synthesizer

Waldorf Blofeld Keyboard white ist ein Keyboard Synthesizer, der drei virtuell-analoge Oszillatoren mit Wavetable-Synthese kombiniert. Die einfache Bedienung wird durch das schlichte, aber edle Metallgehäuse und Reglern aus Edelstahl unterstützt, sodass auf alle Parameter schnell zugegriffen werden kann. Die Klaviatur ist anschlagdynamisch und reagiert auf Aftertouch. Die Verbindung mit externer Hardware wird via USB/MIDI-Interface und 5-Pin MIDI Anschlüssen realisiert. Mit dem integrierten Arpeggiator, der über einen leistungsfähigen Pattern-Editor verfügt, lassen sich stundenlang abenteuerliche Klangwelten kreieren.

Die Tonerzeugung im Waldorf Blofeld

Neben den emulierten Oszillatoren und Wavetable-Synthese, verfügt Waldorf Blofeld über einen Rauschgenerator und Ringmodulator, die den Synthesizer Sound zusätzlich erweitern. Speziell durch Ringmodulation werden Glocken- oder Metallklänge erzeugt. Drei LFOs, deren Geschwindigkeit bis in den Audiobereich geht, eignen sich ideal zur Frequenzmodulation. Sie können zum internen Tempo oder zur MIDI-Clock synchronisiert werden, arbeiten monophon oder polyphon und lassen sich zum Beispiel verzögert einsetzen.

Klangbiegung mit dem Blofeld

Der Keyboard Synthesizer Blofeld von Waldorf verfügt über vier Hüllkurven, zwei Multimode-Filter, Verzerrer und verschiedene Effekte, die den Klang manipulieren. Die Multimode-Filter können seriell oder parallel geschaltet werden und befähigen dank Pan-Regler zu Stereo-Klängen. Tief-, Band- und Hochpassfilter und Bandsperre besitzen eine Flankensteilheit 12 db/Okt und 24 dB/Okt. Mehrere Kammfiltertypen können zum Andicken von Bass- und Flächenklängen dienen oder perkussive, Saiten- und Flötenklänge erzeugen. Hinter den Filterausgängen befinden sich einstellbare Verzerrer mit vielen verschiedenen Verzerrerkurven. Die Modulations-Matrix des Blofeld erlaubt die Verknüpfung mannigfacher Modulationsquellen mit Klangparametern.

Blofeld's Arpeggiator und dynamischer Pattern-Editor

Der Arpeggiator des Waldorf Blofeld kam zum ersten mal im Waldorf Q zum Einsatz: er bietet einen Umfang von 10 Oktaven, alternierende Figuren, wählbare Spielreihenfolge, variable Notenlängen und vieles mehr. Am wichtigsten wird jedoch der leistungsfähige Pattern-Editor sein, welcher bestimmt, welche Note oder welcher Akkord gespielt wird. Außerdem ermöglicht er die Akzentuierung jedes Schrittes , schaltet Glide an und aus und regelt die Länge von staccato über mehrere Schritte bis hin zum legato.

Features

  • stabiles Metallgehäuse
  • 7 Endlosregler aus Edelstahl
  • mehr als 1000 Sounds
  • 3 Oszillatoren pro Stimme
  • FM zwischen den Oszillatoren
  • alle Q-Oszillatormodelle
  • alle Microwave II/XT/XTk-Wavetables
  • 2 unabhängige Multimode-Filter pro Stimme
  • Filter FM
  • 2 Verzerrerstufen mit wählbaren Verzerrerkurven
  • 3 schnelle LFOs pro Stimme
  • frei programmierbares Arpeggiator-Pattern pro Sound mit bis zu 16 Schritten
  • umfangreicher Multimode mit 128 Speicherplätzen

Waldorf Blofeld

Features:

  • Anschlagdynamik: Ja
  • Tonerzeugung: VA Synthese
  • Arpeggiator: Ja
  • Aftertouch: Ja
  • Pitchbend, Modwheel: Pitchbend und Modwheel
  • Display: Ja
  • USB MIDI Schnittstelle: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Sustain Pedalanschluss: Ja
  • Midi Schnittstelle: Ja
  • LINE OUT: Ja
  • integr. Effektprozessor: Ja
  • Stromversorgung: Netzteil intern
Abteilungsinfos - Synthesizer

Music Store Köln mit dem riesigen Versandlager

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore-Aussen-cn.jpg

Großer Synthesizer-Laden

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Synthesizer-1.jpg

Video: Synthesizer

Freundliche und professionelle Beratung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Synthesizer-2.jpg

Modularsysteme

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/synthesizer_2017.jpg

Synthesizer - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Synthesizer-4.jpg
Kontakt
Export
+49 (0)221 / 88 84 - 1695
+49 (0)221 / 88 84 - 2500
export-ch@musicstore.de