Ihr Feedback

Yamaha Genos offiziell vorgestellt!

02.10.2017: Nun endlich ist es offiziell. Das Yamaha Genos wurde heute offiziell im Netz eingeführt. Viele interessante, bahnbrechende Features und ein überragender Sound lassen das Yamaha Genos zu einem Erlebnis werden.

Alle Informationen, Bilder und Preise zum Yamaha Genos finden Sie hier:

Yamaha
Sofort lieferbar
3.896,00 €
UVP*: 5.173,00 €
ab 118,07 € mtl. finanzieren

Yamaha Genos

Neue Ära der Digital Workstation Keyboards beginnt

Mit Genos verspricht Yamaha den Beginn einer spannenden neuen Ära der Digital Workstation Keyboards. Das erste Image-Video zum heiß erwarteten Yamaha Genos verrät noch nicht zu viel, man kann aber sehen, dass das neue Digital Workstation Keyboard neue Akzente hinsichtlich der Bedienoberfläche setzen wird. Neben sechs Reglern darf man sich auf neun Fader-Schieberegler freuen. Ob da außer Mix-Funktionen vielleicht auch Drawbars für die Echtzeitkontrolle von Orgel-Sounds möglich werden? Der Herbst wird spannend – in Kürze mehr!

Yamaha Genos – Video 2 ist online

Weiter geht’s mit dem Countdown zu Yamahas neuem Digital Workstation Keyboard Genos. Wie angekündigt ging heute am 15.09.2017 das zweite Video online. Nicht nur sehenswert, sondern vor allem hörenswert! Zu hören gibt’s eine neue Version des Superhits aus den 90-ern Rhythm Is A Dancer von Snap - neu orchestriert und produziert vom Hamburger Musikproduzent Alex Christensen. Es handelt sich um einen Preview-Track aus seinem in Kürze erscheinenden Album Classical 90s Dance, das er mit Unterstützung von The Berlin Orchestra aufgenommen hat (Quelle: Dance-Charts.de).

Aber was hat das alles mit dem Yamaha Genos zu tun? Man kann das Keyboard in dem aufwendig produzierten Video nur ganz kurz erblicken, wie es in der Produktion anscheinend eingesetzt wurde ... ja, oder sollte es sogar möglich sein, dass wir gar kein echtes Orchester hören in dem Song? Wurden die Beats und die fantastisch klingenden String-Arrangements etwa mit dem neuen Genos gemacht?!? Fragen über Fragen... wir hoffen auf baldige Auflösung im nächsten Video zum Yamaha Genos, das für den 22.09.2017 angekündigt ist. To be continued ...

Genos oder wird es doch einen Yamaha Tyros 6 geben?

Man darf mutmaßen, dass es sich beim neuen Yamaha Genos um einen Tyros-5-Nachfolger handelt. Analog zur Synthesizer Workstation Montage, die im letzten Jahr die erfolgreiche Motif-Serie ablöste, scheint man auf Seiten der Yamaha Arranger Workstations auch einen Generationswechsel zu vollziehen. Kurz eingeblendete Display-Funktionen im zweiten Genos-Video lassen auf jeden Fall eine Arranger-Funktion vermuten.

Vom Entertainer Keyboard zum Digital Workstation Keyboard

Im Marktsegment der Arranger-Workstations blickt Yamaha zurück auf extrem erfolgreiche Keyboard-Generationen. Den Anfang machte das PSR-7000, mit dem Yamaha die Kategorie „Portable Keyboard“ auf ein professionelles Level hob. Im Fokus standen damals Alleinunterhalter und unter dem Motto „König der Entertainer“ folgte diesem Arranger Keyboard das PSR-9000, welches dann vom Tyros abgelöst werden sollte. Die Tyros-Serie entwickelte Yamaha mit jeder Generation fort zum professionellen Arranger Workstation Keyboard. Ein Konzept, das den Tyros zu einem leistungsfähigen Musikinstrument macht, das Hobby-Keyboarder sowie professionelle Entertainer gleichermaßen zu schätzen wissen.


Yamaha Genos – Video 3 ist online

Mit dem Dance-Klassiker Infinity von Guru Josh setzt Yamaha die sensationell produzierte Video-Reihe rund um das neue Digital Workstation Keyboard Genos fort. Der Track ist produziert von Alex Christensen & The Berlin Orchestra und auch diese 90er-Cover-Version hat einen genialen Sound! Der Hamburger Musikproduzent Alex Christensen, selber bekannt durch seinen Techno-Hit Das Boot, veröffentlicht hiermit einen weiteren Preview auf sein in Kürze erscheinendes Album Classical 90s Dance.


MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/Yamaha-Genos/yamaha-genos-style-controls-drawbars.jpg
Der neue Yamaha Genos: Style Controls und darüber Fader im Drawbar-Design – das wird spannend! Genaue Details werden ab 2. Oktober 2017 zu erfahren sein. (Bild: Yamaha/Alex Christensen & The Berlin Orchestra).


Im Video darf man nun auch ein paar mehr Details des Yamaha Genos bestaunen: Im linken Teil des Bedienfelds lässt sich an den Style Controls unschwer erkennen, dass es sich um ein Workstation Keyboard mit Arranger-Funktion handeln muss. Darüber zu sehen sind neun Fader im Drawbars-Design – wir dürfen auf die Orgelsounds des Yamaha Genos also sehr gespannt sein. To be continued ...

Yamaha Genos – Video 4 ist online

Auch das 4. Video des Yamaha Genos  lässt Spielraum für Spekulationen und macht Lust auf mehr. Mit dem Titel Turn The Tide von Sylver präsentiert Alex Christensen & The Berlin Orchestra einen weiteren Titel des am 06.10.12017 erscheinenden Albums. Genauere Details zur neuen Workstation von Yamaha wird es laut Ankündigung am 02.10.2017 geben. Es bleibt weiter spannend.


Yamaha-Genos-Live-Control-Knobs
Der neue Yamaha Genos: Live Control Knobs und Digitale Anzeige der Werte – das wird spannend! (Bild: Yamaha/Alex Christensen & The Berlin Orchestra).


Es bleibt weiterhin geheimnisvoll, allzu viel Neues über die Workstation gibt es in dem neuen Video nicht zu sehen. Aber die über den Fadern angebrachten 6 programmierbaren Drehregler versprechen umfangreiche Einstellmöglichkeiten.  Und durch ein optisch gelungenes Display über den Knobs hat man jederzeit die volle Kontrolle über die eingestellten Werte.

Save the date: Yamaha Genos live

Detaillierte Infos zum Yamaha Genos Digital Workstation Keyboard kündigt Yamaha für den 2. Oktober 2017 an – wir halten Sie auf dem Laufenden. Schon jetzt können Sie sich anmelden für die Live-Präsentation des Yamaha Genos am 4. November 2017 hier bei uns im MUSIC STORE. Ab 16.00 Uhr werden die Yamaha Experten Mani Pichler und Sadi Richter das neue Digital Workstation Keyboard demonstrieren und detailliert Auskunft geben über Sounds, Features und seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

Aufgrund der großen Nachfrage ist eine Anmeldung per E-Mail erforderlich: keyboards@musicstore.de

Alle Infos dazu gibt es im Music Store Newsblog.

Zur offiziellen Website von Yamaha geht’ hier lang...
https://www.yamaha.com/genos/