Ihr Feedback

Martin Guitars J-40 Standard Series

Artikel: GIT0054650-000
Social Media aktivieren
Westerngitarre, J-14-Fret-Jumbo, vollmassiv, Sitka-Fichtendecke, Palisanderkorpus, Mahagonihals, Ebenholzgriffbrett, Koffer.  Alle Artikelinfos

4.899,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 148,47 € mtl. finanzieren
oder günstig finanzieren
Sofort lieferbar
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-2 Werktage)

ab 25 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Produktinformationen - Martin J-40 Standard Series

Vollmassive Westerngitarre in J-14-Fret-Bauform inklusive Koffer

Mit der Martin J-40 aus der Standard-Serie präsentiert der U.S.-amerikanische Hersteller eine außergewöhnliche Westerngitarre im J-14-Fret-Jumbo-Format, die neben zahlreichen Verzierungen und Einlegearbeiten mit ihrem umfangreichen Klangbild überzeugt. Dank seiner schmalen Taille bietet das hochwertige Instrument ein komfortables Handling und im Zusammenspiel mit einem flachen Mahagonihals eine zuvorkommende Bespielbarkeit. Ihr zeitloses Erscheinungsbild verdankt die voluminöse Gitarre einem Aging-Toner-Finish, das der Sitka-Fichtendecke eine gealterte Optik verleiht. Zum Lieferumfang gehört ein Ply-Hardshell-Case mit rotem Innenleben. 

Martin J-40 Standard Series front
Jumbo-Westerngitarre im traditionellem Martin-Design
Martin J-40 Standard Series body
Getönte Sitka-Fichtendecke mit feiner Struktur

Klare Mitten- und definierte Höhenfrequenzen dank einer Sitka-Fichtendecke

Um ein ausgewogenes Klangbild zu erzeugen setzt der Hersteller auf eine enggemaserte Sitka-Fichtendecke, deren Wertigkeit leicht an der gleichmäßigen Struktur und an der gegenläufigen Flammung zu erkennen ist. Durch ihr auffälliges Schwingungsverhalten wir ein schnell ansprechender Ton produziert, der langanhaltend in den Obertönen ausklingt und sanft in die nächste Note übergeht. Begrenzt von einem Multi-Ply-Binding kommen die leichte Färbung der Decke und ihre gleichmäßige Struktur auf sehr ästhetische Art und Weise zur Geltung, sodass ein geschmackvoller Kontrast zu den Übrigen Materialien des Korpus entsteht. Das Schallloch ist mit einer passenden Multi-Stripe-Schalllochrosette aus Abalone umgeben, die die Wertigkeit des Instruments dezent betont. Ein großes Schlagbrett aus Faux-Tortoise schafft mit seinen rotbraunen Farbreflexen einen weichen Übergang zu dem dunklen Ebenholzsteg, der mit weißen Bridge-Pins mit Abalone-Dots bestückt ist. 

Martin J-40 Standard Series back
Ein mit groben Linien durchzogenes Palisanderholz.

Ostindischer Palisander für satte und ausdrucksstarke Bassfrequenzen 

Neben der großen Jumbo-Bauform ergänzen der Boden und die Zargen aus ostindischem Palisander das Klangbild mit klaren Bässen, sodass ein kraftvoller direkter Ton schon bei leichten Anschlägen erzeugt werden kann. So eignet sich die J-40 Standard mit ihrer ausladenden Konstruktion und ihren ausgewählten Hölzern perfekt für ausdrucksstarke Strummings und feine Pickings und deckt somit eine große Bandbreite an Musikstilen ab. Geteilt durch einen aufwändigen Style-45-Back-Strip kommen die geraden Farbverläufe des aufgeklappten Bodens besonders stark zur Geltung und gehen im Zusammenspiel mit einem Multi-Ply-Binding stimmig und kontrastreich in die Zarge über. Eine hauchdünne Hochglanz-Lackierung gestattet zudem einen tiefen Einblick auf das in gleichmäßigen Abständen abwechselnd hell und dunkel gefärbte Tropenholz, das dem Instrument zusätzlich eine hochwertige Note verleiht.

Martin J-40 Standard Series neck
Feine Hexagon-Inlay aus Abalone

Ein leichtes Greifen und eine saubere Intonation

Das Herzstück der Martin J-40 Standard Series stellt der flache mit einem Modified-Low-Oval ausgerüstete Mahagonihals dar, dessen schwarzes Ebenholzgriffbrett umrandet von einem weißen Binding am 14. Bund auf die getönte Decke übergeht. Das Zusammenwirken von einer 645 mm langen Mensur, einer kompensierten Stegeinlage und eines Knochensattels mit 44,45 mm Breite erzeugt viel Platz um auch komplexe Akkorde, oder Tonfolgen leicht zu bewältigen, die in allen 20 Bünden sauber intonieren. Zudem sind zur Markierung großzügige Abalone-Hexagon-Inlays in das Griffbrett eingelassen, die perfekt zu dem "C.F. Martin & Co."-Block-Inlay  auf der charakteristischen Kopfplatte passen. Diese ist mit goldenen Open-Gear-Mechaniken mit Butterbean-Knöpfen versehen, die sich leicht drehen lassen und ein präzises Stimmend der 6 Stahlsaiten garantieren. Abgerundet wird das gesamte Paket von einem stabilen Ply-Hardshell-Case, das mit einem roten Innenleben versehen ist.

Martin J-40 Standard Series case

Die Martin J-40 Standard Series im Überblick:

  • Vollmassive J-14-Fret-Westerngitarre aus der Standard-Serie
  • Sitka-Fichtendecke mit Aging-Toner und Forward-Shifted-Scalloped-X-Bracing
  • Boden und Zargen aus ostindischem Palisander mit Style-45-Back-Strip
  • Multi-Stripe-Bindings und Multi-Stripe-Schallochrosette mit Abalone
  • Mahagonihals mit Ebenholzgriffbrett und Reduced-Hexagon-Inlays
  • Kompensierte Stegeinlage und 44,45 mm breiter Knochensattel
  • Inklusive Ply-Hardshell-Case

Features:

  • Hersteller: Martin Guitars
  • Serie: Standard
  • Bauform: Jumbo
  • Cutaway: Nein
  • Decke: Sitka Fichte
  • Massive Decke: Ja
  • Finish Decke: Hochglanz
  • Verstrebung: Forward Shifted Scalloped
  • Boden & Zargen: Palisander
  • Massive Boden & Zargen: Ja
  • Finish Boden & Zargen: Hochglanz
  • Binding: Antique White
  • Hals: Mahagoni
  • Halsprofil: Modified Low Oval
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Inlays: Abalone Hexagon
  • Anzahl Bünde: 20
  • Sattelmaterial: Knochen
  • Sattelbreite in mm: 44,45
  • Mensur in mm: 645
  • Steg: Ebenholz
  • Stegeinlage: Knochen, kompensiert
  • Mechaniken: Open Gear
  • Hardware: Gold
  • Saitenzahl: 6
  • Tonabnehmersystem: Nein
  • Rosette: Multi-Stripe
  • Schlagbrett: Faux Tortoise
  • Bridge Pins: Kunststoff, weiß
  • Farbbezeichnung: Natural
  • Herkunft: USA
  • Koffer enthalten: Ja
Martin Guitars J-40 Standard Series ProduktbildMartin Guitars J-40 Standard Series
4.899,00 €
5.499,00 €
2.999,00 €
4.499,00 €
4.499,00 €
1.999,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Abteilungsinfos - Gitarren

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker