D16 Group Phoscyon License Code

Artikel: PCM0015062-000
Social Media aktivieren
Das Phoscyon ist ein Bass-Synthesizer Plugin der D16 Group, das den Sound klassischer, analoger Geräte am Vorbild des Roland TB...  Alle Artikelinfos
D16 Group

59,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.

Download Lizenzen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Sofort lieferbar
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Produktinformationen - D16 Group Phoscyon (Lizenzcode)

Bass-Synthesizer Plugin am Vorbild des Roland TB-303

Das Phoscyon ist ein Bass-Synthesizer Plugin der D16 Group, das den Sound klassischer, analoger Geräte am Vorbild des Roland TB-303 perfekt imitiert. Mit Distortion, Arpeggiator, Randomizer, Play Live-Modus, und vintage-artigem Aufbau, Patternbuilder und authentischem 18db/oct Tiefpassfilter bleibt kaum ein Synthfan-Wunsch unerfüllt, was das Modul für Musiker und Produzenten elektronischer Musik und Hiphop im Allgemeinen attraktiv macht. Ob nun Techno, Triphop, IDM, D&B, Ambient oder jede andere genreüberschreitende Musik, der Phoscyon gibt Ihnen die Werkzeuge an die Hand, Ihren Sound voranzutreiben.

Kenner des originalen TB-303 werden von der unfassbaren  Ähnlichkeit der Emulation durch den Phoscyon verblüfft sein. Doch endet das Potenzial nicht bei einfacher Imitation. Mit diesem Plugin können Sounds erstellt werden, die mit dem originalen Bass Line nicht denkbar waren. Und dennoch eröffnet Ihnen der Phoscyon den Zugang zu authentischen Vintage-Klängen zu einem Bruchteil der Kosten des Originalgerätes. Die bekannte Bass Line-Bedienoberfläche wurde übernommen und mit neuen Sounderstellungswerkzeugen gepaart. Mit dem Grundgedanken, dass elektronische Musik nur relevant bleibt, indem sie sich selbst weiterentwickelt, haben die Programmierer von D16 auch einige Tools ergänzt, die es vorausdenkenden Produzenten und Musikern ermöglichen, Ihre modernen Wunschklänge zu erschaffen.

Das Phoscyon Plugin kommt mit einem einzigartigen Tiefpassfiler mit 18db/oct-Dumping und konstanter Resonanzamplitude auf der gesamten Frequenzdomäne. Der Filter klingt einfach großartig und ist kaum von dem eines analogen geräts unterscheidbar. Das Synth-Plugin ist zudem mit einem Arpeggiator ausgestattet (ein Muss in elektronischer Musik) sowie einem analog modellierten Distortioneffekt, den man vor allem für kreischende Bassstimmen braucht.

D16 Group Phoscyon (Lizenzcode) Übersicht

  • Synthesizer
  • 2 authentisch emulierte Analog-Oszillatoren (saw/square)
  • Kreischender 18db/oct Tiefpassfilter frei von Selbstoszillation
  • Filter, ausgestattet mit Transistoramplituden-Clipping
  • Perfekt skalierte Drehknopfreichweiten
  • Zusätzliche Synthesizeroptionen erweitern das Repertoire des Vorbilds

Interner Sequencer

  • 96 Patterns
  • jedes Pattern mit einer Länge von bis zu 16 Schritten
  • Shuffle-Modus
  • Chain-Modus
  • Shuffle- (swing) und Tempowerte pro Pattern definieren
  • Pattern-Iimport/-Export über menschenlesbare .xml-Dateien

Zwei Synchronisationsmodi

  • Präzise Synchronisation des Host-Tempos
  • Synchronisation an der internen Uhr - Tempo kontrolliert zwischen 30-800 BPM (+/-0,1)

Eingebauter Arpeggiator

  • 7 vordefinierte Akkorde und ein benutzerdefinierter Akkord
  • Arpeggiator-Tempo-Multiplikator (1, 1.5, 2, 3, 4, 6)
  • Arpeggiator-Wiederholungsfeature
  • 4 Arpeggiatior-Muster (Aufwärts, Abwärts, Aufwärts-Abwärts, Zufällig)
  • Definierte Offsets der Oktaven
  • Eingebauter Distortion-Effekt (äquivalent zu einem Transistorverstärker mit Equalizer)
  • Designt für den Acid-Bassline Sound
  • Mit Signal-Routing ausgestattet (Dist <=> Eq)

Unterschiedliche Kontrollweisen:

  • Externer Modus (Noten lösen Sounds aus)
  • Interner Sequencer (Pattern-Modus)

Vielseitiger Zufallsgenerator:

  • Generiert Patterns aus benutzerdefiniertem Notenumfang, benutzerdefinierten Akkorden oder vordefinierten Akkorden. (Dur, Moll, Dominantsept, m7, M7, m7-5, DIM)
  • Generiert zufällige Werte für Note-, Gate-, Accent-, und Slide-Attribute
  • Erlaubt dem Nutzer, Attributfrequenzen zu definieren
  • Komplett via MidiCC steuerbar

Lieferumfang

  • Lizenzcode

Anforderungen

Windows PC

  • Win 7, Win 8, Win 10
  • 1,5 GHz mit SSE (Mehrkernprozessor mit 2,0 GHz empfohlen)
  • 4 GB Arbeitsspeicher (8 GB empfohlen)
  • VST-kompatible Hauptanwendung (32bit oder 64bit)

Mac OS X

  • OS X 10.7 oder neuer
  • Intel-basierte CPU mit 1,5 GHz (2,0 GHz empfohlen)
  • 4 GB Arbeitsspeicher (8 GB empfohlen)
  • AU- / VST-kompatible Hauptanwendung (32bit oder 64bit)

Features:

  • Hersteller: D16 Group
  • Software-Typ: Plug-in
  • Version: Vollversion
  • Plattform: Mac/PC
  • Unterstützte Plug-in Formate: VST/AU/AAX
  • Boxed: Nein
  • Lizenzierungsart: Internet
  • Plugin Format: VST/Audio Unit/AAX
D16 Group Phoscyon  License Code ProduktbildD16 Group Phoscyon License Code
59,00 €

Der größte Musikladen Europas

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Synthesizer

Video: Piano Center

Video: Keyboards