Ihr Feedback

Sticks / Beater / Mallets

Fame Hickory Sticks QL, Wood Tip
No question - you will love this stick!
7,90 €
Zum Produkt
Vic-Firth SBG Benny Greb Signature Stick
Benny Greb Signature mit grünem Druck!
13,50 €
UVP*: 16,07 €
Zum Produkt
MUSIC STORE 5B Maple Sticks, Wood Tip
Leichte Drumsticks für den Proberaum!
2,20 €
Zum Produkt

Sticks / Beater / Mallets beim MUSIC STORE professional kaufen

Die Wahl der Drumsticks fällt vielen Schlagzeugern schwer, viele finden erst nach jahrelanger Suche den richtigen Stick fürs Schlagzeug. Hersteller wie Vic Firth, Pro Mark, Rohema oder Regal Tip haben etliche Modelle im Angebot, entweder mit Holztip, Nylontip oder aber Rods und Jazzbesen. Drumsticks sind meist aus Holz (Hickory, Oak oder Maple), aber es gibt auch Modelle mit Aluminium-Kern oder aus Carbon, die deutlich haltbarer sind. Sticks und Beater haben entscheidenden Einfluss auf den Sound der Trommel. Entscheidend für das Spielgefühl und die Geschwindigkeit sind Faktoren wie Kopfform und Shaft (Taper).

Was die Sticks für die Hände sind, ist der Beater für die Fußmaschine: Auch hier gibt es einiges zu beachten, um den richtigen Klang zu finden, nämlich Material und Form des Beaters (Filz, Kunststoff oder Holz). Neben herkömmlichen Drumsticks gibt es im MUSIC STORE auch alle Arten von Percussion-Schlägeln. Hier findet man beispielsweise Cajon Brushes, die einen exzellent definierten und bassigen Sound erzeugen. Wer seinem Lieblingsdrummer nacheifert oder einfach einen bestimmten Sound bedienen will, für den gibt es im Music Store Signature-Sticks von allen relevanten Drummern zu kaufen. Signature Modelle werden in der Regel vom jeweiligen Drummer selber gespielt, oft sind sie mit aufgedruckter Unterschrift oder Bandlogo versehen.

Drumsticks mit Holztip – Der Klassiker

Die meistverkauften Trommelstöcke bestehen komplett aus Holz. Als internationaler Standard gilt das 5A Modell aus Hickory, mit diesem Modell kommt nahezu jeder Drummer zurecht. Natürlich gibt es zahlreiche andere Größen, wie z.B. 7A oder 5B, diese unterscheiden sich dann in Länge, Durchmesser und Gewicht. Neben der Größe gibt es massive Unterschiede beim Material: Sticks aus Ahorn (Maple) sind leichter und erzeugen einen wärmeren Klang auf Fell und Becken. Drumsticks, die aus Oak (Eiche) gefertigt sind, besitzen wegen der größeren Materialdichte ein höheres Eigengewicht und längere Haltbarkeit als Sticks aus anderen Hölzern. Professionelle Drumsticks sind Weight Matched und Pitch Matched, der Eigenklang und das Gewicht sind also innerhalb eines Paares aufeinander abgestimmt.

Drumsticks mit Nylontip beim MUSIC STORE professional kaufen

Drumsticks mit Nylontip haben einen Stiel aus Holz, die Spitze des Sticks, also der Tip, ist aus Nylon gefertigt. Nylon Drumsticks erzeugen sehr klaren und definierten Sound auf den Becken und sind somit perfekt geeignet für differenziertes Spiel und artikulierten Sound. Sticks mit Nylonkopf sind in allen gängigen Größen und Materialien bei uns im Store erhältlich.

Jazzbesen für Drummer

Jazzbesen (Brushes) bestehen aus fächerförmig angeordneten Drähten oder Spiralen aus Metall, die an einem Griff befestigt sind. Im Jazz und in der Country-Music sind Besen oft das elementare Werkzeug für Drummer. Jazzbesen aus Metall klingen klar definiert und schneidend, es gibt aber auch Besen aus Kunststoff, die lauter und synthetischer auf der Snare klingen.

Marching Sticks und Beater: Sticks für Karneval und Marching

Marching Drumsticks sind schwerer und dicker als normale Drumsticks, da beim Spiel im Freien eine höhere Lautstärke erzeugt werden muss. Außerdem lassen sich Rudiments und Presswirbel mit dicken Marching Sticks besser spielen, da sie besser kontrollierbar sind und eine direktere Ansprache auf der Trommel haben. Viele Schlagzeuger bevorzugen beim Üben auf Practice Pads schwere Sticks, um die Ausdauer und die Schnelligkeit zu trainieren. Beater und Schläger für die große Trommel (Bass Drum) gibt’s ebenfalls in vielen Varianten in unserem Onlineshop.

Hot Rods: Perfekt für Unplugged- und Acoustic-Bands

Rods sind gebündelte, dünne Stäbe, die meist aus Holz oder Bambus bestehen und am unteren Ende zu einem Griff verklebt werden. Durch verschiebbare Ringe auf der Oberseite kann der Sound und der Rebound eingestellt werden. Wer auf seinem Drumset mit Sticks spielen möchte, dabei allerdings einen perkussiven und trockenen Sound ohne Filter mit weniger Lautstärke benötigt, zum Beispiel für ein Acoustic- oder Unplugged-Konzert, der greift als Drummer auf Rods zurück. Hersteller wie Vic Firth und Pro Mark bieten Hot Rods aus verschiedenen Materialien an, beispielsweise Drum Rods aus Kunststoff oder Modelle mit Schaumstoffkern.

Bassdrum Beater kaufen: Auf das Material kommt es an!

Bassdrum Beater für Fußmaschinen sind entscheidend für Klang und Spielgefühl. Klassischerweise sind die Schlägel aus Filz, damit wird der typische dumpfe und warme Bass Drum Sound erzielt. Für alle Musikrichtungen gibt es passende Beater, so z.B. einige Modelle aus Holz mit lautem Attack oder die Hammer Beater aus der Iron-Cobra-Reihe, die kraftvollen Punch besitzen und das Spielgefühl fokussieren. Etabliert sind auch sogenannte Duo-Beater, die zwei unterschiedliche Spielflächen haben (Filz und Kunststoff) und einfach um 180°gedreht werden, um den Klang zu ändern.

Percussion-, Concert-, und Orff-Schlägel für alle Anwendungsgebiete

Im Bereich der Ritual Percussion bieten wir im MUSIC STORE eine große Auswahl an Frame Drum Tippern, Cajons, Mallets und Klangschalen-Schlägeln an. Auch für die typische Samba Musik werden zahlreiche Beater benötigt, die sich von herkömmlichen Drumsticks unterscheiden: Timables Sticks, Samba Beater und Cajon Brushes von allen namhaften Herstellern sind unter anderem in diesen Kategorien zu finden. In der Kategorie Orff-Schlägel findet der klassische Orchestermusiker viele Klopfer und Mallets, z.B. für Glockenspiel, Marimbaphon oder Xylophon in allen Preisklassen. Diese sind ebenfalls für die musikalische Früherziehung ein Begriff und in der Musikschule interessant.