Dein Feedback

Mutable Instruments Kinks

(3)
Artikel: SYN0005226-000
Social Media aktivieren
Kinks bietet drei analoge Utility-Funktionen, um Kennlinien von CV- und Audio-Signalen verändern zu können. Die schlanken Ausma...  Alle Artikelinfos

99,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Auf Lager
Standardversand 1- 2 Tage mit DHL

ab 0 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Dich gern!
Unser Team
Synthesizer
synth@musicstore.de
+49 (0)221 / 88 84 - 1570
+49 (0)221 / 88 84 - 2500

Aktiviere Social Media um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn du das wirklich möchtest.

Kinks

analoges Mischen und Verbiegen von CV- und Audio Signalen

Kinks bietet drei analoge Utility-Funktionen, um Kennlinien von CV- und Audio-Signalen verändern zu können. Die schlanken Ausmaße des Moduls (4TE) machen Kinks zum perfekten Partner von Links (SYN0004790-000), womit essentielle Funktionen für jedes Modular Set-up bei geringstem Platzbedarf abgedeckt werden.

Sign

Dieser Abschnitt besteht aus einen Präzisions-Signal-Invertierer und einem Gleichrichter, welcher die Pegel auf 0dB clippt und die negativen Hälften davon anschließend invertiert, wodurch völlig neue LFO Kennlinien erschaffen werden, oder Audio Signale mit zusätzlichen Obertönen angereichert werden können und womit sogar CV-Melodien umgeformt werden können.

Logic

Ein analoges OR Gate gibt die Pegelspitzen von zwei eintreffenden Signalen aus: Kinks kann aber nicht nur zwei Trigger/Gate Signalströme miteinander vermischen, sondern ist in der Lage LFO´s mit Hüllkurven und sogar Audio miteinander zu verschmelzen, wodurch Ringmodulator ähnliche, inharmonische Sideband-Artefakte erzeugt werden können.

An den Ausgängen des analogen AND Gates werden die minimalen Anteile zweier Signale ausgegeben. Mit diesem Tool können z.B. Trigger-Datenströme unter Verwendung eines weiteren Gate Signals Stummgeschaltet, oder aktiviert werden (mute/unmute). Die Funktion bietet sich auch für nuancierte modifikationen von Audio- und Steuerspannungs-Signalen an.

S&H

Die implementierte S&H Funktion entspricht dem Aufbau, wie sie in klassischen Synthesizer-Schaltkreisen verwendet worden sind... Bei jedem eintreffenden Trigger Signal wird der Wert der am Eingang anliegenden Spannung übernommen und gehalten. Die am Signal IN anligenden Signale werden auf einen White Noise Generator normalisiert, welcher daraus stufige Zufallswerte generiert. Die generierte White Noise (in Abhängigkeit vom Eingangssignal) kann an der NOISE Buchse abgegriffen werden.

Features:

  • Alle Eingänge DC-gekoppelt
  • Alle Schaltkreise verarbeiten bis in den hörbereich schwingende Signale (audio-rate)
  • Input impedance: 66k für RECTIFY, 90k für LOGIC, 1M für S&H
  • S&H TRIG Input Edge Detektor: minimale Pulsebreite: 25µs. maximale slew Rate: 0.2V/ms
  • S&H sampling Zeit: 100µs
  • S&H droop rate: <0.8mV/s
  • Noise output: flat von 10 Hz bis 30kHz (-6dB/octave rolloff beyond), standard deviation = 1.8V +/- 10%.
  • Größe: 4-HP
  • Stromspeisung: : 25mA/25ma (+12V/-12V)
  • Open-source hardware

LOGIC Funktionsschema

mutabopen

Features:

  • Hersteller: Mutable Instruments
  • TE / HP: 4
  • Modulart: FX
Abteilungsinfos - Synthesizer

Music Store Köln mit dem riesigen Versandlager

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore-Aussen-cn.jpg

Großer Synthesizer-Laden

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Synthesizer-1.jpg

Video: Synthesizer

Freundliche und professionelle Beratung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Synthesizer-2.jpg

Modulare Systems

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Synthesizer-3.jpg

Synthesizer - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Synthesizer-4.jpg
Kontakt
Synthesizer
+49 (0)221 / 88 84 - 1570
+49 (0)221 / 88 84 - 2500
synth@musicstore.de