Dein Feedback

Seymour Duncan Antiquity Texas Hot Strat Set Cream

Artikel: GIT0037688-000
Social Media aktivieren
Das Seymour Duncan Antiquity Texas Hot Strat Set verleiht jeder Stratocaster den begehrten Sparkle Tone klassischer Vintage Sin...  Alle Artikelinfos

378,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig  ab 9,95 € mtl.  finanzieren (Consors Finanz)
oder günstig  ab  mtl.  finanzieren (Ratenzahlung Powered by PayPal)
Auf Lager
Standardversand 1 - 2 Tage

ab 10 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktiviere Social Media um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn du das wirklich möchtest.

SEYMOUR DUNCAN Antiquity Texas Hot Strat Set

Seymour's Vintage Strat Sounds

Das Seymour Duncan Antiquity Texas Hot Strat Set verleiht jeder Stratocaster den begehrten Sparkle Tone klassischer Vintage Single Coils. Dank entmagnetisierter und künstlich gealterter Alnico 2 Pole Pieces ist der Treble Attack des Sets leicht gedämpft, der Mittenbereich warm und präsent. Die Mittenposition ist umgekehrt gewickelt und magnetisiert, um in den Zwischenpositionen nebengeräuschunterdrückend zu agieren.

Überblick:

  • Vintage Single Coil Strat Set
  • 1-adriges stoffumwickeltes Push-Back Kabel
  • Mittenposition RW/RP
  • Antique White

Im Video: Das Seymour Duncan Antiquity Texas Hot Strat Set

Technische Zeichnung (Maße in Zoll)

AntiquityTexasHotSpecs

Features:

  • Hersteller: Seymour Duncan
  • Saitenzahl: 6
  • Position: Set
  • Magnet: Alnico
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
  • Verdrahtung: 2-adrig
  • Output: Vintage
  • Bauform: Humbucker
Gitarren - Abteilungsinfos

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/dv247/dv-store-romford-aussen_new2.jpg

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker