Ihr Feedback

INSTRUO Cnoc

(1)
Artikel: SYN0008405-000
Social Media aktivieren
Funktionsgenerator, Hüllkurve, Loop Mode, LFO, End Of Cycle, gate, Trigger, Slew Limiter  Alle Artikelinfos

269,00 €
UVP*.: 279,00 €,  inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 9,43 € mtl. finanzieren
Sofort lieferbar
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-2 Werktage)

ab 29 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

  • INTERAKTIVER
    KATALOG
  • ÜBER 3000
    PRODUKT-VIDEOS
  • GRATIS
    VERSAND ab 29€
  • 3 JAHRE
    GARANTIE
  • 55.000 PRODUKTE
    VERSANDBEREIT

Produktinformationen - Instruo Cnoc

Funktionsgenerator

  • AR oder ASR Hüllkurve mit Looping Mode (LFO)
  • CV-Eingänge für Attack & Release
  • 0-5 V Ausgang
  • -5 / +5 V Ausgang
  • End Of Cycle Ausgang
  • zuweisbarer Gate-Ausgang
  • Zwei Einstellungen der Ansprechkurve
  • Manueller Trigger-Taster
  • Slew Limiter-Funktionalität

Instruo Cnoc im Überblick

Cnoc von Instruo ist ein extrem schneller Funktionsgenerator, der wahlweise als Attack/Release bzw. Attack/Sustain/Release Hüllkurve oder LFO arbeiten kann. Mit zwei Schaltern wird die Kurvenform und auch der Loop-Mode ausgewählt. Die beiden Fader, welche auch via CV modulierbar sind, stellen den Verlauf der Hüllkurve ein. Im LFO-Mode wird mit den Reglern die Wellenform und zugleich deren Geschwindigkeit eingestellt. Hierbei unterscheidet das Modul auch, ob ein Gate anliegt oder nicht. Ohne Gate verhält die Schaltung sich wie ein freilaufender LFO, mit Gate werden Attack und Release so lange geloopt bis Gate wieder endet.

Anschlüsse

Bezüglich der Anschlüsse hat Instruo auf den 4TE in die Trickkiste gegriffen: der unipolare Ausgang eignet sich eher zur Ausgabe eines hüllkurvenartigen Verlaufs, wogegen der bipolare Ausgang für LFO-artige Verläufe geradezu prädestiniert ist. Zudem gibt es einen End-of-Cycle Ausgang, der einen Trigger erzeugt sobald die Spannung von Release auf Null Volt fällt. Der Gate-Ausgang bezieht sich wahlweise auf die Attack- oder Release-Phase und kann somit als Trigger-Delay für andere Hüllkurven verwendet werden. Der Anschluss IN ist primär für Gate und Trigger gedacht um die Hüllkurve auszulösen; liegt aber eine Steuerspannung an, so verwandelt sich das Modul in einen umfangreich ausgestatteten Slew Limiter, der eingehende Steuerspannungen zurecht biegt und glättet.

Features:

  • Hersteller: Instruo
  • TE / HP: 4
  • Tiefe (mm): 27
  • + 12 V (mA): 45
  • - 12 V (mA): 40
INSTRUO Cnoc ProduktbildINSTRUO Cnoc
269,00 €
328,00 €
209,00 €
199,00 €
279,00 €
99,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Der größte Musikladen Europas

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Synthesizer

Video: Piano Center

Video: Keyboards