Dein Feedback

Digitalmixer von Behringer und MIDAS

Mischpulte für Live-Einsatz und Recording

Digitale Mischpulte bieten sowohl bei Live-Konzerten als auch bei Recording-Anwendungen viele Vorteile. Dabei ist ein Digitalmischpult in Klang und Performance-Eigenschaften einem Analog-Mixer in vielen Belangen überlegen. Bester Beweis dafür sind die Digital-Mixer von Behringer und MIDAS. Als Marken der Music Group profitieren die Behringer X32-Serie und die Pulte der MIDAS M32-Serie vom gemeinsamen Technologie-Pool und bieten für jeden Anwender das optimale Mischpult zum unschlagbaren Preis.


MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/Behringer-Midas/behringer-x32-lp2.jpg

Digital-Mischpulte von Behringer

Das Behringer ist ein flexibler Digitalmixer für die verschiedensten Anwendungen zwischen Live-Einsatz und Recording. Dabei gibt es auch kleinere Ausführungen der Konsole als X32 Compact und X32 Producer, die sich hervorragend z.B. als Mix-Umgebung neben der DAW einsetzen lassen. Bands, die ihren Live-Mix selber machen, können auf die handliche 19“-Version X32 Rack zurückgreifen, das sich wie alle X32-Pulte per Tablet-Remote-App steuern lässt. Die beim X32 verwendeten Monitoring- und Stagebox-Systeme P-16M bzw. S16 Digital Snake basieren auf digitalen Audio-Netzwerken – ideal für die Bühne und wiederum sehr praktisch im Recording-Studio.

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/Behringer-Midas/behringer-x32-back.jpg

X32 - alles was ein Mixer braucht

Für den guten Klang des Behringer X32 sorgen 32 Preamps, die auf die Technik hochwertiger MIDAS Preamps zurückgreifen. Das Behringer X32 bietet insgesamt 40 Input-Kanäle, 25 Mix-Busse und 8 hochwertige Digital-Effekte. Mit Preset-gesteuertem Total Recall, Mix-Automation und motorized Fadern wird das X32 zum kompakten System mit professionellem Mix-Komfort. Kein Wunder, dass sich das Behringer X32 binnen kürzester Zeit zum Standard unter den Digital-Mischpulten entwickelt hat.

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/Behringer-Midas/behringer-xr18-tab2.jpg

Drahtloser Mix per Tablet-App

Um auch kleineren Bands die X32-Technik zum noch günstigeren Preis an die Hand zu geben, hat Behringer das XR18 als Stagebox/Tablet-Mixer-Kombination geschaffen. Das System ist robust und handlich und lässt sich beliebig auf der Bühne platzieren, denn der gesamte Audio-Mix erfolgt drahtlos über die Tablet-Remote-App. Außerdem macht sich das XR18 hervorragend als Ergänzung eines Rechner-basierten Recording-Systems. Das XR18 bietet für Live-Bands und Recording-Anwendungen mit 18 Inputs, 6 Aux-Wegen, 4 Effekten und dem Ultranet für Personal Monitoring viel Flexibilität und Top-Qualität zum kleinen Preis. Neben dem XR18 sind kleinere Varianten als XR16 und XR12 erhältlich.

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/Behringer-Midas/behringer-x18_top.jpg

Tablet-Mix im Pult-Format: Behringer X18

Als Variante der Rack-Version bietet Behringer das X18 an. Konzipiert als Pultgehäuse kann das X18 ein iPad und auch andere Tablets aufnehmen. Die App stellt dann sämtliche Mix-Funktionen bereit. Sowohl für XR18 als das X18 gilt: hochwertige MIDAS-Preamps, integriertes 18x18 USB-Audio-Interface, Ultranet, virtuelles FX-Rack mit zahlreichen Emulationen berühmter Studioeffekte. Zusätzliche Effekte können von der Website des Herstellers heruntergeladen werden.

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/Behringer-Midas/midas-m32.jpg

MIDAS M32-Serie

Wer noch mehr Qualität will, findet diese bei den hochwertigen Mischpulten von MIDAS. Bei dem Layout von 40 Eingangskanälen und 25 Mix-Bussen ist die M32-Serie dem Behringer X32 ähnlich, es bietet aber in wesentlichen Details noch mal mehr Qualität und Performance. So stammen die 16 Mikrofonvorverstärker der M32-Konsolen aus der preisgekrönten PRO-Serie von MIDAS und sorgen für exzellenten Sound.

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/Behringer-Midas/midas-m32_back2.jpg

Digital Mischpult für Audio-Profis

Auch das MIDAS M32 wurde schnell ein großer Erfolg, vor allem aber bei den Audio-Profis, die hohe Ansprüche an eine Mix-Konsole stellen. Dieser professionelle Ansatz zeigt sich nicht nur bei den hochwertigen MIDAS Preamps, sondern auch bei den digitalen Audio-Wandlern, die mit 192kHz Sampling-Rate bestmögliche Klangqualität gewährleisten. Auch hinsichtlich der Konnektivität bekommt man alles geboten, was Audio-Profis wünschen: Integration in DAW-Systeme, auf digitalen Audio-Netzwerken basierende Monitoring- und Stagebox-Systeme von KLARK Teknik, acht Subgruppen, 6 Aux-Kanäle, 8 interne Stereo Effekte, 17 100-mm-Fasder aus der MIDAS PRO-Serie sowie ein 32 x 32 USB-Audio-Interface für umfangreiche Live-Recordings.

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/Behringer-Midas/midas-mr18.jpg

MIDAS MR18 – drahtloser Audio-Mix out of the box

MIDAS Technik für diesen Preis? Das ist eine Sensation im Rack-Format. Konzept und Layout zeigen Parallelen zum Behringer XR18, jedoch wurden bei dem MIDAS MR18 wiederum die preiskrönten Mikrofonvorverstärker der MIDAS PRO-Serie verbaut. Das heißt: Top-Soundqualität auf kleinstem Raum bei komfortabler Tablet-Remote-Steuerung. Wie beim XR18 von Behringer ist der Wifi-Router eingebaut, sodass kein externes WLAN-Gerät für die drahtlose Verbindung mit dem Tablet notwendig ist. Das MIDAS MR18 bietet 18 Inputs, 6 x Aux, pro Eingangskanal stehen Gate, Kompressor und 4-Band-EQ zur Verfügung, während die Ausgänge zusätzlich mit einem 31-Band-Graphic-EQ ausgestattet sind.