RIDES IN THE STORM DOC High Stable VCO

(1)
Artikel: SYN0008048-000
Social Media aktivieren
Diskret aufbauter Analog-Oszillator mit stabilem Tracking, weitem Frequenzbereich und drei Wellenformen.  Alle Artikelinfos

89,00 €
UVP*.: 95,00 €,  inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-2 Werktage)

ab 25 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Produktinformationen - Rides in The Storm DOC

Analoger Oszillator

Rides in The Storm DOC im Überblick:

  • Oszillator
  • analog
  • 3 Wellenformen (Triangle, Ramp, Pulse)
  • Stabiles Tracking
  • LFO-Mode
  • Hardsync
  • Linear FM
  • Exponential FM
  • PWM mit CV-Steuerung

Mit DOC stellt Rides In The Storm einen analogen Oszillator mit diskreter Schaltungstechnik und stabilem Tracking vor. Bauartbedingt liefert DOC einen durchsetzungsfähigen Sound und stellt die Wellenformen Rampe, Dreieck und Rechteck zur Verfügung. Mittels Taster kann das Modul zwischen VCO und LFO Mode umgeschaltet werden. Der Hardsync-Eingang kommt am besten mit einer Rechteck-Wellenform klar um die klassischen Sync-Sounds zu erzeugen und verhält sich im LFO-Mode wie ein Reset. Zur Modulation gibt je einen exponentiellen und linearen FM-Eingang mit Abschwächer. Die Pulsweite lässt sich manuell und via Steuerspannung nebst eigenem Abschwächer regeln.

Der größte Musikladen Europas

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Synthesizer

Video: Piano Center

Video: Keyboards