Ihr Feedback

RCF M 20X

Artikel: PAH0021475-000
  • Neu!
Social Media aktivieren
RCF M 20X, Mischpult mit 16 hochwertigen ferngesteuerten Vorverstärkern und 11 Motorfadern. 20 Analogeingänge, 16 Mikrofonvorve...  Alle Artikelinfos

1.399,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 42,39 € mtl. finanzieren
or cheap with finanzieren
Bestellt, voraussichtlich an Lager ab: 15.12.2019
Standardversand 1 - 2 Tage

ab 10 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

RCF M 20X

RCF M 20X

Das RCF M 20X ist ein total-recall fähiges Mischpult mit 16 hochwertigen ferngesteuerten Vorverstärkern und 11 Motorfadern. Trotz seiner kompakten Größe ist das RCF M 20X umfassend ausgestattet und bietet hochkarätige Vorverstärker, optimale digitale Signalverarbeitung in Studioqualität,WLAN-Fernsteuerung und umfangreiche Mehrspur-Aufnahme- und Wiedergabefunktionen. Das Mischpult verfügt über 20 Analogeingänge und bietet mit den symmetrischen Analogausgängen und dem AES/EBU-Digitalausgang insgesamt 14 Ausgangskanäle.

RCF M 20X

Das RCF M 20X garantiert einen schnelleren Workflow, denn die Bedienoberfläche wurde so gestaltet, dass auf jeden Parameter in wenigen Schritten zugriffen werden kann.

Dabei stehen 8 vielfältig programmierbare User-Tasten jederzeit zur Verfügung und ermöglichen das direkte Aufrufen von Szenen, Aufnahme-/Wiedergabe, Tap Tempo und Kurzbefehlen. Zusätzlich bieten 4 Fader-Ebenen unmittelbaren Zugriff auf die Eingangskanäle 1-10 und 11-20, Effekt-Returns und Ausgänge. Der „FADER VIEW“-Button zeigt alle Fader in einer einzigen Bildschirmansicht. Insgesamt 11 x 100-mm-Motorfader geben Ihnen volle Kontrolle über den Mix mit direktem visuellem Feedback. Besonderer Wert wurde auf eine Minimierung der Laufgeräusche gelegt. Der dedizierte, mit einem Echtzeitanalysator ausgestattete CUE-Bus macht das Vorhören einzelner Kanäle mit einer CUE-Taste pro Fader besonders einfach. Ein hochsensibler 5-Zoll-TFT-Touchscreen erlaubt die intuitive Navigation durch alle verfügbaren Features und lässt sich optional mit einem externen Tablet steuern. Des Weiteren stehen Zwei USB-Host-Anschlüsse auf der Oberseite für USB-WLAN-Adapter, USB-MIDI-Geräte und USB-Massenspeicher zur Verfügung, um Aufnahme/Wiedergabe von Stereo-Audiosignalen, System-Backups und Firmware-Updates zu ermöglichen. Eine integrierte Mehrspursektion mit SD-Karte bietet bis zu 20 simultane Spuren bei 24 Bit/48 kHz mit umfangreichen Routing-Optionen. Schließlich lässt über die Tasten MIX SELECT einer der 14 Mixe den Hardware-Fadern zuweisen. Dabei stehen 4 Effekt-Busse, 8 MIX-Busse und der Bus für den Main-Mix zur Verfügung. Der MASTER-Fader regelt immer den Ausgangspegel für den ausgewählten Bus.

Außerdem bietet das RCF M 20X mehrere Optionen fürAufnahme und Wiedergabe:

Interne Mehrspur-Aufnahme/Wiedergabe auf SD-Kart

Alle 20 Eingangskanäle können alsMultitrack-WAV auf der lokalen SD-Karte aufgenommen werden. Ohne Zuhilfenahmeeines Computers können die Aufnahmen wieder zurück auf die Kanäle zurWiedergabe geroutet werden.

Mehrkanaliges USB 2.0 Audiointerface

Ein 24-Spur-USB-Audiointerface mit 24Bit, 48 kHz und niedriger Latenz bietet Zugriff auf alle Eingänge und mehrereinterne Signalknotenpunkte. Umfangreiche Routing-Optionen erlauben sowohloffline-Soundchecks als auch die Verwendung hostbasierter Effekte.

USB-Stereo-Player/Recorder

Ein flexibler Stereo-Player kann aufDateien auf USB-Massenspeichern zugreifen (bis zu vier verschiedene Geräte),mit beliebiger Sampling-Rate und in den Formaten MP3, WAV und AIFF.

