Ihr Feedback

Marian Seraph A3 Retail 24 Channel I/O ADAT PCIe

Artikel: PCM0015586-000V000134723
  • Retoure!
    spare 32,90 €
Social Media aktivieren
Mit minimalen Gebrauchsspuren  Alle Artikelinfos
Marian

296,10 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
or cheap with finanzieren
Auf Lager
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-2 Werktage)

ab 25 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!
Unser Team
Computer (PC)
pc@musicstore.de
+49 (0)221 / 88 84 - 1570
+49 (0)221 / 88 84 - 2500

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Marian Seraph A3

Mit minimalen Gebrauchsspuren
Aufnahme-Soundkarte mit 3 ADAT-Ein-/Ausgängen und WordClock-Eingang

Die Seraph A3 von Marian ist eine Soundkarte für kleine & mittelgroße Studios mit drei ADAT-Ein-/Ausgängen sowie einem WordClock-Eingang. Die Karte ist für Recording, Mixing und Signalumwandlung konzipiert und richtet sich somit an Nutzer, die Ihre DAW mit dieser Einheit zu einem kompakten aber vollwertigen Digitalmischpult aufwerten möchten, dabei jedoch eine hohe Signalqualität und niedrige Latenzen erwarten. Mit ihren jeweils 3 ADAT-Ein- und Ausgängen eignet sie sich für Studios, die mit einer überschaubaren Anzahl von Eingangssignalen arbeiten, aber dennoch hohe Qualitätsansprüche hegen. Die Karte ist dank des TDM SyncBus mit drei anderen kompatiblen Karten erweiterbar. Zudem erlaubt der WordClock-Eingang eine präzise Synchronisation mit anderen Geräten. Diese Grundversion verzichtet dabei im Gegensatz zur MWX-Version auf MIDI-Eingänge und einen Wordclock-Ausgang.

Hohe Signalverarbeitungsqualität trotz kleinem Preis

Die Seraph A3 mit ihren drei ADAT-Ein-/Ausgängen (TOSlink) ist preiswerter als ihre Schwesterprodukte mit anderen Schnittstellen, teilt mit ihnen jedoch den gleichen DSP und grundlegenden Aufbau. Dank Sample-Multiplexing-Technologie (S/MUX) können Sie dennoch bis zu 24 Kanäle, bzw. bis zu 96 kHz Abtastrate erreichen und somit auch über ADAT eine sehr gute Qualität erzielen.

Im Herzen ein BEAST

Der digitale Signalprozessor, auf dem das Soundsystem basiert, trägt nicht zu unrecht den klangvollen Namen “BEAST”. Mit seinen 64 Kanälen, sieben Mixersummen und 256 vollparametrischen IIR-Filtern (vier für jeden Kanal) ist er im Grunde ein vollkommenes digitales Mischpult für Ihre DAW und macht daher die separate Anschaffung eines zusätzlichen Mischpults überflüssig. Die Erstellung von Sub-Mixes mit Pre- und Postschaltern stellt hier kein Problem dar. Die vollparametrischen EQs lassen sich einzelnen Sub-Mixes zuweisen. So können Sie ohne Probleme etwa einen Equalizer auf die Hauptsumme anwenden, aber den Kopfhörermix davon ausklammern und Ähnliches. Die vollparametrischen EQs sind dabei analogen Vorbildern nachempfunden, sodass für jeden Kanal ein low Shelf-, zwei Peak- und ein high shelf-EQ zur Verfügung stehen. Das flexible Routing des DSPs lässt Sie jedes Signal zu jedem Ausgang oder zurück zum Eingang umleiten, einschließlich der Signale einer anderen Anwendungssoftware. Es sind zusätzlich ein Stereo- und drei Mono-Aux-Kanäle verfügbar – dabei sind die Aux-Summen als pre/post schaltbar und für Kopfhörermixes und Effektbeschickung konzipiert. Diverse Monitorfunktionen machen das digitale Mischpultpaket für absolut latenzfreies Mixing komplett.

Nicht genug? Kein Problem dank TDM SyncBus!

Sollten Sie bei der A3 die Vielfalt an Schnittstellen vermissen, lässt Sie der multicardfähige TDM Syncbus Ihr System stets flexibel erweitern. Durch die Steckpins an der Oberseite der Soundkarte, den TDM SyncBus, ist das Interface auf Wunsch um drei weitere, SyncBus-kompatible Marian-Karten erweiterbar. Damit erhöhen Sie nicht nur Ihre Kanalanzahl und Ihre I/O-Möglichkeiten. Zudem synchronisieren sich die Karten über diesen Bus untereinander hinsichtlich Clock- und Start/Stop-Signalen – über diesen Modus kann Ihre A3 dann selbst ohne einen Wordclock-Output als Master-Clock fungieren.

