Ihr Feedback

Fame Koa Standard

(12)
Artikel: GIT0053140-000
  • Topseller!
Fame Koa Standard Produktbild
Social Media aktivieren
Aus Koaholz gefertigte Westerngitarre im Natural Finish, in Grand-Auditorium-Bauweise mit Fishman-Sonitone-Tonabnehmer.  Alle Artikelinfos

499,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 9,07 € mtl. finanzieren
Sofort lieferbar
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Dieser Artikel ist auch in folgenden Paketen erhältlich

  • INTERAKTIVER
    KATALOG
  • ÜBER 3000
    PRODUKT-VIDEOS
  • GRATIS
    VERSAND ab 29€
  • 3 JAHRE
    GARANTIE
  • 55.000 PRODUKTE
    VERSANDBEREIT

Produktinformationen - FAME Koa Standard

Grand Auditorium Westerngitarre mit massiver Koa-Decke und Armrest

  • Akustische Gitarre mit Cutaway
  • Decke aus massivem Koa
  • BodenBoden:
    Der Begriff "Boden" bezieht sich auf den unteren Teil einer Gitarre, der als Resonanzkörper dient. Er besteht meist aus Holz und beeinflusst den Klang und die Lautstärke des Instruments.
    und Zargen aus Koa
  • Korpus-Binding aus Abalone und Padouk
  • Komfortabler Armrest
  • MahagonihalsGitarrenhals:
    Der Gitarrenhals ist der lange, schmale Teil der Gitarre, an dem das Griffbrett und die Stimmmechaniken befestigt sind. Er ermöglicht es dem Spieler, durch Greifen der Saiten verschiedene Töne zu erzeugen.
    mit C-ProfilHalsprofil:
    Das Halsprofil bezieht sich auf die Form des Gitarrenhalses. Es kann flach, rund oder irgendwo dazwischen sein. Das Halsprofil beeinflusst das Spielgefühl und die Handposition beim Greifen der Saiten.
  • 20-bündiges Walnussgriffbrett
  • Fishman-Sonitone-Tonabnehmersystem
  • WalnussstegSteg:
    Der Steg ist ein Teil der Gitarre, der die Saiten über den Resonanzkörper spannt. Er hat kleine Kerben, in die die Saiten eingehängt werden. Der Steg beeinflusst den Klang und die Saitenlage der Gitarre.
  • Vergoldete DruckgussmechanikenMechaniken:
    Mechaniken sind die Drehknöpfe auf der Kopfplatte einer Gitarre, mit denen die Saiten gespannt werden. Sie ermöglichen das Stimmen der Gitarre, indem sie die Länge der Saiten anpassen. Mechaniken gibt es in verschiedenen Ausführungen und Qualitäten.
    mit schwarzen Flügeln
  • Natural-Highgloss-FinishFinish:
    Der Begriff "Finish" bezieht sich auf die äußere Beschichtung oder Oberflächenbehandlung einer Gitarre. Es kann sich um verschiedene Arten von Lack, Beize oder Öl handeln, die auf das Holz aufgetragen werden, um es zu schützen und ein attraktives Aussehen zu verleihen.

Im Video: The Sixters aus der Ukraine spielen die Fame Koa Standard

Die Fame Koa Standard im Überblick:

Mit der Fame Koa Standard präsentiert Fame eine komplett aus Koaholz gefertigte WesterngitarreWesterngitarre:
Die Westerngitarre ist eine Akustikgitarre mit Stahlsaiten. Sie wird oft für Folk-, Country- und Rockmusik verwendet. Im Vergleich zur klassischen Gitarre hat sie einen größeren Korpus und erzeugt einen lauten und klaren Klang.
in Grand-Auditorium-Bauweise. Das aus dem Ukulelenbau bekannte hawaiianische Akazienholz besticht nicht nur durch seine eindrucksvolle Maserung, sondern auch durch ein erstaunlich warmes und offenes Klangbild. Für zusätzlichen Spielkomfort wurde die Fame Koa Standard mit einem komfortablen ArmrestArmrest:
Ein Armrest ist eine Auflagefläche, die an der Seite der Gitarre befestigt oder in der Korpusform integriert ist. Sie dient dazu, den Arm des Gitarristen während des Spielens bequem abzustützen und somit die Ermüdung zu verringern.
für den rechten Arm versehen, während der besonders weite CutawayCutaway:
Ein Cutaway ist eine Aussparung im Korpus einer Gitarre, die es dem Gitarristen ermöglicht, einfacher die höheren Bünde zu erreichen. So kann man bequemer die Saiten in den oberen Lagen greifen und solieren.
einen einfachen Zugang zu den höchsten Lagen des 20-bündigenBund:
Ein Bund ist ein Metallstreifen auf dem Griffbrett einer Gitarre. Er teilt das Griffbrett in verschiedene Abschnitte, um die Töne zu markieren. Beim Greifen der Saiten drückt man sie gegen die Bünde, um verschiedene Töne zu erzeugen.
GriffbrettsGriffbrett:
Das Griffbrett ist der Teil der Gitarre, auf dem die Saiten gegriffen werden, um verschiedene Töne zu erzeugen. Es besteht aus Holz und hat Metallbünde, die die verschiedenen Tonhöhen markieren.
aus Walnuss
gestattet. Dank dem dezent im SchalllochSchallloch:
Das Schallloch ist eine Öffnung auf der Vorderseite einer Gitarre. Es ermöglicht dem Schall, den die Saiten erzeugen, nach außen zu gelangen und den Klang der Gitarre zu verstärken.
untergebrachten Fishman Sonitone TonabnehmersystemTonabnehmer:
Ein Tonabnehmer ist ein elektronisches Bauteil, das Schwingungen der Gitarrensaiten in elektrische Signale umwandelt. Diese Signale werden dann verstärkt und über Lautsprecher wiedergegeben, um den Klang der Gitarre hörbar zu machen.
ist die Koa Standard auch für Einsätze auf der Bühne und im Studio bestens gerüstet und präsentiert ansprechende optische Appointments aus hochwertigen Materialien wie Padauk und Abalone.

