Dein Feedback

IK-Multimedia

IK Multimedia, ein italienisches Technologie-Unternehmen, spezialisiert sich auf eine vielfältige Auswahl an erschwinglichen und simpel zu benutzenden Software- und Hardware-Tools für die moderne Musikproduktion. Software-Plug-ins wie z.B. die Mastering-Suite T-Racks oder die Gitarren-Amp-Simulation Amplitube sowie eine riesige Auswahl an Erweiterungen für mobile Audio-Anwendungen mit iOS- und Android-Geräten begeistern mit erstklassiger Soundqualität und realistischem Look & Feel. Weiterlesen...

Musik-Software von IK Multimedia

Den Grundstein für ein heute breit gefächertes Angebot an Musictools machte in den 90er-Jahren die Software GrooveMaker. Das damals innovative Groove-Tool für die Loop-orientierte Musikproduktion erweiterte IK Multimedia mit vielen Sound- und Groove-Expansions, die heute als Apps Tausende von Tablet- und Smartphone-Usern den intuitiven Zugang zum Musikmachen mit elektronischen Sounds ermöglichen. Software Instrumente wie z.B. SampleTank sind mit einer großen Sound-Library für den Audio-Rechner und als Mobile App erhältlich. Herausragend ist das Software-Instrument Miroslav Philharmonik – eine hochwertige Orchester-Library, die in Zusammenarbeit mit dem Jazz-Bassisten Miroslav Vitous (Weather Report) entstand. Neben den genannten Plug-ins Amplitube und T-Racks ist nicht zuletzt das Classic Studio Reverb zu erwähnen, das ebenfalls hervorragende Klangqualität bietet.

Hardware für Smartphones und Tablets

Ein Bereich, den IK Multimedia mit einem beispiellosen Umfang an Produkten entwickelte, bedient den vielfältigen Bedarf an Zubehör für Smartphones und Tablets. Dem überaus erfolgreichen iRig, das das iPhone in ein virtuelles Gitarrenverstärker-Studio verwandelt, folgten zahlreiche Produkte bis zum Gesture-Controller iRing. Gitarre spielen, Keyboard spielen, Vocals aufnehmen mit iOS- und Android-Geräten – kein anderer Hersteller bietet eine solche Vielfalt an cleveren Software/Hardware-Lösungen für das mobile Musikmachen an.

Hardware-Controller von IK Multimedia

IK Multimedia Plug-ins sind beliebt wegen ihrer guten Klangqualität und der authentischen Imitation von Vintage Geräten. Analoge Studio Prozessoren wie der Fairchild Mastering Kompressor oder die vielen Gitarren-Verstärker von z.B. Marshall bringen den Sound der Hardware in den Studiorechner. Komplettieren Sie das Ganze mit einer Reihe praktischer Hardware-Controller und Interfaces, die sich optimal auf Ihre Software abstimmen lassen, wie das StealthPlug oder das StompIO, konzipiert für den Einsatz mit Amplitube. Homestudio-Betreiber können mit dem ARC System ihre Studiomonitore auf die akustischen Gegebenheiten ihres Abhörraumes anpassen.