Ihr Feedback

RME DTOX-16 I/O

Artikel: REC0012887-000
Social Media aktivieren
Die DTOX-16 I/O funktioniert in beide Richtungen, 8 XLR-Eingänge und 8 XLR-Ausgänge sind jeweils mit einem D-Sub-Anschluss verb...  Alle Artikelinfos

333,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 10,09 € mtl. finanzieren
or cheap with finanzieren
Bei heutiger Bestellung, voraussichtlich an Lager ab: 19.08.2020
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

RME DTOX-16 I/O

Breakout Box, D-Sub auf 8 XLR Eingänge und 8 XLR Ausgänge

Die DTOX-16 I/O funktioniert in beide Richtungen, 8 XLR-Eingänge und 8 XLR-Ausgänge sind jeweils mit einem D-Sub-Anschluss verbunden

Mit der DTOX-Serie präsentiert RME die Nachfolger der erfolgreichen BOB Breakout-Boxen. Sie umfasst vier Modelle, die mehrkanaliges Audio von D-Sub auf XLR beziehungsweise von XLR auf D-Sub umsetzen. Mit den drei DTOX-16-Modellen sowie der DTOX-32-Konsole steht für jeden Anwendungszweck das perfekte Gerät zur Verfügung.

D-Sub auf XLR als zuverlässige Rack-Lösung

Die vier Modelle der DTOX-Serie sind im 19-Format für den Einbau in professionelle Racks konstruiert. An der Front befinden sich jeweils die XLR Ein- beziehungsweise Ausgänge, die 25-poligen D-Sub-Anschlüsse sind auf der Rückseite angebracht. Alle DTOX Breakout-Konsolen sind mit abnehmbaren Rackwinkeln ausgestattet. Dadurch lassen sie sich auf Wunsch auch umgedreht installieren, sodass die D-Sub-Anschlüsse sich an der Vorderseite des Racks befinden. Ihre stabile Konstruktion und erstklassige Technik mit der von RME bekannten Qualität machen die DTOX Breakout-Boxen überaus zuverlässig für den täglichen Einsatz.

DTOX-16: Drei Geräte für individuelle Ansprüche


Für unterschiedliche Anwendungen stehen drei verschiedene Varianten der DTOX-16 Breakout-Box zur Verfügung. DTOX-16 I verbindet 16 XLR-Eingänge mit zwei D-Sub-Anschlüssen für die Kanäle 1-8 beziehungsweise 9-16. Es werden alle Interfaces mit analogen D-sub-Eingängen unterstützt, insbesondere die RME Geräte M-32 AD und M-16 AD. Im Gegensatz dazu kombiniert DTOX-16 O zwei D-Sub-Anschlüsse mit 16 XLR-Ausgängen. Somit ist diese Breakout-Konsole für alle Interfaces mit analogen D-sub-Ausgängen geeignet, speziell RME M-32 DA sowie RME M-16 DA. DTOX-16 I/O funktioniert in beide Richtungen, 8 XLR-Eingänge und 8 XLR-Ausgänge sind jeweils mit einem D-Sub-Anschluss verbunden. Dadurch ist Kompatibilität zu allen Interfaces mit analogen D-Sub I/Os gegeben, beispielsweise die RME Interfaces ADI-8 QS, ADI-8 DS Mk III, M-32 AD, M-32 DA, M-16 AD und M-16 DA.

Vielseitige Kompatibilität
Die DTOX-Reihe ist kompatibel zu allen Interfaces mit analogen und digitalen AES/EBU D-Sub I/Os.

Abteilungsinfos - Pro Audio

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Pro Audio

Recording - Center

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-1.jpg

Pro Audio - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-4.jpg