Fame Koa Standard Grand Auditorium Westerngitarre Front
Die Fame Koa Standard vereint klassische Koa-Sounds, komfortables Handling und ansprechende optische Details.
Fame Koa Standard Body
Der Korpus aus Koa-Holz besticht durch seine kräftige Maserung und ein offen projizierendes Klangbild.

GA-Korpus aus Koa mit Armrest

Mit ihrer Grundkonstruktion aus Koa-Holz und einer massiven Koa-DeckeDecke:
Die Decke ist der obere Teil des Gitarrenkorpus, der aus Holz besteht. Sie beeinflusst den Klang der Gitarre maßgeblich und kann aus verschiedenen Holzarten gefertigt sein, wie z.B. Fichte oder Zeder.
wendet sich die Koa Standard an eine Vielzahl unterschiedlicher Spielstile. Das tropische Hartholz ist bekannt für seinen fokussierten und offenen Ton mit erstaunlicher Projektion und bietet gerade Fans des FingerstyleFingerstyle:
Fingerpicking ist eine Technik, bei der man die Saiten einer Gitarre einzeln mit den Fingern zupft, anstatt sie mit einem Plektrum anzuschlagen. Dadurch kann man komplexe Melodien und Begleitungen gleichzeitig spielen.
eine passende klangliche Grundlage. Für maximalen Spielkomfort verfügt das GA-Design über einen aus dem aus Abalone und Padauk gefertigten BindingBinding:
Binding bezieht sich auf die dekorative Umrandung des Gitarrenkorpus. Es besteht aus Holz, Kunststoff oder anderen Materialien und wird um die Kanten des Korpus und des Griffbretts angebracht, um das Aussehen der Gitarre zu verbessern und sie vor Beschädigungen zu schützen.
hervorgehenden Armrest, um auch auf längeren Sessions stets eine komfortable Auflage für den rechten Arm zu gewährleisten.

Fame Koa Standard Pickup
Dezent untergebracht: Das Bedienfeld des Fishman Sonitone im Schallloch der Fame Koa Standard.

Fishman Sonitone Elektronik

Wer die Fame Koa Standard auf der Bühne verstärken oder unkomplizierte Aufnahmen tätigen will, kann sich getrost auf den integrierten Fishman-Sonitone-Tonabnehmer verlassen. Das Pickup-SystemTonabnehmer:
Ein Tonabnehmer ist ein elektronisches Bauteil, das Schwingungen der Gitarrensaiten in elektrische Signale umwandelt. Diese Signale werden dann verstärkt und über Lautsprecher wiedergegeben, um den Klang der Gitarre hörbar zu machen.
des Marktführers setzt den Klangcharakter des Instruments gekonnt um und kann mit einer Vielzahl an Geräten wie Mischpulten, VerstärkernVerstärker:
Ein Verstärker ist ein Gerät, das den Klang einer Gitarre lauter macht. Er nimmt das schwache Signal der Gitarre auf und verstärkt es, sodass es über Lautsprecher oder Kopfhörer gehört werden kann. Verstärker können auch den Klang der Gitarre beeinflussen und verschiedene Effekte hinzufügen.
und sogar Effektgeräten verwendet werden. Hierbei wurde das Bedienfeld des Systems dezent im Schallloch versteckt, wodurch zusätzliche Einschnitte in der ZargeZarge:
Die Zarge ist der seitliche Teil des Gitarrenkorpus, der den Hohlraum umgibt. Sie besteht meist aus Holz und trägt zur Stabilität und Resonanz der Gitarre bei.
der Koa Standard vermieden werden.

Features:

  • Hersteller: Fame
  • Bauform: Grand Auditorium
  • Cutaway: Ja
  • Decke: Koa
  • Massive Decke: Ja
  • Finish Decke: Hochglanz
  • Verstrebung: Standard w/ Relief Rout
  • Boden & Zargen: Koa
  • Massive Boden & Zargen: Nein
  • Finish Boden & Zargen: Hochglanz
  • Binding: Holz
  • Hals: Mahagoni
  • Halsprofil: 'C'
  • Griffbrett: Walnuss
  • Inlays: Dot
  • Anzahl Bünde: 20
  • Sattelmaterial: Knochen
  • Sattelbreite in mm: 43
  • Mensur in mm: 650
  • Steg: Walnuss
  • Stegeinlage: Knochen
  • Mechaniken: Druckguss
  • Hardware: Gold
  • Saitenzahl: 6
  • Tonabnehmerhersteller: Fishman
  • Tonabnehmersystem: Sonitone
  • Stimmgerät: Nein
  • Rosette: Abalone
  • Schlagbrett: Nein
  • Bridge Pins: Kunststoff
  • Farbbezeichnung: Natural
  • Koffer enthalten: Nein
  • Gigbag enthalten: Nein
Fame Koa Standard ProduktbildFame Koa Standard
499,00 €
799,00 €
555,00 €
499,00 €
649,00 €
319,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Abteilungsinfos - Gitarren

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker