Laserworld CS-2000RGB FX MKII

Artikel: LIG0017941-000
Social Media aktivieren
2 Watt reines Dioden-RGB-Lasersystem, 3 eingebaute Grating-Effekte: Line, Burst und Radial, per DMX Master-Slave-Bedienung oder...  Alle Artikelinfos

699,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 21,18 € mtl. finanzieren
Sofort lieferbar
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-2 Werktage)

ab 29 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Produktinformationen - Laserworld CS-2000RGB FX MKII

2 Watt reines Dioden-RGB-Lasersystem

Features

  • 2 Watt reines Dioden-RGB-Lasersystem
  • 3 eingebaute Grating-Effekte: Line, Burst und Radial
  • DMX steuerbar, Master-Slave-Bedienung möglich
  • über Computer steuerbar via ILDA
  • Plug & Play: Musik- und Automatikmodus
  • Darstellung von Standard-Grafiken
  • Scanner 30 kpps@4°
  • Vollfarblaser mit analoger Modulation
  • einstellbare Strahlblende am Austrittsfenster
  • 360° Montagebügel

Der Laserworld CS-2000RGB FX MKII ist ein analog moduliertes, vollfarbiges RGB-Dioden-Lasersystem mit einer Gesamtausgangsleistung von bis zu 2000 mW und einer garantierten Ausgangsleistung von 1600 mW, das zusätzlich zu den grafikfähigen Scannern über drei integrierte Grating-Effekte verfügt: Line-Grating, Burst-Grating und Radial-Grating. Zusammen mit den auf dem Laser gespeicherten ca. 130 (Ebenen, Tunnel, Gitter, Wellen, etc.) bieten diese Effekte eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten zur eindrucksvollen Ausleuchtung mittelgroßer bis großer Locations. Die Grating-Effekte lassen die projizierten Muster so erscheinen, als ob sie von vielen Projektoren gleichzeitig ausgegeben werden. Die daraus resultierende Ausdehnung ermöglicht Effekte, die auf andere Weise nicht erreicht werden könnten. Der Laserworld CS-2000RGB FX MKII ist ideal für semi-professionelle Anwendungen und eignet sich perfekt fürmittelgroße bis große Clubs und Diskotheken sowie für mobile DJs, den privaten Gebrauch und in jeder anderen Party-Location.

Ausstattung

Die rote Laserquelle hat eine Ausgangsleistung von 250 mW / 635 nm, die grüne von 250 mW / 520 nm und die royal-blau Laserquelle hat eine Ausgangsleistung von 1'100 mW / 450 nm. Die Dioden-Laserquellen sorgen für starke Laserstrahlen. Der Projektor hat gute Strahlspezifikationen mit einem Strahldurchmesser von ca. ca. 3 mm und einer Strahldivergenz von 1.4 mrad. Das Galvo-System hat eine Scan-Geschwindigkeit von bis zu 30 kpps@4°.

Die Mikrofonsensitivität kann über das integrierte Display eingestellt werden, die Projektionsgröße über zwei Drehregler auf der Geräterückseite.

Steuerung

Über DMX können sowohl im Automatikmodus als auch im Musikmodusetwa ca. 130 (Ebenen, Tunnel, Gitter, Wellen, etc.) in verschiedenen Farben und in unterschiedlicher Geschwindigkeit projiziert werden. Ist der Automatikmodus aktiv, laufen die vorprogrammierten Muster ohne weiteres Zutun ab und im Musikmodus projiziert das Lasersystem abgestimmt auf den Sound. Neben den oben genannten Modi bietet dieser Laserprojektor auch einen Master-Slave-Modus. Showlaser der gleichen Serie (Slave-Projektoren), die per DMX-Kabel an einen Hauptprojektor (Master-Projektor) angeschlossen sind, projizieren die gleichen Muster wie der Master-Projektor. Der Laserworld CS-2000RGB FX MKII ist computersteuerbar über eine professionelle ILDA-Schnittstelle. So können eigene oder vorprogrammierte Lasershows, Logos, Texte oder eigene Grafiken und Animationen in Kombination mit einer Lasersteuerungssoftware (z.B. Showeditor oder Showcontroller) gezeigt werden.

Gehäuse, Sicherheitsfunktionen

Es gibt Sicherheitsfunktionen wie einen Schlüsselschalter, einen Interlock und einen Ein-Aus-Schalter. Das RGB-Dioden-Lasersystem kommt mit einem kompakten sowie leichten Gehäuse und verfügt über eine stabile 360° Bügelhalterung. Der Bügel erlaubt dabei verschiedene Montagepositionen: Sowohl eine hängende, als auch eine stehende Installation ist möglich - ideal für mobile DJs und temporäre Lasershows, aber auch für Festinstallationen an einer Traverse oder an der Decke.