RCF M 20X

Drei Aufnahme-Optionen

Mehrspur-Aufzeichnungen Ihrer Shows zu machen war nochnie so einfach. Mehrspur-Audiosignale können ganz ohne Computer mitdemintegriertenUSB 2.0-Digital-Audiointerface mit maximal 24 x 24 Kanälen unddem internen SD-Karten-Mehrspur-Recorder/Player verarbeitet werden. Außerdemist ein USB-Stereo-Multimedia-Player/Recorder verfügbar, der verschiedeneFormatenutzenkann (WAV, MP3, AIFF).

Input Processing

Jeder der 20 Eingänge bietet einen Hochpassfilter (Flankensteilheit 12 dB/Oktave), ein Noisegate, einen Kompressor/De-Esser (nur Kanäle 1-16), einen flexiblen parametrischen 4-Band-EQ, ein Delay, sowie Kanal-Presets mit Copy-and-paste-Funktionalität; wählbare Quellen sindAnalogeingang, USB-Audiointerface oder SD-Karten-Multitrackplayer, die sich fürmaximale Flexibilität an verschiedene Insert-Punkte routen lassen. Die „SENDVIEW“-Seite bietet eine Direktansicht der Send-Pegel aller Busse für denausgewählten Eingangskanal, inklusive Status- und Pre-/Post-Anzeige.

RCF M 20X

Volle Kontrolle für den Live-Mix

Dank schneller Parameter-Steuerung mit Motorfadern, einer schnell reagierender kapazitiver 5-Zoll-Touchscreen und einer vollausgestatteten Bedienoberfläche hat der Anwender volle Kontrolle über seinenLive-Mix. Jede Funktion ist mit maximal zwei Schritte zu erreichen dankintuitiver Navigation und einer kontraststarken Nutzeroberfläche in allenMenüs.

Die leichtgängigen und lautlosen Fader bieten einenschnellen Überblick über alle Mix-Pegel. Die Fader können einer der verfügbarenMix-Ebenen (MAIN, FX1-FX4, MIX1-MIX8) und den Eingangsgruppen (1-10, 11-20,FX1-4 und Custom) zugewiesen werden. Die zehn MIX-Ausgänge lassen sich ebenfallsder Fader-Bank zuordnen, um eine Übersicht aller Ausgangssignale zuermöglichen. Der Mixer ist vollständig lokal steuer- und konfigurierbar, lässtsich aber auch mit der Steuerungs-App M20 MixRemote fernbedienen. Die Eingängekönnen als Stereo-Paare verlinkt werden, und auch die MIX-Busse sind fürStereo-Monitoranwendungen koppelbar. Alle Parameter, einschließlich derGain-Einstellungen, sind jederzeit speicher- und abrufbar. Die Funktionen derUser-Tasten sind über MIDI fernsteuerbar (mit einem optionalenUSB-Midi-Interface).

Dabei stehen 8 vielfältig programmierbare User-Tasten jederzeit zur Verfügung und ermöglichen das direkte Aufrufen von Szenen,Aufnahme-/Wiedergabe, Tap Tempo und Kurzbefehlen. Zusätzlich bieten 4Fader-Ebenen unmittelbaren Zugriff auf die Eingangskanäle 1-10 und 11-20,Effekt-Returns und Ausgänge. Der „FADER VIEW“-Button zeigt alle Fader in einereinzigen Bildschirmansicht. 11 x 100-mm-Motorfader geben Ihnen volle Kontrolle überden Mix mit direktem visuellem Feedback. Besonderer Wert wurde auf eine Minimierung der Laufgeräusche gelegt. Der dedizierte, mit einem Echtzeitanalysatorausgestattete CUE-Bus macht das Vorhören einzelner Kanäle mit einer CUE-Tastepro Fader besonders einfach. Ein hochsensibler 5-Zoll-TFT-Touchscreen erlaubt die intuitive Navigation durch alle verfügbaren Features und lässt sich optional mit einem externen Tablet steuern. Des Weiteren stehen Zwei USB-Host-Anschlüsse auf der Oberseite für USB-WLAN-Adapter, USB-MIDI-Geräte und USB-Massenspeicher zur Verfügung, um Aufnahme/Wiedergabe von Stereo-Audiosignalen, System-Backups und Firmware-Updates zu ermöglichen. Eine integrierte Mehrspursektion mit SD-Karte bietet bis zu 20 simultane Spuren bei24 Bit/48 kHz mit umfangreichen Routing-Optionen. Schließlich lässt über dieTasten MIX SELECT einer der 14 Mixe den Hardware-Fadern zuweisen. Dabei stehen 4 Effekt-Busse, 8 MIX-Busse und der Bus für den Main-Mix zur Verfügung. Der MASTER-Fader regelt immer den Ausgangspegel für den ausgewählten Bus.

