Ihr Feedback

Mayones Duvell Elite 6 Trans Dirty Green

Artikel: GIT0035838-000
Social Media aktivieren
Die Mayones Duvell Elite 6 Trans Dirty Green gehört wohl zu den schnellsten E-Gitarren im Line-Up der Edelschmiede aus dem poln...  Alle Artikelinfos

Produktvarianten

Mayones Duvell Elite 7 Trans Graphite

Mayones Duvell Elite 7 Trans Graphite Produktbild
  • Hersteller: Mayones
  • Bauform: Duvell
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Maserpappel
  • Binding: Natural
  • ...
(1)
2.599,00 €
UVP*: 2.653,70 €

Mayones Duvell Elite 6 Trans Jeans Blue

Mayones Duvell Elite 6 Trans Jeans Blue Produktbild
  • Hersteller: Mayones
  • Bauform: Duvell
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Riegelahorn
  • Hals: 5-streifig, Wenge/Amaranth
  • ...
N/A
2.899,00 €
UVP*.: 2.939,30 €,  inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 87,85 € mtl. finanzieren
or cheap with finanzieren
Bestellt, voraussichtlich an Lager ab: 29.12.2020
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

MAYONES Duvell Elite 6 Trans Dirty Green

E-Gitarre mit Maserpappeldecke, Seymour Duncan Pickups und Hipshot Hardware, inklusive Koffer und Zertifikat

Die Mayones Duvell Elite 6 Trans Dirty Green gehört wohl zu den schnellsten E-Gitarren im Line-Up der Edelschmiede aus dem polnischen Gdansk und überzeugt dementsprechend mit einem extrem wendigen Handling und zeitgemäßen Metal-Sounds. Hierbei setzt Mayones auf einen Mahagonikorpus im modernen Doublecut-Design und eine Maserpappeldecke, deren intensive Zeichnung ein absolutes optisches Highlight darstellt. Mit dem flachen "D"-Profil bietet der sechsfach geschraubte Hals aus Wenge und Amaranth außerdem optimale Voraussetzungen für eine leichtgängige Bespielbarkeit über alle 24 Edelstahlbünde des Ebenholzgriffbretts. Mit einem Seymour Duncan Sentient am Hals und einem Seymour Duncan Nazgul am Steg liefert die Mayones Duvell Elite am Gitarrenverstärker auch bei Drop-Tunings moderne Metal-Sounds mit tighter Definition und knackiger Durchsetzungskraft. Nicht zuletzt vervollständigt hochwertige Hardware von Hipshot die Ausstattung der Mayones Duvell Elite 6 Trans Dirty Green.

MAYONES Duvell Elite 6 Trans Dirty Green

Die Mayones Duvell Elite 6 Trans Dirty Green überzeugt mit einer erstklassigen Holzauswahl und optimalen Spieleigenschaften.

MAYONES Duvell Elite 6 Trans Dirty Green Rückseite

Der fließende Halsfuß gestattet einen ungehinderten Zugang zu den hohen Lagen des sechsfach geschraubten Wenge-Amaranth-Halses.

Mayones Duvell Elite 6 mit wendigem Handling und erstklassigen Hölzern

Als modern konzipierte Metal-Gitarre überzeugt die Mayones Duvell Elite 6 mit optimalen Handling-Eigenschaften und einer erstklassigen Holzauswahl. Hierbei setzt Mayones auf einen Mahagonikorpus, der mit weit geschnittenen Cutaways und dem fließenden Halsfuß den Zugang zu den höchsten Lagen des Ebenholzgriffbretts freimacht. Der sechsfach geschraubte Hals, der aus auf fünf Teilen Wenge und Amaranth (Purpleheart) gefertigt wird, liegt mit dem flachen "D"-Profil darüber hinaus optimal in der Hand, sodass jedes Riff oder Soli wie von selbst aus den Fingern geht. Für eine optimale Orientierung zwischen den 24 Edelstahlbünden im "Extra Jumbo"-Format sorgen darüber hinaus fluoreszierende Luminlay Dots in der Griffbrettflanke.

MAYONES Duvell Elite 6 Trans Dirty Green Korpus

Mit dem bewährten Tonabnehmersetup aus Seymour Duncan Sentient und Nazgul liefert die Mayones Duvell Elite 6 scharf fokussierte Metal-Sounds moderner Prägung.

