Dein Feedback

Casio

Elektronische Musikinstrumente von CASIO:
Keyboard spielen, Keyboard lernen oder Digitalpiano spielen:

Casio gehört zu den international führenden Herstellern elektronischer Kleingeräte und ist weltbekannt für Digitaluhren, Digitalkameras, Taschenrechner, Projektoren, Kassensysteme, aber auch für Musikinstrumente. Casio Synthesizer aus den 80er Jahren sind inzwischen begehrte Kultobjekte – heute konzentriert sich Casio auf Portable Keyboards und Digitalpianos, wobei der japanische Hersteller immer wieder überrascht. Denn Keyboard spielen lernen oder Klavier spielen können die Instrumente von Casio zu einem günstigen Preis ermöglichen und bieten viele Leistungsmerkmale weitaus teurerer Instrumente. Anfang 2016 machte Casio mit einer neuen Digitalpiano-Serie, dem Celviano Grand-Hybrid Furore. Das Digitalpiano wurde in enger Zusammenarbeit mit dem deutschen Traditionsunternehmen Bechstein entwickelt und wurde ist mit Echtholztasten sowie einer speziellen Hammermechanik ausgestattet.

CASIO
Mini Keyboards, Portable Keyboards, Stagepianos, Digitalpianos & Synthesizer

Das Produktportfolio von Casio beginnt bei Instrumenten für unsere Kleinsten, die mit einem Keyboard ihre ersten musikalischen Schritte machen wollen. Keyboards mit Mini-Tasten, Portable-Keyboards mit integriertem Learn-System per Leuchttasten. Preisbewusste Einsteiger bekommen bei den CDP-Modelle vieles geboten: Klang, Tastatur und Effekte. Auch optisch wissen die kompakten Markenpianos zu glänzen.

Wer mehr Flexibilität und Leistung wünscht, sollte sich die Instrumente der Privia-Serie anschauen – leistungsfähige Digitalpianos für den Heimgebrauch und als transportable Instrumente für unterwegs. Das Celviano – das ist der Name der Meisterklasse aus dem Hause Casio: Hochwertige Digitalpianos mit guter Klangqualität und edlem Design. Die Spitze der Celvianos bildet das Grand Hybrid, das mit echten Holztasten und Hammermechanik dem authentischen Spielgefühlt eines echten Flügels verflixt nah kommt.