Erweiterte Effekt-Engines

Vier Busse sind internen Effekt-Engines zugeordnet und bieten zwei hochwertige Hall-Sektionen, ein programmierbares Delay und einen vierten Effekt-Block, der als Delay oder Modulation konfiguriert werden kann. Alle Effekt-Engines bieten verschiedene Algorithmen, um die spezifischen Anforderungen jeder Show zu erfüllen. Die integrierten Effekt-Sends lassen ein besonders flexibles Routing einzelner Kanäle oder Kanalgruppen auf die Hall, und/oder Delay Effekte zu.

Effektliste

  • REVERB/HALL: (Large Bright, Large Warm, MediumBright,Medium Warm), Plate (Vintage, Modern), Room (Medium Bright, Medium Warm,SmallBright, Small Warm), Ambience (zwei Varianten)
  • STEREO-DELAY: Modern,Vintage, Dual, Early Reflections
  • MODULATION: Chorus, Flanger, Tremolo

Ausgangsseitige Signalverarbeitung

Für alle Ausgänge ist eine vollständige Signalverarbeitungssektion verfügbar: ein flexibler parametrischer 8-Band-EQ mit mehreren wählbaren Modi und Flankensteilheiten, ein Delay mit bis zu 85 Metern Länge, ein Kompressor/Limiter, sowie Kanal-Presets mit Copy-and-paste-Funktionen. Ein grafischer 30-Band-Stereo-EQ auf den MAIN-Ausgängen ermöglicht präzise Korrekturen des Gesamt-Frequenzgangs. Umfangreiche Routing-Optionen erlauben eine flexible Nutzung der physischen Ausgänge.

PEQ8 Betriebsmodi

Auf allen Ausgängen kann der parametrische 8-Band-EQ flexibel konfiguriert werden: Die Filtertypen der jeweils ersten und letzten zwei Bänder sind wählbar und lassen sich zu einem Hoch- bzw. Tiefpassfilter mit einer Flankensteilheit von 24 dB/Oktave kombinieren. In Verbindung mit den vielfältigen Routing-Optionen lassen sich die Filter somit als Frequenzweiche einsetzen, wenn beispielsweise ein Subwoofer an einen der MIX-Ausgänge angeschlossen wird.

M20 Mixremote Steuerungsapp

Das RCF M 20X lässt sich mit Hilfe der Steuerungs-App "M20 Mixremote" für iOS und Android komplett steuern.

Folgende Anschlussmöglichkeiten sind verfügbar:

  • Drahtlos über einen externen WLAN Access Point, der mit dem Lan verbunden ist
  • USB-Therering für ein Android-Tablet
  • Anschluss eines iOS- oder Androids-Tablets mit Kabel und Lan-Adapter
  • USB-Wlan-Adapter
RCF M 20X
RCF M 20X
RCF M 20X

Features

  • 20 Analogeingänge
  • 16 Mikrofonvorverstärker
  • 4 Line-Eingänge
  • 12 symmetrische Ausgänge + Kopfhörerausgang
  • 20-spurige Aufnahme/Wiedergabe über SD-Karte
  • 24 x 24-Kanal-USB-Audiointerface (24 Bit/48 kHz)
  • 11 x 100-mm-Motorfader
  • Kapazitiven 5-Zoll-Touchscreen
  • AES Digitalausgang
  • LAN / WLAN-Steuerung

Technische Daten

  • Mikrofoneingänge (XLR): 8
  • Eingangsimpedanz des Mikrofons: 3,3 kOhm
  • Maximaler Eingangspegel: 18 dBu
  • 48V Phantomspeisung
  • Ausgangsimpedanz: 50 Ohm
  • Maximaler Ausgangspegel: 24 dBu
  • 16 Buss
  • Interne FX: 4
  • Aufzeichnung/Wiedergabe: 20 Kanäle
  • Gehäusematerial: Metall
  • Höhe: 131 mm
  • Breite: 388 mm
  • Tiefe: 428 mm
  • Gewicht: 7,9 kg

Features:

  • Hersteller: RCF
  • APP Steuerung möglich: Ja
  • Gewicht (Kg): 7,9
Abteilungsinfos - PA

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: PA

Der PA - Laden

PA & Bühnen-Technik - Bildergalerie