Seymour Duncan Sentient und Nazgul Humbucker

Mit den zu modernen Klassikern gewordenen Seymour Duncan Sentient und Nazgul Pickups liefert die Mayones Duvell Elite 6 Trans Dirty Green am Gitarrenverstärker moderne Metal-Sounds höchster Güte, die auch vor modernen Drop-Tunings nicht zurückschrecken. Am Steg verbaut, überzeugt der Seymour Duncan Nazgul hierbei mit einem straffen Bassfundament und präsenten Mitten und Höhen, die das scharf konturierte Klangbild mit enormer Durchsetzungskraft gekonnt unterstützen. In der Halsposition hingegen verspricht der Seymour Duncan Sentient einen modernen PAF-Sound mit hoher Klarheit und optimaler Saitentrennung. Der in das Volume-Poti integrierte Push/Pull-Schalter splittet außerdem auf Wunsch beide Humbucker zu Single Coils für glockenklare Sounds.

MAYONES Duvell Elite 6 Trans Dirty Green Kopfplatte

An der Kopfplatte der Mayones Duvell Elite 6 garantieren sechs Hipshot Grip-Lock Klemmmechaniken ein exaktes und stabiles Tuning.

Hipshot Hardware

Nicht zuletzt überzeugt die Mayones Duvell Elite 6 Trans Dirty Green mit einer hochwertigen Hardware-Ausstattung von Hipshot. Dementsprechend kommt auf dem Korpus die bewährte Hipshot Fixed Guitar Bridge zum Einsatz, die mit Saitenführung durch den Korpus das knackige Ansprechverhalten im Ton unterstützt, während die weiten Einstellwege der Saitenreiter eine optimale Einstellung von Intonation und Saitenlage auch der Verwendung dicker Saitensätze für tiefe Stimmungen ermöglichen. Hinter dem Graph Tech Black TUSQ Sattel sorgen an der Kopfplatte außerdem sechs Hipshot Grip-Lock Open-Gear Locking-Mechaniken für ein exaktes und stabiles Tuning. Außerdem ist die Mayones Duvell Elite 6 Trans Dirty Green mit Schaller Security Locks ausgestattet, die die E-Gitarre auch bei wilder Bühnenaction sicher am Gitarrengurt halten.

Die Mayones Duvell Elite 6 Trans Dirty Green im Überblick:

  • 6-String E-Gitarre, gefertigt in Polen
  • Satin-Finish in Trans Dirty Green
  • Mahagonikorpus
  • Decke aus Maserpappel mit Natural-Binding
  • Sechsfach geschraubter, fünfteiliger Hals aus Wenge und Amaranth (Purpleheart)
  • Ebenholz-Griffbrett mit Luminlay Side Dots und 24 Edelstahlbünden im "Extra Jumbo"-Format
  • "D"-Halsprofil
  • Ein Seymour Duncan Sentient Humbucker in Halsposition
  • Ein Seymour Duncan Nazgul Humbucker in Stegposition
  • Coil-Split über Push/Pull-Schalter im Volume-Regler
  • Hipshot Brücke mit Saitenführung durch den Korpus
  • Hipshot Grip-Lock Open-Gear Locking-Mechaniken
  • Schaller Security Locks
  • Inklusive Mayones/Hiscox Gitarrenkoffer und Zertifikat

Features:

  • Hersteller: Mayones
  • Bauform: Duvell
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Maserpappel
  • Binding: Natural
  • Hals: 5-streifig, Wenge/Amaranth
  • Halskonstruktion: Geschraubt
  • Halsprofil: 'D'
  • Stärke am 1. Bund (mm): 20
  • Stärke am 12. Bund (mm): 21
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Mensur in mm: 645
  • Griffbrettradius in Zoll: 16
  • Anzahl Bünde: 24
  • Bundformat: Extra Jumbo, Edelstahl
  • Griffbretteinlagen: Luminescent Side Dots
  • Sattelmaterial: Graph Tech Black TUSQ
  • Sattelbreite in mm: 43,5
  • Breite am letzten Bund (mm): 58
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tonabnehmerhersteller: Seymour Duncan
  • Halstonabnehmer: Sentient
  • Stegtonabnehmer: Nazgul
  • Piezo-Tonabnehmer: Nein
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
  • Coil-Splitting: Ja
  • Schalter: 3-Weg
  • Regler: Vol (Push/Pull)
  • Brücke: Hipshot Fixed Guitar Bridge
  • Mechaniken: Hipshot Grip-Lock Open Locking
  • Gurtpins: Schaller Security Locks
  • Hardware: Black
  • Saitenstärke ab Werk: .010 - .046
  • Stimmung ab Werk: Standard E
  • Herkunft: Polen
  • Finish: Matt
  • Farbbezeichnung: Trans Dirty Green
  • Saitenzahl: 6
  • Koffer enthalten: Ja
  • Gigbag enthalten: Nein
  • Zertifikat: Ja
Gitarren - Abteilungsinfos

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker