Ihr Feedback

Seymour Duncan SDBR-1N Duckbucker Strat Neck Black

(2)
Artikel: GIT0001429-002
Social Media aktivieren
Humbucker im Singlecoil-Format mit vintage Output. Exzellent für Country, Pop, Surf, Rockabilly, Blues, Ska und Classic Rock. ...  Alle Artikelinfos

105,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Bei heutiger Bestellung, voraussichtlich an Lager ab: 08.06.2020
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Duckbucker SDBR-1N BLK

Humbucker im Singlecoil-Format mit vintage Output. Exzellent für Country, Pop, Surf, Rockabilly, Blues, Ska und Classic Rock.

Design und Klangabstimmung basieren auf unseren Vintage Rails. Die Duckbucker verfügen jedoch über sechs verstellbare Polschrauben, sowie ein einzigartiges Split-Blade-Design. Angenehm warmer Ton, dezenter Output, das beliebte „quack” eines vintage Strat® Pickups und alles ohne Brummen. Obwohl sie den Vintage Rails klanglich sehr ähneln, verhalten sie sich wegen ihrer kleinen Polepieces beim Saitenziehen eher wie ein traditioneller Tonabnehmer. USA Patent No. 5,525,750.

Für ausgeglichen klingende Instrumente. Harmoniert gleichermaßen gut mit Ahorn- und Palisandergriffbrettern.

Players: Jennifer Batten / Jeff Beck Band, Chuck Garvey / moe., Mike Scott / Prince, Joy Basu / Jessica Simpson, Nick Lashley / Alanis Morissette & Mick Jagger, Lou Toomey / Brooks & Dunn

!!! 3 Jahre Music Store Garantie !!!

Features:

  • Hersteller: Seymour Duncan
  • Saitenzahl: 6
  • Position: Neck
  • Magnet: Keramik
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Output: Vintage
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
Gitarren - Abteilungsinfos

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker