Ihr Feedback

Red Hill AF-8 12-String Black

Artikel: GIT0058103-000
  • Topseller!
Red Hill AF-8 12-String Black Produktbild
Social Media aktivieren
Elektroakustische 12-String Westerngitarre in Dreadnought-Bauweise mit Cutaway, laminierter Fichtendecke & Sapele-Korpus.  Alle Artikelinfos

Produktvarianten

Red Hill AF-8 12-String

Red Hill AF-8 12-String Produktbild
  • Hersteller: Red Hill
  • Bauform: Dreadnought
  • Cutaway: Ja
  • Decke: Fichte
  • Massive Decke: Nein
  • ...
(9)
111,00 €
139,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

  • INTERAKTIVER
    KATALOG
  • ÜBER 3000
    PRODUKT-VIDEOS
  • GRATIS
    VERSAND ab 29€
  • 3 JAHRE
    GARANTIE
  • 55.000 PRODUKTE
    VERSANDBEREIT

Produktinformationen - Red Hill AF-8 12-String Black

Elektroakustische Westerngitarre mit 12 Saiten, Cutaway und Tonabnehmersystem

  • 12 Saiter Westerngitarre
  • Dreadnought-Bauform mit Cutaway
  • Laminierte Fichtendecke mit cremefarbenen Bindings
  • Boden und Zargen aus laminiertem Sapele
  • Nato-Hals mit Composite-Griffbrett und 20 Bünden
  • 49 mm breiter Sattel
  • Verchromte Druckgussmechaniken
  • Schwarze Hochglanzlackierung


Red Hill AF-8 12-String Black im Überblick:

Die Red Hill AF-8 12-String12-String:
Ein 12-Saiten-Gitarre ist eine spezielle Art von Gitarre, die doppelt so viele Saiten wie eine normale Gitarre hat. Dadurch entsteht ein vollerer und reicherer Klang. Die zusätzlichen Saiten werden paarweise gestimmt und erzeugen einen harmonischen und resonanten Sound.
in Schwarz
eignet sich dank ihrer Doppelbesaitung und ihres großen Dreadnought-KorpusKorpus:
Der Korpus ist der Körper einer Gitarre. Er besteht aus Holz und beeinflusst den Klang und die Resonanz des Instruments. Je nach Form und Material des Korpus kann der Klang einer Gitarre unterschiedlich sein.
optimal zur Gesangsbegleitung. Durch die hauchdünn-laminierten TonhölzerTonholz:
Tonholz ist das Holz, aus dem der Korpus einer Gitarre gefertigt wird. Es beeinflusst den Klang und die Resonanz des Instruments. Beliebte Tonhölzer sind z.B. Mahagoni oder Ahorn, da sie einen warmen und ausgewogenen Klang erzeugen.
wird der Klang schnell und flächendeckend entfaltet, sodass bereits mit leichten Anschlägen ein stattliches Klangergebnis erzielt werden kann. Gleichzeitig garantiert der griffige HalsGitarrenhals:
Der Gitarrenhals ist der lange, schmale Teil der Gitarre, an dem das Griffbrett und die Stimmmechaniken befestigt sind. Er ermöglicht es dem Spieler, durch Greifen der Saiten verschiedene Töne zu erzeugen.
in Kombination mit einem großzügigen CutawayCutaway:
Ein Cutaway ist eine Aussparung im Korpus einer Gitarre, die es dem Gitarristen ermöglicht, einfacher die höheren Bünde zu erreichen. So kann man bequemer die Saiten in den oberen Lagen greifen und solieren.
einen optimalen Zugriff auf alle 20 BündeBund:
Ein Bund ist ein Metallstreifen auf dem Griffbrett einer Gitarre. Er teilt das Griffbrett in verschiedene Abschnitte, um die Töne zu markieren. Beim Greifen der Saiten drückt man sie gegen die Bünde, um verschiedene Töne zu erzeugen.
. Darüber hinaus lassen sich die SaitenSaiten:
Saiten sind dünne Metall- oder Nylonfäden, die über den Korpus einer Gitarre gespannt sind. Beim Anschlagen oder Zupfen erzeugen sie Töne. Je nach Dicke und Material der Saiten entstehen unterschiedliche Klänge.
mit Hilfe der verchromten DruckgussmechanikenMechaniken:
Mechaniken sind die Drehknöpfe auf der Kopfplatte einer Gitarre, mit denen die Saiten gespannt werden. Sie ermöglichen das Stimmen der Gitarre, indem sie die Länge der Saiten anpassen. Mechaniken gibt es in verschiedenen Ausführungen und Qualitäten.
leicht und präzise Einstimmen. Um das Instrument bühnentauglich zu machen, ist in die AF-8 12 String ein TonabnehmersystemTonabnehmer:
Ein Tonabnehmer ist ein elektronisches Bauteil, das Schwingungen der Gitarrensaiten in elektrische Signale umwandelt. Diese Signale werden dann verstärkt und über Lautsprecher wiedergegeben, um den Klang der Gitarre hörbar zu machen.
verbaut, das den akustischen Klang unverfälscht an einen VerstärkerVerstärker:
Ein Verstärker ist ein Gerät, das den Klang einer Gitarre lauter macht. Er nimmt das schwache Signal der Gitarre auf und verstärkt es, sodass es über Lautsprecher oder Kopfhörer gehört werden kann. Verstärker können auch den Klang der Gitarre beeinflussen und verschiedene Effekte hinzufügen.
übertragen kann. Vervollständigt wird die Gitarre von einem edlen schwarzen Hochglanz-FinishFinish:
Der Begriff "Finish" bezieht sich auf die äußere Beschichtung oder Oberflächenbehandlung einer Gitarre. Es kann sich um verschiedene Arten von Lack, Beize oder Öl handeln, die auf das Holz aufgetragen werden, um es zu schützen und ein attraktives Aussehen zu verleihen.
und schlichten Einlegearbeiten.

