Ihr Feedback

Sigma Guitars 00K2-42S

Artikel: GIT0061689-000
  • Neu!
Sigma Guitars 00K2-42S Produktbild
Social Media aktivieren
Teilmassive 00-12 Fret Westerngitarre mit massiver Koadecke, Koakorpus und Gigbag.  Alle Artikelinfos

Produktvarianten

Sigma Guitars 000K2-42S

Sigma Guitars 000K2-42S Produktbild
  • Hersteller: Sigma Guitars
  • Bauform: 000-12 Fret
  • Cutaway: Nein
  • Decke: Koa
  • Massive Decke: Ja
  • ...
1.699,00 €
1.699,00 €
inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Versandkosten
oder günstig ab 30,25 € mtl. finanzieren
Sofort lieferbar
Standardversand (UPS/DHL/DPD)  (1-2 Werktage)

ab 29 € kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Wir beraten Sie gern!

Aktivieren Sie Social Media, um Inhalte zu teilen. So werden erst Daten an soziale Netze übermittelt, wenn Sie das wirklich möchten.

  • INTERAKTIVER
    KATALOG
  • ÜBER 3000
    PRODUKT-VIDEOS
  • GRATIS
    VERSAND ab 29€
  • 3 JAHRE
    GARANTIE
  • 55.000 PRODUKTE
    VERSANDBEREIT

Produktinformationen - Sigma 00K2-42S

00-12 Fret Westerngitarre mit massiver Koadecke, Koakorpus und Gigbag

  • 00-12 Fret Westerngitarre mit Hals-/Korpusübergang am 12. Bund
  • Massive Koadecke und laminierter Koakorpus
  • Mahagonihals mit Low Profile Halsprofil
  • Ebenholzgriffbrett mit 20 Bünden und Abalone-Inlays
  • 44,5-mm-Sattelbreite und 645-mm-Mensur
  • Ebenholzsteg mit Knocheneinlage
  • Grover Gold Side Mounts Mechaniken
  • Natural-Hochglanz-Finish
  • Inklusive Gigbag

Sigma Guitars Westerngitarre im Überblick

Die Sigma 00K2-42S 00-12 Fret WesterngitarreWesterngitarre:
Die Westerngitarre ist eine Akustikgitarre mit Stahlsaiten. Sie wird oft für Folk-, Country- und Rockmusik verwendet. Im Vergleich zur klassischen Gitarre hat sie einen größeren Korpus und erzeugt einen lauten und klaren Klang.
beeindruckt mit sorgfältig ausgewählten Materialien und präziser Handwerkskunst. Ihre massive DeckeDecke:
Die Decke ist der obere Teil des Gitarrenkorpus, der aus Holz besteht. Sie beeinflusst den Klang der Gitarre maßgeblich und kann aus verschiedenen Holzarten gefertigt sein, wie z.B. Fichte oder Zeder.
erzeugt einen vollen, resonanten Ton, während das ergonomisch gestaltete HalsprofilHalsprofil:
Das Halsprofil bezieht sich auf die Form des Gitarrenhalses. Es kann flach, rund oder irgendwo dazwischen sein. Das Halsprofil beeinflusst das Spielgefühl und die Handposition beim Greifen der Saiten.
sowie eine niedrige SaitenlageSaitenlage:
Die Saitenlage bezieht sich auf den Abstand zwischen den Gitarrensaiten und dem Griffbrett. Eine niedrige Saitenlage ermöglicht eine leichtere Bespielbarkeit, kann jedoch bei festeren Anschlägen zu unerwünschten Nebengeräuschen führen.
ein angenehmes Spiel in allen 20 BündenBund:
Ein Bund ist ein Metallstreifen auf dem Griffbrett einer Gitarre. Er teilt das Griffbrett in verschiedene Abschnitte, um die Töne zu markieren. Beim Greifen der Saiten drückt man sie gegen die Bünde, um verschiedene Töne zu erzeugen.
erlauben. Zusätzlich ist diese Gitarre mit erstklassigen Komponenten ausgestattet, einschließlich SattelSattel:
Der Sattel ist ein kleines Stück aus Hartmaterial, das am oberen Ende des Gitarrenhalses sitzt. Er hat Kerben, in die die Saiten eingelegt werden, um den richtigen Abstand und die richtige Höhe zu gewährleisten.
und StegeinlageStegeinlage:
Die Stegeinlage ist ein kleines Stück Material, das im Steg einer Gitarre platziert wird. Sie hilft dabei, die Saiten in der richtigen Höhe über dem Griffbrett zu halten und sorgt für einen klaren Klang und eine gute Spielbarkeit der Gitarre.
aus Knochen
, was für eine dauerhafte Stimmstabilität und hervorragende Klangübertragung sorgt. Das ansprechende FinishFinish:
Der Begriff "Finish" bezieht sich auf die äußere Beschichtung oder Oberflächenbehandlung einer Gitarre. Es kann sich um verschiedene Arten von Lack, Beize oder Öl handeln, die auf das Holz aufgetragen werden, um es zu schützen und ein attraktives Aussehen zu verleihen.
und die fein gearbeiteten Einlegearbeiten verleihen jeder Gitarre einen unverwechselbaren Charakter. Geliefert in einem benutzerfreundlichen GigbagGigbag:
Ein Gigbag ist eine gepolsterte Tasche oder Hülle, die verwendet wird, um eine Gitarre sicher zu transportieren. Es schützt das Instrument vor Stößen, Kratzern und anderen Beschädigungen und erleichtert den Transport zur Probe, zum Konzert oder zum Unterricht.
, bietet sich diese Sigma Westerngitarre als optimale Wahl für Gitarristen und Gitarristinnen an, die eine perfekte Mischung aus klassischem Design, moderner Bespielbarkeit und großartiger Klangqualität suchen.

