Ihr Feedback

After Later Audio Canyon

Artikel: SYN0008536-000
Social Media aktivieren
After Later Audio Canyon, Wavefolder, Crossfader, Mixer, Cascades, Brooks, Coco-System, CV, Eurorack, Modularsystem  Alle Artikelinfos

119,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Bei heutiger Bestellung, voraussichtlich an Lager ab: 01.05.2024
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

  • INTERAKTIVER
    KATALOG
  • ÜBER 3000
    PRODUKT-VIDEOS
  • GRATIS
    VERSAND ab 29€
  • 3 JAHRE
    GARANTIE
  • 55.000 PRODUKTE
    VERSANDBEREIT

Produktinformationen - After Later Audio Canyon

Sub Harmonics-Generator mit Crossfader

  • Sub Harmonics-Generator
  • Crossfader
  • 2 Audioeingänge
  • Odd, Even & Mix Ausgänge
  • CV Eingang für Crossfader
  • 2 Reset-Eingänge
  • kompatibel mit den VCOs Cascades und Brooks
  • Teil des ALA Coco-Systems

Canyon von After Later Audio ist eine Kombination aus analogem Sub Harmonics-Generator und Crossfader. Der Sub Harmonics-Generator ist in zwei Sektionen aufgeteilt, die von zwei verschiedenen Taktquellen (Oszillatoren mit Rechteck-Wellenform) gespeist werden. Die erste Sektion bietet ungerade Subharmonische, die die Oszillatorfrequenz durch 1, 3, 5 und 7 teilen. Die zweite Sektion bietet gerade Subharmonische, die die Oszillatorfrequenz durch 2, 4, 6 und 8 teilen. Die Ausgänge dieser beiden Sektionen werden dann über einen spannungsgesteuerten Crossfader zusammengemischt. Die Ausgänge können entweder im Audiobereich verwendet werden, um satte Klänge zu erzeugen, oder bei langsameren Raten als CV-Quellen, die sogar in einen der Oszillatoren zurückgepatcht werden können.
Das Modul ist Teil des ALA Coco-Systems, einem Verbund aus bis zu drei Cascades oder Brooks Oszillatoren und einem Canyon bzw. Valley Modul. Diese Oszillatoren werden in beliebiger Weise (z.B. 1x Cascades und 2x Brooks) rückseitig mit Canyon verbunden. Dies hat den Vorteil, dass Canyon die Kontrolle über das Keytracking für einen oder alle Oszillatoren übernehmen kann und Hardsync von Oszillator 1 auf 2 (und 3) aufschaltet. Zudem sind die Rechteck-Ausgänge der Oszillatoren 1, 2 und 3 auf die Eingänge von Canyon normalisiert; natürlich können durch patchen auch andere Wellenformen verwendet werden. Die Auswahl ob Oszillator 1 & 3 oder 2 in die Even bzw. Odd Sektion gespeist wird nimmt man via Kippschalter vor. Im Endergebnis geht dieser Zusammenschluss in die Richtung von Oskar Sala’s Mixtur Trautonium und verheißt mächtige, ultratiefe Basslines und harmonische Frequenzmischungen auf Basis von 1-3 Oszillatoren.

COCO System Part One: CANYON

CANYON: Sub-harmonic/Stepped CV Generator

After Later Audio Canyon ProduktbildAfter Later Audio Canyon
119,00 €
258,00 €
98,00 €
135,00 €
149,00 €
68,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Der größte Musikladen Europas

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Synthesizer

Video: Piano Center

Video: Keyboards