Red Hill AF-8 12-String Black Dreadnought Gitarre
Die 12 Stahlsaiten erzeugen in Kombination mit der großen Konstruktion einen natürlichen Chorus-Effekt.
Red Hill AF-8 12-String Black body
Dreadnought-Body mit Cutaway und Hochglanzlackierung.

Aufbau und Hölzer

Dank der Kombination aus einer laminierten FichtendeckeDecke:
Die Decke ist der obere Teil des Gitarrenkorpus, der aus Holz besteht. Sie beeinflusst den Klang der Gitarre maßgeblich und kann aus verschiedenen Holzarten gefertigt sein, wie z.B. Fichte oder Zeder.
und einem laminierten Sapele-Korpus werden die Bass- und Mittenfrequenzen mit einer angenehmen Wärme angereichert, sodass der durch die Doppelbesaitung produzierte Chorus-Effekt besonders stark zur Geltung kommt. Daher können mit der Gitarre sowohl ausdrucksstarke StrummingsStrumming:
Strumming bezeichnet eine Spieltechnik der Gitarre, bei der man die Saiten mit den Fingern oder einem Plektrum in regelmäßigen Abständen anschlägt und so einen Rhythmus erzeugt. Durch verschiedene Schlagtechniken und Muster entsteht der typische Klang der Rhythmus-Gitarre.
, als auch feine Pickings problemlos zum Besten gegeben werden. Der griffige Nato-Hals lässt sich ausgesprochen leicht auf dem gesamgten Composite-GriffbrettGriffbrett:
Das Griffbrett ist der Teil der Gitarre, auf dem die Saiten gegriffen werden, um verschiedene Töne zu erzeugen. Es besteht aus Holz und hat Metallbünde, die die verschiedenen Tonhöhen markieren.
bedienen.

