Ihr Feedback

Roland MC-707

(1)
Artikel: SYN0007209-000
  • Topseller!
  • Neu!
Social Media aktivieren
Die MC-707 von Roland ist eine umfangreich ausgestattete Groovebox mit neuem Sequenzer, vielseitigem Soundangebot und Sample-Pl...  Alle Artikelinfos

999,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 30,27 € mtl. finanzieren
or cheap with finanzieren
Auf Lager
Mehr kaufen.
Mehr sparen!

Fügen Sie ihrem Warenkorb mehr Produkte hinzu und erhalten Sie einen Paketrabatt!

Standardversand 1 - 2 Tage

ab 10 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Roland MC-707

Groovebox

Die MC-707 von Roland ist eine umfangreich ausgestattete Groovebox mit neuem Sequenzer, vielseitigem Soundangebot und Sample-Player Funktion. Über zehn Jahre nach der letzten Roland Groovebox überrascht der Hersteller mit modernster Zen-Core Technologie, amtlichen Live-Funktionen und ausgeklügelter DAW-Anbindung.

Sequenzer & Scenes

Das achtspurige Instrument verfügt über einen Clip-Sequencer, welcher 16 Pattern je Spur speichert. Damit genießt man die Freiheit, Spuren unabhängig voneinander austauschen und kombinieren zu können. Das alte Konzept, dass alle Spuren in einem Pattern sind, gehört damit der Vergangenheit an. Jeder Clip kann in der MC-707 bis zu vier Takte (64 Steps) lang sein. Ob pro Spur je ein umfangreicher Drumtrack läuft, mehrstimmige Chords, Flächen und andere Sounds gespielt werden, der Sampleplayer Loops oder OneShots abfeuert oder MIDI-Sequenzen an externe Synthesizer zu senden sind, mit dieser Groovebox ist es im Handumdrehen umsetzbar. Natürlich wurde in der MC-707 der Scatter implementiert: Ausdrucksstarke, auf den Punkt gebrachte Variationen und verblüffende Abspieleffekte sorgen für eine abwechslungsreiche Performance.

Dank der acht Scene-Speicher ist man innerhalb eines Live Sets nicht auf die 16 Pattern je Spur beschränkt. Jede Scene speichert weitere 16 Pattern und die dazugehörenden Einstellungen einschließlich Sounds. Auf diese Weise lässt sich eine Performance zum Beispiel thematisch organisieren indem man in Scene 1 mit Breakbeats und funky Basslines beginnt, in Scene 2 den Übergang macht und mit den Scenen 3-4 sich eingehend dem House/Dance-Part widmet.

Sounds, Samples & Effekte

Dank 128-stimmiger Polyphonie haben die über 3000 Sounds und über 80 Drumkits genug Spielraum. Kultsounds aus den Roland-Klassikern TR-909, TR-808, Juno 106 und SH-101 und weiteren sind natürlich auch mit an Bord! Als Sampleplayer für OneShots und Loops einschließlich Timestretching ist die MC-707 ebenso ein zuverlässiger Partner im Studio und in Live-Situationen. Über 90 Effekte inklusive Delay, Reverb, Bitcrusher, Flanger und weiteren können individuell pro Part eingesetzt werden. Mit dem Masterkompressor & Equalizer bekommt das Summensignal am Stereoausgang den letzten Schliff verpasst.

DAW-Anbindung

Über ein USB-Kabel kann die komplette Live-Session mit dem Instrument in einer DAW aufgezeichnet, und natürlich auch verändert werden. Spielend einfach Parts austauschen, verlängern, wiederholen oder einfach fertig komponieren. Benötigt man den coolen Drumloop, an dem man letzte Nacht noch gebastelt hat für die Jamsession mit den Freunden am Nachmittag oder der aufwendige Chord-Sound soll im Sequenzer mit dem Scatter neu gestaltet werden; einfach die gewünschten Sounds und Loops auf eine SD-Karte laden und in der MC-707 einem Part zuweisen!

Anschlüsse

  • Mix Out (Stereo)
  • Zuweisbarer Ausgang (Stereo)
  • Send (Stereo)
  • Return (Stereo)
  • External In (Stereo)
  • MIDI In, Out1, Out2 (Thru)
  • USB

Roland MC-707 im Überblick:

  • Groovebox
  • Looper
  • Zen-Core Technologie
  • 128 Stimmen (interne klangerzeugung)
  • 8 Stimmen (Looper)
  • Looper: Time Stretch und Pitch Shift
  • 8 Tracks
  • 8 Szenen-Speicher
  • Motion-Sequencer
  • Noten-Quantizer
  • Chord-Mode
  • Scatter
  • 128 Pattern (16 je Track)
  • Über 3000 Sounds
  • Über 80 Drum Kits
  • User Samples und Loops via SD Card
  • Track Equalizer
  • Zahlreiche Effekte
  • Master Kompressor & EQ
  • Grafisches Display
dummybar

Roland MC-707 GROOVEBOX: Overview

Roland MC-707 GROOVEBOX: Performance

Roland MC-707 GROOVEBOX: Sound

Roland MC-707 GROOVEBOX for Live Electronic Music Producers

Features:

  • Hersteller: Roland
  • Bauform / Tastenanzahl: Desktop ohne Tastatur
  • Anschlagdynamik: Ja
  • Tonerzeugung: Digital
  • Anzahl Fader: 8
  • Anzahl Pads: 16
  • Anzahl Drehregler: 9
  • Anzahl Taster: 59
  • Display: Ja
  • USB MIDI Schnittstelle: Ja
  • USB AUDIO Interface: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Aufnahmemöglichkeit: MIDI und Audio Recorder
  • Sampler: Ja
  • Speichermedium: SD Karte
  • Midi Schnittstelle: Ja
  • LINE IN: Ja
  • LINE OUT: Ja
  • Mikrofoneingang: Ja
  • inkl. Netzteil: Ja
  • Gewicht (Kg): 2,1
  • Leuchttasten: Ja
  • integr. Effektprozessor: Ja
  • Anzahl Sounds: 3.080
  • Polyphonie: 128
  • Stromversorgung: Netzteil extern
  • Breite (cm): 42,6
  • Höhe (cm): 6
  • Tiefe (cm): 26,3
Der größte Musikladen Europas

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Synthesizer

Video: Piano Center

Video: Keyboards