Technische Daten

  • Gesamtleistung: 2000 mW
  • Garantierte Leistung: 1600 mW
  • Leistung Rot: 250 mW / 635 nm
  • Leistung Grün: 250 mW / 520 nm
  • Leistung Blau: 1100 mW / 450 nm
  • Strahldaten: ca. 3 mm / 1.4 mrad
  • Scanner: 30 kpps@4°; Galvosystem
  • Max. Scanwinkel: 40°
  • Laserquelle: Diode
  • Laserklasse: 4
  • Betriebsmodi: Automatikmodus, Musikmodus, DMX, ILDA, Master-Slave,
  • Basismuster: ca. 130 (Ebenen, Tunnel, Gitter, Wellen, etc.)
  • Zubehör: Stromkabel, Bedienungsanleitung, Interlock, Schlüssel
  • Stromversorgung: 85V - 250 V AC
  • Stromverbrauch: 36 W
  • Maße: 200 x 165 x 141 mm
  • Gewicht: 3.1 kg

Laserschutzbestimmungen

Durch die starke Bündelung des Laserstrahls ist die gesamte Lichtenergie auf eine geringe Fläche konzentriert. Wird das menschliche Auge von diesem Strahl getroffen, kann dies Schädigungen hervorrufen. Insbesondere besteht die Gefahr von Augenverletzungen beim Blick in den direkten Strahl. Ist der Strahl abgelenkt, was bei den kompakten Showlasersystemen durch die Scanning Einheit fast immer der Fall ist, ist die Wirkung und somit die Gefahr des Strahls um ein Vielfaches geringer. Entsprechend der möglichen Gefährdung werden Laser bzw. Geräte, die einen Laser enthalten, gemäß Unfallverhütungsvorschrift Laserstrahlung [BGV B2] in Klassen eingeteilt. 99% der aktuell auf dem Markt erhältlichen kompakten Showlaser und auch alle von uns angebotenen Laser gehören zur Schutzklasse 3a und 3b. Diese Geräte sind somit genehmigungspflichtig.

Zum sicheren Betrieb bei öffentlichen Veranstaltungen ist ein Laserschutzbeauftragter [Strahlenschutz gemäß VBG 93 §6 (BGV-B2)] zu bestellen. Bei Installationen in öffentlichen Gebäuden (Discotheken, Mehrzweckhallen, Gaststätten etc.) sind die Systeme vom örtlich zuständigen TÜV oder der Berufsgenossenschaft abzunehmen. Die in Deutschland gültigen Bestimmungen zum Betrieb einer Showlaser Anlage müssen beachtet werden. Informieren Sie sich hierzu bei Ihrer örtlichen Berufsgenossenschaft und zuständigem TÜV Unternehmen.

Lieferumfang:

  • Schlüssel: Ja
  • Interlock Stecker: Ja
  • Bedienungsanleitung: Ja
  • Anschlusskabel enthalten: Ja

Features:

  • Hersteller: Laserworld
  • Laser Bauform: Grafik / Show Laser
  • Schutzklasse: 4
  • DMX Steuerbar: Ja
  • ILDA Ansteuerung: Ja
  • Grafikfähig: Ja
  • Schlüsselschalter: Ja
  • Interlock: Ja
  • Leistung gesamt (max.) - mW: 2000
  • Leistung gesamt (min.) - mW: 1600
  • Wellenlänge Rot - nm: 635
  • Wellenlänge Grün - nm: 520
  • Wellenlänge Blau - nm: 450
  • Scanspeed - PPS: 30
  • Leistung Rot (max) mW: 250
  • Leistung Grün (max) mW: 250
  • Leistung Blau (max) mW: 1100
  • Lüfter: Nein
  • Stand alone: Ja
  • Sound to Light: Ja
  • Anzahl integrierter Pattern: 130
  • SD Karten Slot: Nein
  • Modulation: Nein
  • Gewicht (kg): 3,1
  • Länge (cm): 20
  • Breite (cm): 16,5
  • Höhe (cm): 14,1
Laserworld CS-2000RGB FX MKII ProduktbildLaserworld CS-2000RGB FX MKII
699,00 €

Abteilungsinfos - Licht

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: MUSIC STORE Licht-Abteilung

Unsere Licht-Abteilung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Licht-1.jpg

Abteilung Licht - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Licht-4.jpg