Die Multiclient Treiber Suite

Mit Hilfe der Multiclient Treiber Suite von Marian (mit einer Softwareunterstützung für ASIO 2 -, GSIF 2 -, WDM mit Kernelstreaming und echten, nicht-emulierten DirectSound) ist das synchrone Ansteuern Signalprozessors aus verschiedenen Audioanwendungen kein Problem mehr. Dies wird durch mehrere und besser gemanagte Treiberschnittstellen gewährleistet. Der Prozessor hält sich im Gegensatz zu vielen minderwertigen DSPs sozusagen mehrere Zugänge für Signale offen, sodass Sie latenz- und fehlerfrei aus jeder Softwareumgebung gleichzeitig arbeiten können. Dabei ist die Benutzeroberfläche übersichtlich und intuitiv gestaltet, damit Sie effektiv und einfach Ihr Soundsystem einrichten können. Spätestens mit dem leicht zu lesenden Handbuch, das auch Laien das gerät zugänglich und verständlich macht, ist die Verwendung der A3 kein Problem mehr. Die Treiber-Suite kommt außerdem mit einer bewährten Fail-Safe-Technologie, die die Firmware automatisch auf den letzten Stand zurücksetzt, falls bei Treiberupdates ein Fehler unterläuft. So wird die Wartung der Software für jeden Nutzer narrensicher.

Höchste Fertigungsqualität

Mit dem deutschen Hersteller Marian unterstützen Sie nicht nur die Büros der Leipziger IT-Ingenieure – Auch die Produktion der Module findet in deutschen Werken statt. So kann eine durchgehende Produktkontrolle mit geringen Fehlertoleranzen gewährleistet werden. Für ihre Produkte verspricht Marian deshalb 5 Jahre Gewährleistung.

Marian Seraph A3 Übersicht

• 3 ADAT-Ein-/Ausgänge (24 Kanäle) (TOSLink)
• 1 Wordclock/Superclock Eingang (BNC)
• BEAST DSP mit latenzfreiem 64 Kanal Mixer, 52bit Rechentiefe, 256 IIR-Filtern (4 pro Kanal), 7 Mixersummen und umfangreichen Mix-, Monitor- und Routingoptionen.
• Abtastraten: 44.1 kHz / 48 kHz oder 88.2 kHz / 96 kHz im S/MUX-Modus
• Sample-Auflösung: 24bit
• Multicard-Unterstützung
• TDM SyncBus-kompatibel
• Treibersupport: MME, ASIO 2.2, GSIF 2.0, WDM Audio, Direct-Sound und MME, Core Audio (Mac OS X)

Lieferumfang

• Marian Seraph A3 PCIe Steckkarte
• Treiber-CD
• Handbuch & Quickstart-Guide

Anforderungen

Betriebssystem:

• Windows™ 64 Bit: Windows™ XP/Vista/7/8/10, Windows™ Server 2003/2008/2008.R2/2012,
• Windows™ 32 Bit: Windows™ XP/Vista/7/8/10, Windows™ Server 2003/2008
• Apple Mac OS X (10.4 - 10.7)

Hardware:

• Freier PCIe-Steckplatz (PCIe 1x) sowie ein zusätzliches freies Slotblech (kein zusätzlicher PCIe-Steckplatz erforderlich)
• Intel- oder AMD Prozessor mit 2,0 GHz; 512MB RAM (je nach eingesetzter Audioanwendung kann höhere Hardware nötig sein)

Lieferumfang:

  • Software: Ja

Features:

  • Hersteller: Marian
  • Anzahl Kanäle: 24
  • Phantomspeisung: Nein
  • ADAT: Ja
  • S/PDIF: Nein
  • AES/EBU: Nein
  • MADI: Nein
  • Wordclock: Ja
  • Bit Auflösung: 24 Bit
  • Abtastrate (kHz): 96
  • Latency Free Monitoring: Ja
  • DSP Mixer: Ja
Abteilungsinfos - PC

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: PC & Synthesizer

Der PC - Laden

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Computer-1.jpg

PC-Abteilung Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Computer-4.jpg