Dein Feedback

Ukulelen

Ukulele kaufen bei MUSIC STORE professional

Als Akustikgitarre für unterwegs, als Begleitung für Singer/Songwriter, Anfänger-Instrument oder zum Gitarre spielen auf der Couch - die Ukulele erfreut sich seit einigen Jahren bereits wachsender Beliebtheit und ist spätestens seit der Cover-Version von Somewhere Over The Rainbow des hawaiianischen Sängers Israel Kamakawiwo'ole weltberühmt. Inzwischen ist ein breit gefächertes Angebot dieser kompakten 4-Saiter in allen mögliche Größen und Formen - als Bass-Ukulele, Bariton-Ukulele, Tenor-Ukulele und Sopran-Ukulele - erhältlich.

Die Ukulele: Eine kleine Gitarre aus Madeira geht um die Welt

Die Herkunft dieses Instrumentes geht auf die Braguinha zurück, eine auf der Insel Madeira beliebte lokale Form der portugiesischen Cavaquinho. Der Einwanderer João Fernandez brachte die Braguinha im Jahre 1879 mit nach Hawaii, wo sie den Namen Ukulele bekam. Die ersten Exemplare wurden aus dem einheimischen Koa-Holz gefertigt, das auch heute noch vielfach verwendet wird. Während des 2. Weltkrieges verbreiteten amerikanische Soldaten die Ukulele im ganzen Pazifikraum. Einen besonderen Einfluss hatte das Instrument in Neuguinea, wo sich seit 1945 String-Bands bildeten, die den ersten modernen musikalischen Einfluss auf die ansonsten rein lokal bestimmten Musiktraditionen ausübte. Über die USA und sicher auch durch Marilyn Monroes Auftritt mit Ukulele in „Manche mögen's heiß“, gewann das Instrument immer mehr an Beliebtheit. In Deutschland sorgte besonders Stefan Raab mit seinen „Raabigrammen“ für die Popularität, welche die Uklule hier inzwischen genießt.

Ukulelen in verschiedenen Korpus-Größen

Ukulelen werden in verschiedenen Korpus-Größen angeboten, die auch in Klang- und Spieleigenschaften recht unterschiedlich sind. Die kleinste und zugleich berühmteste Form ist die Sopran-Ukulele. Diese Ukulele ist am meisten verbreitet, sicher aufgrund ihrer handlichen Maße, möglicherweise aber auch aufgrund ihres hellen und durchsetzungsfähigen Sound. Das nächstgrößere Ukulelen-Modell ist die Konzert-Ukulele, gefolgt von der Tenor-Ukulele und der Bariton-Ukulele, wobei letztere dann bereits so groß ist wie etwa eine 1/4-Kindergitarre.

Die Faustregel lautet: Je größer der Korpus, desto mehr Volumen kann die Ukulele produzieren. Natürlich haben auch die Anteile massiver Hölzer einen Einfluss auf das Klangvolumen. Während die Sopran- und Konzert-Ukulele ein eher hohes Frequenzspektrum bedienen, kann die Tenor-Ukulele auch schon die tieferen Mittenfrequenzen mitnehmen. Die Bariton-Ukulele überträgt bereits auch den Bass-Frequenzbereich und besitzt den voluminösesten Sound.

Ukulelen für jede Stimm(ungs)-Lage

Eine Ukulele kaufen heißt, man hat die Qual der wahl - so vielseitig ist das Angebot an Uklulelen verschiedener Bauformen, Größen und Preisklassen. Inzwischen gibt es Bariton-Ukulelen, Tenor-Ukulelen, Konzert-Ukulelen und Sopran-Ukulelen, die sich durch Größe und Stimmung unterscheiden. Es gibt grundsätzlich auch 5-, 6- und 8-saitige Instrumente, die jedoch in Deutschland kaum zu bekommen sind. Die klassische Ukulele ist das Sopran-Modell, das bei einer Saitenlänge von 35 cm, etwa 55 cm lang ist. Die beiden meist verwendeten Stimmungen sind die Hawaiische Stimmung - oder C-Stimmung (g-c-e-a) - und die um einen Ganzton höhere klassische Stimmung (a-d-fis-h).

Bass-Ukulele – Mini-Gitarre mit Kontrabass-Sound

Eine recht neue Form der Ukulele ist die Bass-Ukulele, die mit speziellen Polyurethan-Saiten bestückt, verblüffender Weise wie ein Kontrabass klingen kann, wenn sie entsprechend verstärkt wird.

Ukulele kaufen – vielseitiges Sortiment bei MUSIC STORE professional

In unserer Gitarren-Abteilung finden sie neben der klassischen Bauform auch viele andere Korpus-Formen wie die Epiphone Les Paul Ukulele, die Jack & Danny Electric Thinline, oder die Gretsch G9470 Clarophone Banjo Ukulele.  Während die preisgünstigsten Ukulelen aus Polykarbonat gefertigt sind, was sie immun gegen Feuchtigkeitseinflüsse und damit vollständig Lagerfeuer-Kompatibel macht, wird bei den edleren Konzert-Modellen ähnliche Sorgfalt auf die Holzauswahl gelegt wie bei hochwertigen Akustik-Gitarren. Diese Instrumente sind fast alle mit einen Tonabnehmer-System bestückt.

Ukulele spielen nach Noten

Wer als Gitarrist mit dem Ukulele spielen beginnt, muss sich auf die speziellen Stimmungen der Instrumente einstellen. Noten und Lehrbücher für Ukulele helfen vor allem auch Einsteigern. Die Ukulele ist ein perfektes Instrument für den Anfang – und mit dem richtigen Noten- und Lehrmaterial wird das Ukulele spielen noch leichter. In der Notenabteilung des Music Store finden Sie zahlreiche Songbooks und Spielanleitungen für dieses wunderbare kleine Instrument. Das fachkundige Team des Gitarren-Shop freut sich auf Ihren Besuch oder Anruf um Ihnen mit Rat und Tat bei der Auswahl Ihres perfekten Instrumentes zur Seite zu stehen.

Beliebte Marken im MUSIC STORE

Martin Guitars, Furch, Kala Kala, Stanford, Korale, Richwood, Mahalo, Guild, Gibson, Fame, Ortega, Fender, Leo Aleho, Epiphone, Leho, Sigma, Jack & Danny, Ibanez, Peavey