Ihr Feedback

Townsend Labs Sphere L22

(1)
Artikel: REC0012842-000
Social Media aktivieren
Das Sphere L22 Mikrofonsystem von Townsend Labs bildet die Eigenschaften der begehrtesten Großmembran-Kondensatormikrofone der ...  Alle Artikelinfos
Townsend Labs

1.599,00 €
UVP*.: 1.843,00 €,  inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 48,46 € mtl. finanzieren
or cheap with finanzieren
Bestellt, voraussichtlich an Lager ab: 16.02.2021
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Townsend Labs Sphere L22

Das Sphere L22 Mikrofonsystem von Townsend Labs bildet die Eigenschaften der begehrtesten Großmembran-Kondensatormikrofone der Welt mit erstaun­licher Genauigkeit nach und ermöglicht das Auswählen verschiedener Mikrofone und Richtcharakteristiken – selbst nach der Aufnahme.

Eine unglaubliche Bandbreite an Möglichkeiten

Ein Traum vieler Musiker und Toningenieure rückt nun in greifbare Nähe.
Wollten Sie immer schon einmal, den Klang der Klassiker der Mikrofongeschichte, während Ihrer Aufnahme zur Verfügung haben ?
Während, oder sogar nach der Aufnahme, problemlos den Mikrofontyp, die Richtcharakteristik oder weitere Einstellungen ändern ?
Stereo- Aufnahmen mit nur einem Mikrofon durchführen ?

Bahnbrechende Mikrofon Modelling Technologie
Durch einen dreidimensionalen Ansatz wurde es dem Sphere L22 Mikrofon ermöglicht, eine Vielzahl an Eigenschaften der nachzubildenden Mikrofone darzustellen. Ob die klanglichen Eigenschaften des jeweiligen Nahbesprechungseffektes, den axialen sowie außeraxialen Frequenzgang, oder das Transientenverhalten. Jeder räumliche und klanglich relevante Parameter wurde hier penibel gemodelt.

Hervorragende Hardware
Das Townsend Labs Sphere System nutzt das 2-Kanal-Großmembran-Kondensatormikrofon L22, um das drei dimensionale Schallfeld detailgetreu abzubilden. Durch seinen sehr geringen Eigengeräuschpegel von nur 7dB-A SPL ist es den besten modernen Mikrofonen ebenbürtig und übertrifft die meisten Vintage Mikrofone um Längen. Zudem verträgt das L22 Schalldruckpegel von mehr als 140dB und ist somit auch sehr lauten Signalquellen ohne weiteres gewachsen. Extrem geringe Fertigungstoleranzen sorgen für die Voraussetzung eines gleichbleibenden und akkuraten Modellings.

Das System
Das Sphere L22 Mikrofon-Modeling-System besteht aus dem hochpräzisen 2-Kanal-Mikrofon sowie einem Audio-Plug-In für Deine DAW. Das mitgelieferte Software Plugin (UAD, VST, AU, AAX Native) ist für die DSP Verarbeitung zuständig und sorgt für die Mikrofon Nachbildung. Die Nutzung eines Plugins bietet den Vorteil, das alle Modelling Einstellungen, auch noch nach der Aufnahme verändert werden können.

Eigenschaften im Überblick:

  • Aufnehmen mit dem Klang von seltenen und unerschwinglichen Mikrofonklassikern
  • Ändern von Mikrofontyp, Richtcharakteristik und weiteren Eigenschaften – selbst nach dem Aufnehmen
  • Probehören des Klangs von verschiedenen Mikrofonen ohne den Sänger bzw. die Sängerin zu ermüden
  • Reduzieren von Übersprechen, unerwünschter Raumfärbung und weiteren häufigen Aufnahmeproblemen unter Einsatz von Off-Axis Correction™
  • Stereo-Aufnahmen mit einem einzelnen Mikrofon
  • Richtcharakteristik-Modeling
  • Präzise Nachbildung der Richtcharakteristik sowie weiterer Eigenschaften von Vintage-Mikrofonen.
  • Remikrofonierung von Sphere-Spuren
  • Wähle Mikrofontyp, Richtcharakteristik und weitere Einstellungen sowohl vor als auch nach dem Aufnehmen.
  • Einstellbarer Nahbesprechungseffekt
  • Keine Notwendigkeit mehr, das Mikrofon allein wegen zu wenig oder zu viel Bass aufgrund des Nahbesprechungseffektes zu bewegen.
  • 2-Mikrofon-Nachbildungen
  • Im Dual-Modus ermöglicht das Sphere Plug-In das phasenkohärente Mischen von mehreren virtuellen Mikrofonmodellen aus dem gleichen physikalischen Mikrofon – vor oder nach dem Aufnehmen.
  • Stereo-Aufnahmen (mit einem Mikrofon)
  • Mittels des Sphere 180 Plug-Ins lassen sich mit nur einem Sphere L22 Mikrofon koinzidente Stereo-Aufnahmen anfertigen.
  • Off-Axis Correction™
  • Erstelle präzisere Richtcharakteristika, um Übersprechen, Raumfärbung und Rückkopplungsanfälligkeit zu reduzieren – egal ob vor oder nach der Aufnahme.
  • Achsenverschiebung
  • Rotiere virtuell die Hauptachse des Mikrofons, um dem Signal vor oder nach dem Aufnehmen einen stärkeren außeraxialen Klang zu verleihen.
  • Polaranzeige
  • Das Sphere Plug-In besitzt eine visuell informative (und sehr coole) Polaranzeige, die dynamisch die Richtung und den Pegel des durch das Mikrofon aufgezeichneten Klangs und gleichzeitig die aktuell ausgewählte Richtcharakteristik darstellt.
  • AAX, VST und AU Plug-in Formate
  • Verfügbar in jeder Host-Anwendung (DAW-Software) mit Unterstützung für AAX, VST2, VST3 oder AU
  • Echtzeit UAD Processing
  • Erziele in Kombination mit einem Universal Audio Apollo extrem niedrige Latenzen für eine garantierte Echtzeit-Performance.    

Kostenloses Software Update:

  • nun auch mit AAX DSP Support für Pro Tools HDX User
  • 10 neue Mikrofon-Modelle

Features:

  • Hersteller: Townsend Labs
Townsend Labs Sphere L22 ProduktbildTownsend Labs Sphere L22
1.599,00 €
Abteilungsinfos - Pro Audio

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Pro Audio

Recording - Center

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-1.jpg

Pro Audio - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/ProAudio-4.jpg