Ihr Feedback

MAM Systems

Den deutschen Hersteller MAM gibt es bereits seit 1995, das erste Produkt war der 19“ Rack-Synthesizer MB33, der sich als 303-Clone, allerdings ohne eigenen Sequenzer verstand. Es folgten verschiedene analoge Effektgeräte wie z.B. der vielbeachtete VF-11 Vocoder, der analoge Perkussion-Synthesizer ADX-1 und heute noch auf dem Gebrauchtmarkt begehrten Sequenzer SQ16. Zwischenzeitlich wurde es sehr ruhig um den Hersteller, der sich 2015 mit der MB33 Retro im kompakten Desktopformat zurückmeldete. Der doch recht eigenständige Klang überzeugt damals wie heute Freunde aus dem Acid-Metier und das zu einem attraktiven Kurs.

MAM Systems
(47)

Art.-Nr.: SYN0004744-000

Sofort lieferbar
135,00 €