Sigma 00K2-42S Westerngitarre front
Die Sigma 00K2-42S ist eine kompakte Gitarre mit tollem Sound.

Teilmassiver Korpus aus Koa

Maßgeblich für ihre klangliche Durchsetzungsstärke ist die massive Decke, die aufgrund ihrer Bauart ein verbessertes Schwingungsverhalten aufweist. Ihren ausgewogenen Klangcharakter verdankt die Sigma 00K2-42S unterdessen ihrer Decke sowie BodenBoden:
Der Begriff "Boden" bezieht sich auf den unteren Teil einer Gitarre, der als Resonanzkörper dient. Er besteht meist aus Holz und beeinflusst den Klang und die Lautstärke des Instruments.
und ZargenZargen:
Die Zarge ist der seitliche Teil des Gitarrenkorpus, der den Hohlraum umgibt. Sie besteht meist aus Holz und trägt zur Stabilität und Resonanz der Gitarre bei.
aus Koa
. Das Holz der ausschließlich auf Hawaii wachsenden Koa-Akazie bietet dabei nicht bloß einen wunderschönen Anblick, sondern ebenso einen kräftigen Mittenbereich, angenehm definierte Bässe sowie ein ausgeprägtes Höhenspektrum. So entsteht eine einmalige Balance, die sich für verschiedenste Spielstile perfekt eignet.

Mahagonihals mit Low Profile

Auch in puncto Bespielbarkeit lässt die Sigma 00K2-42S keine Wünsche offen. Ihr GitarrenhalsGitarrenhals:
Der Gitarrenhals ist der lange, schmale Teil der Gitarre, an dem das Griffbrett und die Stimmmechaniken befestigt sind. Er ermöglicht es dem Spieler, durch Greifen der Saiten verschiedene Töne zu erzeugen.
aus Mahagoni
mit flachem Low Profile Halsprofil und einem 44,5 mm breiten Sattel liegt gut in der Hand und ermöglicht lange Sessions ohne Ermüdungserscheinungen der Greifhand. Entgegenkommend ist ebenfalls das tiefschwarze EbenholzgriffbrettGriffbrett:
Das Griffbrett ist der Teil der Gitarre, auf dem die Saiten gegriffen werden, um verschiedene Töne zu erzeugen. Es besteht aus Holz und hat Metallbünde, die die verschiedenen Tonhöhen markieren.
, dessen glatte Beschaffenheit perfekte Voraussetzungen für ein flüssiges Spiel liefert. Schnelle Akkordwechsel und Tonfolgen lassen sich weitaus leichter umsetzen, während stimmstabile Grover Gold Side Mounts MechanikenMechaniken:
Mechaniken sind die Drehknöpfe auf der Kopfplatte einer Gitarre, mit denen die Saiten gespannt werden. Sie ermöglichen das Stimmen der Gitarre, indem sie die Länge der Saiten anpassen. Mechaniken gibt es in verschiedenen Ausführungen und Qualitäten.
ein unterbrechungsfreies Spiel und pure Spielfreude garantieren.

Natural-Finish und Abalone

Das traditionelle Natural-Hochglanz-Finish, das die aufregende Maserung des Koa-Holzes hervorhebt, wird durch raffinierte Einlegearbeiten aus Abalone ergänzt. Da die RosetteRosette:
Die Rosette ist ein dekoratives Element auf der Gitarre. Sie befindet sich um das Schallloch herum und besteht aus verschiedenen Materialien wie Holz oder Perlmutt. Die Rosette verleiht der Gitarre ein ästhetisches Aussehen und kann auch den Klang beeinflussen.
, das BindingBinding:
Binding bezieht sich auf die dekorative Umrandung des Gitarrenkorpus. Es besteht aus Holz, Kunststoff oder anderen Materialien und wird um die Kanten des Korpus und des Griffbretts angebracht, um das Aussehen der Gitarre zu verbessern und sie vor Beschädigungen zu schützen.
sowie die Einlagen auf dem Griffbrett und der KopfplatteKopfplatte:
Die Kopfplatte ist der obere Teil einer Gitarre, an dem die Wirbel zur Stimmung der Saiten angebracht sind. Sie kann verschiedene Formen haben und oft ist auch das Gitarrenlogo oder der Herstellername auf der Kopfplatte zu finden.
alle aus dem farbenprächtigen Material gefertigt sind, ergibt sich ein harmonisches Gesamtbild mit luxuriösen Akzenten. Ein markantes Merkmal ist darüber hinaus die durchbrochene Kopfplatte, die sich vorwiegend bei Konzertgitarren findet. Mit dieser Ausführung entsteht ein optisch außergewöhnliches Instrument, dessen einmaliges Design definitiv im Gedächtnis bleibt.

Lieferumfang:

  • Gigbag enthalten: Ja

Features:

  • Hersteller: Sigma Guitars
  • Bauform: 00-12 Fret
  • Cutaway: Nein
  • Decke: Koa
  • Massive Decke: Ja
  • Finish Decke: Hochglanz
  • Boden & Zargen: Koa
  • Massive Boden & Zargen: Nein
  • Finish Boden & Zargen: Hochglanz
  • Binding: Abalone
  • Hals: Mahagoni
  • Halsprofil: Low Profile
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Inlays: Abalone
  • Anzahl Bünde: 20
  • Sattelmaterial: Knochen
  • Sattelbreite in mm: 44,5
  • Mensur in mm: 645
  • Steg: Ebenholz
  • Stegeinlage: Knochen
  • Mechaniken: Grover
  • Hardware: Gold
  • Saitenzahl: 6
  • Stimmgerät: Nein
  • Rosette: Abalone
  • Schlagbrett: Nein
  • Farbbezeichnung: Natural
  • Koffer enthalten: Nein
  • Gigbag enthalten: Ja
Sigma Guitars 00K2-42S ProduktbildSigma Guitars 00K2-42S
1.699,00 €
2.199,00 €
1.899,00 €
1.699,00 €
1.699,00 €
1.129,00 €

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Abteilungsinfos - Gitarren

Music Store professional in Köln

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/MusicStore_Aussen_Neu_schmaler.jpg

DV247 Music Store in London

DV 247 Store in London Romford

Gitarren - Bildergalerie

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-6.jpg

Unsere Fender-Ausstellung

MusicStore-MusicStoreShop:/department-footer/Gitarre-5.jpg

Zehn Gitarrenbauer und -Techniker