Ihr Feedback

Roland GK-3

(8)
Artikel: GIT0005634-002
  • Topseller!
Social Media aktivieren
Roland GK-3 MIDI-Tonabnehmer für E-Gitarre und Bass, passend für Roland VG-88, V-Bass, GR-33, GR-20 und GI-20.  Alle Artikelinfos

165,00 €
UVP*.: 179,00 €,  inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-2 Werktage)

ab 25 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

ROLAND GK-3 MIDI-Tonabnehmer

GK3 MIDI-Tonabnehmer-Set

Der Roland GK-3 MIDI-Tonabnehmer ist die Weiterentwicklung des GK-2AH. Die Größe der Controllereinheit wurde um 30% reduziert, alle weiteren Verbesserungen sind unten aufgeführt. Ein GK-Tonabnehmer (GK-2AH oder GK-3 für Gitarre, GK-2B für Bass) oder eine GK-Ready-Gitarre ist Voraussetzung, um die Roland GK-Geräte wie VG-88, V-Bass, GR-33, GR-20 und GI-20 zu spielen.

Der Roland GK-3 MIDI-Tonabnehmer im Überblick:

  • GK-3 MIDI-Tonabnehmer-Set
  • Einstellbare Wölbung des Tonabnehmerstabes entsprechend dem Griffbrettradius der Gitarre
  • Einstellbare Länge des Kabels zwischen Tonabnehmerstab und Controllereinheit
  • Große Klinkenbuchse (6,3mm) zum Einspeisen der normalen Pickups
  • kurzes Verbindungskabel von der Klinkenbuchse der Gitarre zur Klinkenbuchse des Controllers
  • Größerer und leichtgängiger Volume-Regler
  • Neue Spezialbefestigung für Singlecut-Gitarren
  • Komplettes Befestigungsmaterial und Montageanleitung im Lieferumfang enthalten

Features:

  • Hersteller: Roland
Roland GK-3 ProduktbildRoland GK-3
165,00 €
165,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Abteilungsinfos - Gitarren

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker