Boss RC-600 Loop Station

Artikel: GIT0057517-000
Social Media aktivieren
Loop Recorder, sechs gleichzeitig nutzbare Stereo Tracks, Effekte, Rhythmus-Sektion, Mic- und Instrument-Inputs, USB-Anschluss  Alle Artikelinfos

594,00 €
UVP*.: 599,00 €,  inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 18,00 € mtl. finanzieren
oder günstig finanzieren
Bestellt, voraussichtlich an Lager ab: 31.01.2022
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Produktinformationen - BOSS RC-600 Loop Station

Stereo Loop Recorder

  • Für Instrumente und Vocals
  • 32-bit Signalverarbeitung für eine hohe Klangqualität
  • Bis zu 13 Stunden Gesamtaufnahmezeit (ca. 1,5 Stunden pro Track)
  • Sechs gleichzeitig nutzbare Stereo Tracks mit Möglichkeit zur seriellen oder parallelen Wiedergabe
  • Umfangreiche Onboard Effekte, aufgeteilt in 49 Input FX und 53 Track FX
  • Umfangreiche mit Rhythmus-Sektion mit 16 Drum Kits und 200 Patterns
  • Automatische Synchronisation von zeitbasierten Effekten mit Loop-Geschwindigkeit und Rhythmus-Sektion
  • 99 Speicherplätze, jeweils mit sechs Stereo Phrase Tracks, Custom Settings von Effekten und Playback sowie individuellen Kontrolleinstellungen
  • Volle MIDI-Kompatibilität
  • Freies Signal-Routing zu den Output-Buchsen
  • Runder Loop Status Indicator
  • Helles LC-Display
  • Neun Fußschalter mit Option zur freien Belegung mit Funktionen
  • Zwei XLR Inputs mit zuschaltbarer Phantomspeisung
  • Zwei Stereo-Instrumenteneingänge
  • Stereo-Main-Output und zwei Stereo-Sub-Outputs
  • USB-Anschluss zum Laden und Archivieren von Loops
  • Kopfhöreranschluss
  • Zwei Anschlüsse für optional erhältliche Fußschalter und Expressionpedale
  • MIDI Out und MIDI In
  • Stabiles Metallgehäuse mit Öffnung für Kensington Schlösser
  • Inklusive Netzteil

Die Boss RC-600 Loop Station im Video:

Mächtiger Loop Recorder mit sechs Stereo Tracks, Effekten und Rhythmus-Sektion

Die Boss RC-600 Loop Station ist als Flagship Looper der nächsten Generation das perfekte Werkzeug für alle Multiinstrumentalisten und Singer/Songwriter, die ihrer Kreativität freien Lauf lassen wollen. Während die Signalverarbeitung mit 32 Bit eine kristallklare Klangqualität auch nach unzähligen Overdubs garantiert, gestatten sechs gleichzeitig nutzbare Stereo Tracks das freie Gestalten der Performance. Neben umfangreichen Effekten, die direkt am Input anliegen oder auf den laufenden Track gelegt werden können, ist die RC-600 Loop Station mit einem flexiblen Rhythmus-Computer ausgestattet, um den passenden Groove vorzugeben. Umfangreiche Anschlüsse mit flexiblem Signal-Routing, ein unübersehbarer Loop Status Indicator und ein praktisches Display komplettieren die mächtige Loop Station von Boss.

Sechs gleichzeitig nutzbare Stereo Tracks

Herzstück der RC-600 Loop Station ist leistungsstarker Floating Point Prozessor, der die gleichzeitige Wiedergabe von bis zu sechs Stereo Tracks problemlos stemmt und so das freie Schichten der Song-Strukturen erlaubt. Hierbei besteht außerdem die Möglichkeit, Tracks parallel oder aufeinanderfolgend abzuspielen, um die Loop Performance abwechslungsreich zu gestalten. Als praktisches Detail entpuppt sich der unübersehbare Loop Indicator im Zentrum des Pedals, mit dessen Hilfe Overdubs präzise gelingen.

BOSS RC-600 Loop Station
Die Boss RC-600 Loop Station ist in mächtiges Tool zum Kreieren von Songs und Performances.

Effekte und Rhythmus-Computer

Um den aufgenommenem Loops den letzten Schliff zu verpassen, bietet die RC-600 Loop Station eine umfangreiche Sammlung speziell abgestimmter Boss Effekte für Vocals und Instrumente. Während die 49 Input FX direkt auf das eingespielte Signal wirken, gestatten die 53 Track FX das Verzieren der wiedergegebenen Spuren. Außerdem ist das Looper Floorboard mit einem Rhythmus-Computer ausgestattet, der mit 200 unterschiedlichen Patterns den Groove für die unterschiedlichsten Musikrichtungen vorgibt. Ein Highlight der RC-600 ist hierbei die automatische Synchronisation zeitbasierter Effekte mit dem Rhythmus der Loops.

Durchdachtes Bedienkonzept

Mit insgesamt neun Fußschaltern, deren Funktion auf Wunsch frei belegt werden kann, lässt sich die RC-600 trotz des enormen Funktionsumfangs optimal bedienen. Zum Einstellen tiefer greifender Parameter ist der Looper mit einem gut lesbaren LC-Display und übersichtlich angeordneten Reglern und Tastern ausgestattet.

BOSS RC-600 Loop Station Back
Auf der Rückseite stehen sämtliche Anschlüsse der RC-600 Loop Station in übersichtlicher Anordnung zur Verfügung.

Anschlussvielfalt und flexibles Signal-Routing

Auf der Rückseite der Boss RC-600 Loop Station stehen sämtliche Anschlüsse bereit. Neben zwei XLR-Eingängen, die dank zuschaltbarer Phantomspeisung auch mit Kondensatormikrofonen genutzt werden können, bietet der Looper zwei Stereo-Inputs für Instrumente. Die ebenfalls in Stereo ausgeführten Main- und Sub-Outputs warten mit einer flexiblen Signalführung auf, sodass der Looper auch in komplexen Recording- und Bühnensetups problemlos einsetzbar ist. Außerdem ist ein USB-Port an Bord, um aufgenommene Loops zu archivieren.

Features:

  • Hersteller: Boss
  • Art: Loop Recorder
  • Bauform: Floorboard
  • Anzahl Kanäle: 6
  • Stereo: Ja
  • LED-Anzeige: Ja
  • Effekteinschleifweg: Nein
  • Recording-Ausgang: Nein
  • USB Anschluss: Ja
  • Anschluss für Expressionpedal: Ja
  • Fußschalteranschluss: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Spannung (Volt): 9
  • Stromverbrauch (mA): 1,2
  • Batteriebetrieb: Nein
  • inkl. Netzteil: Ja
  • Breite (mm): 435
  • Länge (mm): 163
  • Höhe (mm): 66
  • Gewicht (kg): 2,4
Boss RC-600 Loop Station ProduktbildBoss RC-600 Loop Station
594,00 €
792,00 €
579,00 €
414,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Abteilungsinfos - Gitarren

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker