Ihr Feedback

Roland JUNO-DS76 Synthesizer

(4)
Artikel: SYN0006679-000
Social Media aktivieren
Als Synthesizer Workstation bringt der Roland JUNO-DS76 alles mit, was man zum Kreativsein braucht: Sounds live spielen, Beats ...  Alle Artikelinfos

Produktvarianten

Roland Juno-DS 61

Roland Juno-DS 61 Produktbild
  • Hersteller: Roland
  • Bauform / Tastenanzahl: 61
  • Hammermechanik: Nein
  • Anschlagdynamik: Ja
  • Tonerzeugung: Digital
  • ...
(12)
659,00 €
UVP*: 759,00 €

Roland JUNO-DS88

Roland JUNO-DS88 Produktbild
  • Hersteller: Roland
  • Bauform / Tastenanzahl: 88
  • Hammermechanik: Ja
  • Tonerzeugung: Digital
  • Arpeggiator: Ja
  • ...
(3)
939,00 €
UVP*: 1.099,00 €
759,00 €
UVP*.: 899,00 €,  inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 23,00 € mtl. finanzieren
or cheap with finanzieren
Bestellt, voraussichtlich an Lager ab: 05.06.2020
Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

Roland JUNO-DS76

Synthesizer Workstation

Der Roland JUNO-DS76 ist das jüngste Mitglied aus Rolands Juno-Familie. Die Synthesizer Workstation steht für professionelle Synthesizer und Keyboard Sounds und viele Funktionen für Studio- und Live-Einsatz zum günstigen Preis. Sounds live spielen, Beats mit dem Pattern-Sequenzer machen, über die Phrase-Pads Loops und Samples triggern, eigene Samples importieren, Vocals über den Audio-Input mit Vocoder-Effekten verfremden - der Roland JUNO-DS76 Workstation Synthesizer bringt alles mit, was man zum Kreativsein braucht. Dabei ist das 76-Tasten-Keyboard mit seinem geringen Gewicht der ideale Begleiter für Live-Gigs oder die Songwriting-Session im Proberaum. Dank integriertem Batteriefach kann man den Roland JUNO-DS76 überall und jederzeit kreativ sein.

Performance-orientiertes Konzept des Roland JUNO-DS76

Von den anschlagdynamischen Tasten bis zu dem bei Roland-Synthesizern bewährten Hand-Controller für Modulation und Pitchbending - der Roland JUNO-DS76 ist mit seinem einfachen Bedienungskonzept auf spontanes Musikmachen ausgerichtet. Die Sounds lassen sich schnell und effizient über die Echtzeit-Regler kontrollieren, während die Non-Stop-Loop-Aufnahme des 8-Spur-Pattern-Sequenzers ein sehr inspirierendes Werkzeug beim Komponieren oder auch bei der Live-Performance ist.

Starke Klangerzeugung

Neben den beliebten Sounds des beliebten Juno-Di besitzt der Juno-DS zusätzlich viele neue Piano- Sounds - eine mehr als gute Basis, die sich über Wave-Expansions sogar noch erweitern lässt. Darüber hinaus ist es möglich, eigene Samples zu importieren – eine hervorragende Möglichkeit, um mit Drum-Loops und individuellen Sounds seine eigenen Beats zu bauen. Um hier aus dem Vollen zu schöpfen, ist der Juno-DS mit einer 128-stimmigen Klangerzeugung ausgestattet. Etwa 1.500 Sounds, Drumkits und interne Multieffekte werden geboten, alles lässt sich bequem editieren und in 256 User-Patches abspeichern.

Für Solo-Künstler und Singer/Songwriter

Am Audio-Input des Juno-DS lässt sich ein Mikrofon direkt anschließen, sodass man kein zusätzliches Equipment benötigt. Die Vocals lassen sich mit einem klassischen Reverb-Effekt versehen, aber auch mit dem Vocoder in elektronische Sounds verwandeln. Auch einen Auto-Pitch-Effekt gibt es, mit dem sich die angesagten Vocal-Sounds aktueller Popmusik reproduzieren lassen.

Für die Musikproduktion gemacht

Auch für die Verbindung mit einem Software-Sequenzer wurde beim Juno-DS an alles gedacht: Verbindet man den Juno-DS per USB mit einem Computer, wird der Synthesizer zum mobilen Recording-Studio. Die Signale an den Audio-Eingängen des Juno-DS werden an die Recording-Software im Rechner weitergeleitet - im Prinzip verhält sich der JunoDS nun wie ein Audio/MIDI-Interface. Außerdem lassen sich über die Bedienelemente des Juno-DS dann auch Funktionen der DAW steuern.

Die Top-Facts des Roland JUNO-DS76

  • 76 Tasten Keyboard-Klaviatur
  • leichtes, einfach zu transportierendes Gehäuse
  • professionelle Sounds
  • beinhaltet alle Sounds des JUNO-Di plus neue akustische Klaviere
  • neue E-Piano Sounds
  • neue Orgel Klänge
  • Sample Import-Funktion
  • Wave Expansion Slot zur Erweiterung der Klänge
  • Erweiterte Performance-Funktionen
  • 8 Phrase Pads zum Triggern von Samples und Songs
  • Mikrofon-Eingang mit speziellen Vocal-Effekten
  • 8-Spur-Sequenzer mit Nonstop Loop-Aufnahmefunktion
  • Batteriebetrieb USB Audio/MIDI und DAW Control-Modus

Roland JUNO-DS - Basic Overview

Features:

  • Hersteller: Roland
  • Bauform / Tastenanzahl: 76
  • Anschlagdynamik: Ja
  • Tonerzeugung: Digital
  • Arpeggiator: Ja
  • Aftertouch: Ja
  • Velocitykurve einstellbar: Ja
  • Anzahl Fader: 4
  • Anzahl Pads: 12
  • Anzahl Drehregler: 6
  • Anzahl Taster: 46
  • Pitchbend, Modwheel: Pitchbend und Modwheel
  • Display: Ja
  • USB MIDI Schnittstelle: Ja
  • USB AUDIO Interface: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Sustain Pedalanschluss: Ja
  • Aufnahmemöglichkeit: MIDI und Audio Recorder
  • Sampler: Ja
  • Speichermedium: USB Stick
  • Midi Schnittstelle: Ja
  • LINE IN: Ja
  • LINE OUT: Ja
  • Mikrofoneingang: Ja, XLR
  • Volumen Pedal Anschluss: Ja
  • inkl. Netzteil: Ja
  • Gewicht (Kg): 6,9
  • Leuchttasten: Ja
  • Vocal Harmonizer: Ja
  • integr. Effektprozessor: Ja
  • Anzahl Sounds: 1100
  • Polyphonie: 128
  • Keyboard Split: Ja
  • Stromversorgung: Netzteil extern
  • Breite (cm): 123,1
  • Höhe (cm): 10,2
  • Tiefe (cm): 31,1
  • Farbe: Schwarz
Der größte Musikladen Europas

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Video: Synthesizer

Video: Piano Center

Video: Keyboards