Ihr Feedback

SPL Electronics Channel One

(5)
Artikel: REC0006818-000
Social Media aktivieren
Kanalzug mit Röhrenvorstufe, Kompressor/Limiter, Gate, Deesser, 3-Band Equalizer, Sättigungsstufe, Playback Input.  Alle Artikelinfos

Produktvarianten

SPL Electronics Channel One ADC

SPL Electronics Channel One ADC Produktbild
1.363,70 €
1.222,00 €
UVP*.: 1.299,00 €,  inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 37,03 € mtl. finanzieren
or cheap with finanzieren
Sofort lieferbar
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-2 Werktage)

ab 25 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

SPL Channel One

Optimal für Gesang, Gitarre & Bass

Der SPL Channel One ist der ideale Kanalzug für sichere Ergebnisse bei höchsten klanglichen Ansprüchen. Zu einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis wird hier Markenqualität made in Germany geboten, die innovative Fähigkeiten, einfache Bedienung und hervorragende elektronische Eigenschaften mit sich bringt. In SPLs eigener Hybridtechnologie wird das Signal über eine Kombination aus Transistorschaltungen, die für den Löwenanteil der Verstärkung zuständig sind, und mehrere Röhrenstufen, die nach Wunsch Obertöne und Brillanz hinzufügen, geführt. Im Gegensatz zu günstigen Konkurrenzprodukten werden die Röhrenstufen mit der vollen Anodenspannung von 250V betrieben. Das Ergebnis ist ein charaktervoller Röhrensound mit ausgezeichnetem Signal-Rausch-Abstand und einer vergleichsweise hohen Verstärkungsleistung.

Im Anschluss kann das Material mit dem vollen Umfang Dynamik- und Klangwerkzeugen, die man von einem guten Channel Strip erwartet, bearbeitet werden: Deesser , Kompressor und Gate sind als Einknopf-Lösung ausgeführt und regeln intensiv modernisierte Schaltungen, die auch in Extremeinstellungen musikalische Ergebnisse liefern und das Material nicht verfälschen. Der Equalizer verfügt über 2 semiparametrische Bände r und ein Air Band bei 17,5kHz , das dem Signal subtile Präsenz, Nähe und einen polierten, edlen Charakter verleiht. Zusammen mit der Röhrenstufe eine exzellente Kombination! Schließlich kann über eine weitere Verstärkungsstufe mit einem Feldeffekttransistor das Material weiter angereichert, gesättigt und übersteuert werden.

Die Monitoring-Funktion  des ist ein weiteres interessantes Merkmal des SPL Channel One: Über einen separaten Stereo-Eingang kann ein Playback-Signal zugeführt, stufenlos mit dem Programmmaterial gemischt und am Kopfhörerausgang abgegriffen werden.

SPL Channel One Übersicht:

  • Monokanalzug mit Röhrenvorstufe
  • Preamp mit 63dB Gain max., 48V Phantomspeisung, Phasenumkehr u. Hochpassfilter
  • Frequenzbereich: 10Hz - 100kHz @ -3dB
  • Dynamikumfang: 119dB
  • Ausgangsimpedanz: < 50Ohm
  • Kompressor/Limiter im von SPL überarbeiteten VCA-Design für musikalische Ergebnisse auch in Extremeinestellungen
  • Deeser
  • Gate mit Auto-Release
  • 3-Band EQ mit semiparametrischem Tiefen- u. Mittenband plus Air-Band
  • EQ pre-Schalter
  • FET-Distortion stufenlos regelbar
  • Eingänge: Mic In (XLR), Line In (TRS), DI In (TS), AD Input, Playback Input L/R
  • symmetrische Ausgänge (Klinke u. TRS)
  • Effektschleife Send/Return
  • Kopfhöreranschluss mit regelbarem Playback-Anteil
  • Ground/Lift-Schalter
  • optional Lundahl Eingangsübertrager u. AD-Wandlerkarte erhältlich
Abteilungsinfos - Pro Audio

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Pro Audio

Recording - Center

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-1.jpg

Pro Audio - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-4.jpg