Red Hill AF-8 12-String Black head
Verchromte Druckgussmechaniken und breiter Sattel

Hardware und Design

Um eine saubere IntonationIntonation:
Intonation bezieht sich auf die korrekte Stimmung der einzelnen Saiten einer Gitarre. Durch das Einstellen der Mensurlänge wird sichergestellt, dass alle gegriffenen Töne einer Saite in der richtigen Tonhöhe erklingen.
auf der gesamten MensurMensur:
Die Mensur bezieht sich auf die Länge der schwingenden Saite einer Gitarre. Sie bestimmt den Abstand zwischen dem Sattel und dem Steg und beeinflusst den Klang und die Spielbarkeit des Instruments.
von 650 mm
zu gewährleisten, sind die StegeinlageStegeinlage:
Die Stegeinlage ist ein kleines Stück Material, das im Steg einer Gitarre platziert wird. Sie hilft dabei, die Saiten in der richtigen Höhe über dem Griffbrett zu halten und sorgt für einen klaren Klang und eine gute Spielbarkeit der Gitarre.
und der 49 mm breiteSattelbreite:
Die Sattelbreite bezieht sich auf den Abstand zwischen den äußersten Saiten am oberen Ende des Griffbretts einer Gitarre. Ein breiterer Sattel ermöglicht es, die Saiten weiter voneinander entfernt zu platzieren, was das Spielen von Akkorden und das Fingerpicking erleichtert.
SattelSattel:
Der Sattel ist ein kleines Stück aus Hartmaterial, das am oberen Ende des Gitarrenhalses sitzt. Er hat Kerben, in die die Saiten eingelegt werden, um den richtigen Abstand und die richtige Höhe zu gewährleisten.
fein aufeinander abgestimmt. Zudem ist die KopfplatteKopfplatte:
Die Kopfplatte ist der obere Teil einer Gitarre, an dem die Wirbel zur Stimmung der Saiten angebracht sind. Sie kann verschiedene Formen haben und oft ist auch das Gitarrenlogo oder der Herstellername auf der Kopfplatte zu finden.
mit verchromten Druckgussmechaniken ausgestattet, mit denen alle 12 Saiten einfach in Stimmung gebracht werden können. Die einzelnen Bestandteile des Korpus sind von einlagigen cremefarbenen BindingsBinding:
Binding bezieht sich auf die dekorative Umrandung des Gitarrenkorpus. Es besteht aus Holz, Kunststoff oder anderen Materialien und wird um die Kanten des Korpus und des Griffbretts angebracht, um das Aussehen der Gitarre zu verbessern und sie vor Beschädigungen zu schützen.
begrenzt, die in einem geschmackvollen Kontrast zu den verbauten Hölzern stehen. Optisch wird das Instrument durch die schwarze Hochglanzlackierung abgerundet.

Features:

  • Hersteller: Red Hill
  • Bauform: Dreadnought
  • Cutaway: Ja
  • Decke: Fichte
  • Massive Decke: Nein
  • Finish Decke: Hochglanz
  • Verstrebung: X-Bracing
  • Boden & Zargen: Sapele
  • Massive Boden & Zargen: Nein
  • Finish Boden & Zargen: Hochglanz
  • Binding: 1-lagig, Creme
  • Hals: Nato
  • Halsprofil: 'C'
  • Griffbrett: Composite
  • Inlays: Dot
  • Anzahl Bünde: 20
  • Sattelmaterial: Kunststoff
  • Sattelbreite in mm: 49
  • Mensur in mm: 650
  • Mechaniken: Druckguss
  • Steg: Composite
  • Stegeinlage: Kunststoff
  • Hardware: Chrom
  • Saitenzahl: 12
  • Tonabnehmerhersteller: Redhill
  • Tonabnehmersystem: Ja
  • Stimmgerät: Nein
  • Rosette: Three Ring
  • Schlagbrett: Schwarz
  • Bridge Pins: Kunststoff
  • Farbbezeichnung: Black
  • Koffer enthalten: Nein
  • Gigbag enthalten: Nein
Red Hill AF-8 12-String Black ProduktbildRed Hill AF-8 12-String Black
139,00 €
224,00 €
111,00 €
139,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Abteilungsinfos - Gitarren

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker