Dein Feedback

Sennheiser

Sennheiser steht für ausgezeichnete Qualität und erfreut sich weltweit auf dem Musikersektor größter Beliebtheit. Das Produktangebot des deutschen Herstellers  Sennheiser umfasst Kopfhörer, Mikrofone, drahtlose Mikrofonsysteme, Konferenz- und Informationssysteme sowie Aviation- und Audiologie-Produkte. Weiterlesen ...

Wissenswertes über Sennheiser

Sennheiser produziert vor allem für die Musikindustrie, die Luftfahrt und die Unterhaltungsindustrie. Zudem wird Consumer-Electronic für Privatkunden hergestellt. Das erste selbstständig entwickelte Mikrofon des Unternehmens Sennheiser war das MD2, das 1947 auf dem Markt präsentiert wurde. 1956 folgte das erste Richtrohrmikrofon. Ein Jahr später stellte Sennheiser bereits 100 verschiedene Produkttypen her. Im Jahre 1968 erschien der erste offene Kopfhörer der Welt, der die Erfolgsgeschichte der Sennheiser Kopfhörer einläutete. In den Siebzigern folgte die Infrarotübertragungstechnik und in den Achtzigern die Multikanal-Drahtlosübertragung. Anfang der 90er Jahre produzierte Sennheiser eine limitierte Auflage des berühmten Sennheiser Orpheus - ein handgefertigter, elektrostatischer Kopfhörer, der durch einen Röhrenverstärker direkt betrieben wird - der als der teuerste Kopfhörer der Welt gilt.

Sennheiser - Innovationen für die Audio-Branche

Sennheiser steht für Innovationskraft und höchste Qualität und erhielt zahlreichen Patente und Auszeichnungen. Dazu zählen zwei Innovationspreise der deutschen Wirtschaft, der Scientific and Engineering Award, Emmy und Grammy. Die konsequente Weiterentwicklung der Technologien in Akustik und Elektronik ist der Schlüssel zum Ausbau der starken Marktposition von Sennheiser.

Sennheiser worldwide

Die Sennheiser-Gruppe mit Sitz in der Wedemark (Region Hannover) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen. 2007 erzielte das 1945 in Deutschland gegründete Familienunternehmen einen Umsatz von über 395 Millionen Euro bei einem Auslandsanteil von über 83%. Weltweit hat Sennheiser fast 2000 Beschäftigte, davon 56% in Deutschland. Sennheiser fertigt in Deutschland, Irland und den USA und ist weltweit vertreten durch Tochtergesellschaften in Frankreich, Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, Deutschland, Dänemark (Nordic), Russland, Hongkong, Indien, Singapur, Japan, China, Kanada, Mexiko und den USA sowie durch langjährige Handelspartner in vielen anderen Ländern. Die Unternehmen Georg Neumann GmbH, Berlin (Studiomikrofone), K + H Vertriebs- und Entwicklungsgesellschaft mbH (Klein + Hummel Studiomonitore, Installed Sound) und das Joint Venture Sennheiser Communications A/S (Headsets für PC, Office und Call Center) gehören ebenfalls zur Sennheiser-Gruppe.