Ihr Feedback

Teenage Engineering OP-1

(20)
Artikel: SYN0003986-000
  • Topseller!
Social Media aktivieren
9 Synthesizer Engines inkl. FM, Sampling und Effekten, MAC & PC kompatibel  Alle Artikelinfos

1.355,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 41,06 € mtl. finanzieren
or cheap with finanzieren
Sofort lieferbar
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-2 Werktage)

ab 25 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Dieser Artikel ist auch in folgenden Paketen erhältlich

Teenage Engineering OP-1

Digital-Synthesizer

Der Teenage Engineering OP-1 ist ein wandelbarer digitaler Synthesizer mit riesigen Möglichkeiten - und das im kompakten Hosentaschenformat! Mit nicht weniger als neun verschiedenen Syntheseformen, weiss der OP-1 seine Anhängerschaar zu begeistern. Und das der Synthesizer bereits seit vielen Jahren seinen Siegeszug beibehält, spricht für die professionellen Möglichkeiten dieses kompakten Musikinstruments.

Vita

Mit ihrem ersten Ausflug in die elektronische Musikwelt hat die schwedische Designschmiede teenage engineering auf Anhieb einen riesen Hit gelandet und ganz nebenbei die Synthesizer Welt auf den Kopf gestellt. Spätestens seit seiner Hauptrolle im Musikvideo zum Nummer 1 Track „One“ der Swedish House Mafia wurde der Teenage Engineering OP-1 bereits vor Verkaufsstart zum absoluten Kult. Weitere prominente User wie Depeche Mode, Deadmau5 oder Jean Michel Jarre konnten dem kompakten Schweden ebenfalls nicht widerstehen.

Teenage Engineering OP-1 - Zeitloses Design und Features

Das atemberaubende Design im robusten Aluminiumgehäuse geht Hand in Hand mit einem innovativen Bedienkonzept, welches durch ein kontrastreiches Farbdisplay perfekt unterstützt wird. Eindrucksvoll animierte Menüs laden zum Experimentieren bei höchstem Spaßfaktor ein. Unter der zeitlos stylischen Haube dieser Kreativ- Maschine schlummern:

  • ein Synthesizer mit 9 Syntheseformen,
  • ein Drum-Sampler, innovative Effekte,
  • ein 4-Spur-Recorder und inspirierende Sequenzer Module.
  • Ein integrierter Akku mit bis zu 16 Stunden Laufzeit sorgt für Mobilität.

Teenage Engineering OP-1 im Überblick:

  • 9 Synthesizer Engines inkl. FM, Sampling und Effekten
  • Sampler mit 6-12 Sekunden Sampling Zeit pro Slot
  • 64 MB RAM
  • 24 bit 96 kHz AD/DA
  • Eingebautes FM-Radio mit direkter Sampling Möglichkeit
  • 2 Master Effekte
  • 4 Sequenzer Module für Synth- und Drum-Mode
  • Erweiterbar durch Software Updates
  • Virtuelle 4 Spur Bandmaschine mit bis zu 24 Minuten Aufnahmezeit
  • 3-Achsen „G-Force“ Bewegungssensor
  • 4 farblich codierte Encoder
  • Hochauflösendes OLED 320 x 160 Pixel Farbdisplay
  • Eingebautes Mikrofon
  • 16 Std. Spielzeit
  • MAC & PC kompatibel
  • Erweiterbar durch Software Updates
dummybar

OP-SCHOOL 01: Overview

Let's Create: Dark (Minimal) Techno with the Teenage Engineering OP-1

Features:

  • Hersteller: Teenage Engineering
  • Hammermechanik: Nein
  • Anschlagdynamik: Nein
  • Tonerzeugung: Digital
  • Arpeggiator: Nein
  • Anzahl Drehregler: 4
  • Pitchbend, Modwheel: Pitchbend
  • Display: Ja
  • USB MIDI Schnittstelle: Ja
  • USB AUDIO Interface: Nein
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Aufnahmemöglichkeit: MIDI-Stepsequenzer
  • Sampler: Ja
  • Interner Speicher: 512
  • Speichermedium: Interner Flashspeicher
  • Lautsprecher: Ja
  • Midi Schnittstelle: Nein
  • LINE IN: Ja
  • LINE OUT: Ja
  • S/PDIF: Nein
  • Mikrofoneingang: Ja
  • inkl. Netzteil: Nein
  • Gewicht (Kg): 0,58
  • integr. Effektprozessor: Ja
  • Stromversorgung: Akku
  • Breite (cm): 28,2
  • Höhe (cm): 1,35
  • Tiefe (cm): 10,2
Der größte Musikladen Europas

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Synthesizer

Video: Piano Center

Video: Keyboards