Ihr Feedback

Apogee Symphony I/O MK II 8x8 SoundGrid

Artikel: PCM0014883-000
Social Media aktivieren
Apogee präsentiert mit dem Symphony I/O MK II 8x8 SoundGrid ein Mehrkanal-Audio-Interface für Waves SoundGrid Systeme. Das DSP ...  Alle Artikelinfos

3.605,70 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 109,27 € mtl. finanzieren
or cheap with finanzieren
kurzfristig Lieferbar, 5-7 Werktage
Wir beraten Sie gern!
Unser Team
Computer (PC)
pc@musicstore.de
+49 (0)221 / 88 84 - 1570
+49 (0)221 / 88 84 - 2500

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Apogee Symphony I/O MK II 8x8 SoundGrid

Mehrkanal-Audio-Interface für Waves SoundGrid Systeme

Apogees Symphony I/O MK II 8 x 8 ist ein mehrkanaliges Audio-Interface für Waves SoundGrid Systeme und verbindet die Vorteile eines Audio-Netzwerks mit denen eines DSP Gerätes. Angeschlossen wird das Studio Interface über eine einfache Ethernet-Verbindung, sodass die Nutzung in verschiedenen Räumen und mit mehreren Computern möglich ist, während der Anwender zusätzlich von einer nahezu unbegrenzten DSP-Leistung profitiert, die ihm die Waves SoundGrid Server (optional) zur Verfügung stellen. Die Integration erfolgt praktisch in jede beliebige DAW und liefert unendlich viele Möglichkeiten zur Konfiguration in beliebigen Studio-, Live- und Post-Produktion-Setups in jeder Größe.

Teamwork leicht gemacht

Egal für welches Symphony I/O MK 2 mit SoundGrid Sie sich entscheiden - eines haben sie alle gemeinsam: Die Möglichkeit der Zusammenarbeit. Nehmen wir an, Sie haben einen eigenen Drum-Beat in Logic Pro X erstellt und möchten mit einem Kollegen daran arbeiten, der jedoch Ableton Live auf seinem Laptop nutzt. Schließen Sie letzteren via Netzwerkkabel an Ihren Host-Computer an, laden Sie den Waves SoundGrid Connect Audio-Treiber auf den Computer Ihres Musiker-Kollegen herunter und schon kann es los gehen. Die Transportsteuerung der beiden Rechner läuft nun synchron, während Sie alle Spuren über Ihr Symphony I/O MK 2 ausgeben.

Recording-Sessions mit Echtzeit-PlugIns

Nehmen sie Ihre Instrumente mit Echtzeit-Plug-Ins auf und profitieren Sie von unbegrenzter Leistung während des Mischens - diese zusätzlichen Leistungsreserven können Sie mit einem Waves SoundGrid Server erhalten, um Plug-Ins mit minimaler Latenz während der Aufnahme zu nutzen. Da alle Plug-In-Berechnungen auf diesem Server stattfinden wird Ihr Computer extrem entlastet, sodass die Ressourcen für andere anspruchsvolle Aufgaben beim Mixing und Editing eingesetzt werden können. Wenn Sie nicht im Studio arbeiten, laufen die Plug-Ins wie gewohnt nativ auf dem aktuellen Rechner - zusätzliche Hardware oder Dongles sind nicht von Nöten.

Beste Leistung für Ihre Live-Performances

Damit Ihre Live-Produktionen wie aus einem Guss und wie auf der Aufnahme klingen, bringt das Symphony I/O MK II Audio-Interface einen digitalen Software-Mixer - Waves eMotion LV1 - für Live-Gigs mit sich. Kombiniert man den hochwertigen Wandler mit zusätzlichen Plugins von Waves im Live-Bereich, erhält man ein extrem mächtiges Werkzeug zum Polieren des Live-Sounds. Die Mixer-Leistung einer großformatigen Live-Konsole wird hiermit zu einem kompakten Paket zusammengefasst, welches Sie überall hin mitnehmen können, um bei jedem Auftritt eine unglaubliche Klangqualität zu erzielen. Beschallungsorte wie Gemeindesäle etc. werden mit einer platzsparenden Lösung bedient, die die Vorteile eines FoH-Mischers und Mehrspur-Aufnahmesystems mit Multiroom-Verteilung verbindet.

Apogee Symphony I/O MK II 8x8 SoundGrid Übersicht

  • hochwertiges Mehrkanal-Audio-Interface für Waves SoundGrid Systeme
  • 16 gleichzeitig nutzbare I/O Kanäle
  • Anschluss erfolgt über Ethernet-Kabel an einen oder mehrere Computer und/oder SoundGrid-fähige Geräte
  • synchrone Audioübertragung zwischen mehreren Rechnern, DAWs und Räumen (Mac oder PC)

Eingänge:

  • Analog In: 8 symmetrsiche Eingänge an einem DSUB-25 Anschluss
  • AES-EBU In: 8 Eingänge an einem DSUB-25 Anschluss, bis 192 kHz an einem Anschluss
  • optischer Eingang: ADAT, SMUX & S/PDIF Support
  • ADAT: 8 Kanäle, 44.1 bis 48 kHz
  • SMUX: 8 Kanäle, 88.2 bis 96 kHz
  • S/PDIF: 2 Kanäle, bis zu 96 kHz
  • koaxialer Eingang: zwei Kanäle über S/PDIF, bis zu 192 kHz

Ausgänge:

  • Analog Out: 8 symmetrische Ausgänge an einem DSUB-25 Anschluss
  • AES-EBU Out: 8 Ausgänge an einem DSUB-25 Anschluss, bis 192 kHz an einem Anschluss
  • optischer Ausgang: ADAT, SMUX & S/PDIF Support
  • ADAT: 8 Kanäle, 44,1 bis 48 kHz
  • SMUX: 8 Kanäle, 88,2 bis 96 kHz
  • S/PDIF: 2 Kanäle, bis zu 96 kHz
  • koaxialer Ausgang: zwei Kanäle über S/PDIF, bis zu 192 kHz
  • niedrige Latenz bei der Aufnahme mit beliebigen SoundGrid-kompatiblen Plug-Ins (SoundGrid Server erforderlich)
  • Einrichtung und Steuerungsfunktionen über Software Waves SoundGrid Studio, als kostenloser Downlaod von Waves erhältlich
  • optimal für Live-Beschalung und Aufnahme-, Broadcast- und post-Produktions-Studios

Lieferumfang:

  • Netzteil: Ja

Features:

  • Hersteller: Apogee
  • Anzahl analoge Eingänge: 8-10
  • Anzahl analoge Ausgänge: 8-10
  • Anzahl Kanäle: 16
  • Phantomspeisung: Nein
  • ADAT: Ja
  • S/PDIF: Ja
  • AES/EBU: Ja
  • MADI: Nein
  • Wordclock: Nein
  • Abtastrate (kHz): 192
  • DSP Mixer: Ja
  • Bus powered: Nein
Abteilungsinfos - PC

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: PC & Synthesizer

Der PC - Laden

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Computer-1.jpg

PC-Abteilung Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Computer-4.jpg