Ihr Feedback

WSC Partsland JPB-CR 6-String Hardtail Chrome

Artikel: GIT0043610-000
Social Media aktivieren
Das WSC Partsland JPB-CR 6-String Hardtail Chrome ist eine feste Brücke für Gitarren mit Saitenführung durch den Korpus.  Alle Artikelinfos

20,40 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-5 Werktage)

ab 25 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

WSC PARTSLAND JPB-CR 6-String Hardtail Chrome

Hardtail-Brücke für E-Gitarren mit String-Through-Body Saitenführung

Die WSC Partsland JPB-CR 6-String Hardtail Chrome ist eine feste Brücke für Gitarren mit Saitenführung durch den Korpus.Die Brücke verfügt über resonante Saitenreiter aus Stahl und bietet weitreichende Einstellmöglichkeiten im Bezug auf Intonation und Saitenlage. 

Das JPB-CR 6-String Hardtail Chrome im Überblick:

  • Brücke für E-Gitarren
  • Saitenführung durch den Korpus
  • Grundplatte aus Zink-Druckguss
  • Saitenreiter aus Stahl
  • Verchromte Oberfläche
  • 52,5 mm Saitenabstand
  • Inklusive 1,5 mm Innensechskant-Schlüssel zum Einstellen der Saitenreiter
WSC PARTSLAND JPB-CR 6-String Hardtail Chrome Dimension

Features:

  • Hersteller: WSC Partsland
  • Art: Brücke
  • Instrument: E-Gitarre
  • Saitenabstand e - E (mm): 52,5
  • Saitenführung: Strings-Through-Body
  • Masseinheit: Metrisch
  • Höhe (mm): 9,8
WSC Partsland JPB-CR 6-String Hardtail Chrome ProduktbildWSC Partsland JPB-CR 6-String Hardtail Chrome
20,40 €
24,60 €
19,90 €
20,40 €
21,90 €
14,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Abteilungsinfos - Gitarren

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker