Ihr Feedback

Two Notes OPUS Amp & Cab Sim

(3)
Artikel: GIT0061064-000
  • Topseller!
Two Notes OPUS Amp & Cab Sim Produktbild
Social Media aktivieren
Verstärker- & Cabinet-Simulator für E-Gitarre mit Tube-Stage Modeling Technologie, DynIR Cabinet Simulation und vielfältigen An...  Alle Artikelinfos

319,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 9,19 € mtl. finanzieren
Bestellt, voraussichtlich an Lager ab: 25.05.2024
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

  • INTERAKTIVER
    KATALOG
  • ÜBER 3000
    PRODUKT-VIDEOS
  • GRATIS
    VERSAND ab 29€
  • 3 JAHRE
    GARANTIE
  • 55.000 PRODUKTE
    VERSANDBEREIT

Produktinformationen - TWO NOTES OPUS Amp & Cab Sim

Verstärker- & Cabinet-Simulator für E-Gitarre

  • Verstärker- & Cabinet-Simulator
  • Tube-Stage Modeling (TSM) Technologie
  • 5 erstklassige Preamp-Simulationen
  • 4 Endstufen-Simulationen mit unterschiedlichen Röhrenbestückungen (6L6, EL34, EL84, KT88) und Betriebsarten
  • DynIR Engine mit 32 Cabinets, 8 Mikrofonen pro Cabinet und 12 Raum-Emulationen
  • Hochqualitative On-Board-Effekte wie EQ, Enhancer, Noise Gate und Reverb
  • 99 Preset-Slots und über 40 Artist Series Presets
  • Bluetooth-Schnittstelle und USB-C-Anschluss für Two Notes Torpedo Remote Software
  • Universeller Eingang für Instrument/Line/Amp (Input-Level schaltbar)
  • Anschluss für Cabinets
  • MIDI In und AUX In
  • Anschluss für Kopfhörer
  • DI-Ausgang im XLR-Format mit Ground-Lift-Schalter
  • Line-Ausgang im 6,35-mm-Klinkenformat
  • Inklusive Netzteil, USB-Kabel, 256 MB Memory Card, MIDI-Adapter und Quickstart Guide

Das Two Notes OPUS im Überblick

Das Two Notes OPUS präsentiert sich als ideale Allzwecklösung für Gitarristen auf der Suche nach einem möglichst vielseitig einsetzbaren Rig mit erstklassigem Sound. Das auf den Modellen der C.A.B.-Serie basierende Opus des französischen Herstellers Two Notes vereint professionelles State-of-the-Art-Modeling, hochwertige Impulsantworten klassischer Lautsprecherkonfigurationen und praktische Effekte in Studioqualität. Selbstverständlich verfügt das Two Notes OPUS über zahlreiche Verbindungs- und Anschlussmöglichkeiten, die eine MIDI-Schnittstelle, Ein- und Ausgänge für Verstärker und Lautsprecherboxen, einen USB-C-Anschluss und Bluetooth beinhalten.

Amp Simulation mit Tube-Stage Modeling (TSM) Technologie

Die Grundlage für die erstaunlich authentischen Sounds des Two Notes OPUS bildet die bahnbrechende Tube-Stage Modeling (TSM) Technologie. Diese zielt auf eine originalgetreue Abbildung verschiedenster Vor- und Endstufenschaltungen ab und erlaubt die Kombination unterschiedlicher Preamp-Sektionen mit vier verschiedenen Endstufenröhren-Modellen von der 6L6 über EL34 und EL84 bis zur KT88. Sogar die Betriebsart der Endstufe lässt sich bestimmen, um beispielsweise herkömmlichen Class-A/B-Betrieb oder eine 'Single Ended' Class-A-Endstufe zu simulieren.

DynIR Engine für erstklassige Cab-Sounds

Ebenfalls an Bord des Two Notes OPUS befindet sich die von zahlreichen Produkten aus dem Hause Two Notes bekannte DynIR Engine, die unterschiedliche Cabinet-Konfigurationen auf unglaublich authentische und flexible Art und Weise darstellt. 32 verschiedene Cabinet-Modelle können hier mit 8 Mikrofonen pro Cabinet und 12 detailgetreuen Raum-Emulationen gepaart werden, um dem eigenen Sound plastische Räumlichkeit zu verleihen. Wer sich hierbei auf das Ohr renommierter Gitarristen verlassen möchte, kann übrigens auf zahlreiche ab Werk installierte Artist Series Presets von Pete Thorn, Tom Quayle, John Browne und vielen mehr zurückgreifen.

Einfache Bedienung per Torpedo Remote

Um die Bedienung des Two Notes OPUS zwar umfangreich, jedoch auch so einfach und geradlinig wie möglich zu gestalten, kommt Two Notes bewährte Torpedo Remote Software zum Einsatz. Die äußerst nützliche App ist auf einer Vielzahl an Betriebssystem wie iOS, Android, Windows und MacOS verwendbar und bietet Zugriff auf alle erdenklichen Parameter, um von groben Einstellung bis hin zum Fein-Tuning eigener Klangkreationen alle nötigen Werkzeuge bereitzustellen. Je nach verwendeter Oberfläche kann Two Notes Torpedo Remote wahlweise über den seitlichen USB-C-Anschluss oder über die im Two Notes Opus integrierte Bluetooth-Schnittstelle verbunden werden.

Anschlussoptionen für jede Situation

Mit seinen vielfältigen Anschlussoptionen ist das Two Notes OPUS sowohl im Wohnzimmer als auch im Studio, im Proberaum oder auf der Bühne jederzeit bestens aufgehoben. Über die universelle Anschlussbuchse mit zugehörigem IN Level Switch können sowohl Signale auf Instrumenten- oder Line-Level als auch von externen Verstärkern kommende Signale angeschlossen werden. Die benachbarte Buchse dient in diesem Fall als Anschluss für Cabinets, sodass sich das Opus problemlos in Amp Stacks integrieren lässt. Auf der anderen Seite stehen hingegen Anschlüsse für MIDI, Kopfhörer und ein AUX Input bereit, während der XLR DI Out mit Ground-Lift-Schalter und der zusätzliche Line Out die Verbindung mit allen möglichen Devices wie Mischpulten, Audio Interfaces und vielem mehr erlauben.

Achtung: Das Two Notes OPUS ist keine Loadbox. Bei Anschluss eines Verstärkers an den Amp/Instrument/Line-Eingang muss eine Lautsprecherbox mit entsprechender Impedanz an den Speaker-Anschluss angeschlossen werden!

Features:

  • Hersteller: Two Notes
  • Art: Floorboard
  • Stereo: Nein
  • Amp Modeling: Ja
  • integr. Effektprozessor: Ja
  • interne Effekte: Ja
  • Effekteinschleifweg: Nein
  • Drum-Computer: Nein
  • Stimmgerät: Nein
  • Expressionpedal: Nein
  • Anschluss für Expressionpedal: Nein
  • Fußschalteranschluss: Nein
  • Schaltbuchsen für Verstärker: Nein
  • Mikrofoneingang: Nein
  • Recording-Ausgang: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • USB Anschluss: Ja
  • inkl. Netzteil: Ja
  • Farbbezeichnung: Black
Two Notes OPUS Amp & Cab Sim ProduktbildTwo Notes OPUS Amp & Cab Sim
319,00 €
698,00 €
319,00 €
309,00 €
395,00 €
219,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Abteilungsinfos - Gitarren

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker